ZoomShot Pro Test – Was bietet das Monokular fürs Handy?

Was ist Zoom Shot Pro?

Falls du zu denjenigen gehörst, die gerne Fotos machen und sie online posten, möchtest du sicher stets die besten Fotos schießen und auch Objekte, die weiter entfernt liegen, so scharf wie nur möglich heranzoomen und als Foto festhalten. Meist jedoch bieten Smartphones nicht so eine gute Auflösung von sehr weit in der Ferne liegenden Objekten und als Foto sind diese dann nicht zu gebrauchen.

Außerdem fehlt ein Stativ, um die Kamera zu fixieren, damit das Foto nicht verwackelt und das Ergebnis unkenntlich wird. All diese Materialien kosten oft einen großen Batzen Geld und können sich nur Berufsfotografen leisten, die all das nunmal auch für ihren Beruf benötigen. Ein kleiner Laie braucht all das nicht, zumindest sind der Aufwand und die Kosten zu hoch, um "nur" für das eigene Hobby solcherlei auf sich zu nehmen.

Hierfür sorgt nun das neuartige Monokular von Zoom Shot Pro, welches ganz einfach mit deinem Smartphone verbunden werden kann und das dir weit entfernte Objekte bis zu 300 Mal größer und näher bringen kann. Solch eine immense Nähe bietet kein Smartphone und bringt das Objekt unverwackelt und ungepixelt scharf als Foto heraus.

Auch bei Nacht ist es dir dank der Nanotechnologie mit diesem kleinen Monokular von Zoom Shot Pro möglich, scharfe und genaue Fotos von entfernten Objekten zu machen aufgrund der integrierten Nachtsichtfunktion. Diese Innovation bietet nicht jedes Monokular dieser Art an und verhilft dir in deinem Hobby oder deinem Beruf der Fotografie, dass du Aufnahmen von seltenen Tieren machen kannst oder Momente zu Uhrzeiten festhältst, die kaum ein Mensch tut. Hier klicken und den aktuellen Rabatt entdecken!

Was sind die Zoom Shot Pro Qualitätsmerkmale?

Allein die Tatsache, dass du mit diesem kleinen Monokular von Zoom Shot Pro jedes Objekt aus der Ferne bis zu ganze 300-fach vergrößern und auf deinem Smartphone festhalten kannst, bietet schon ein besonderes Qualitätsmerkmal. Und auch die Besonderheit, dass du damit in der Nacht ebenso hell und scharf sehen kannst, wie am Tag. Falls du gerne Nachtwanderungen unternimmst und du gerne so manchem Tier auf der Lauer liegen möchtest, bietet dir dieses Zoom Shot Pro ebenfalls die beste Ausrüstung, um für eine sichtbare und ultranahe Vergrößerung deines Objektes gewappnet zu sein. Durch das beiliegende Stativ wird auch keins deiner Bilder verwackelt oder verzerrt werden, da es fixiert steht und mehrere Zooms auf einmal tätigen kann.

Auch Regen oder Hitze macht dem Zoom Shot Pro nichts aus, da es resistent und robust verarbeitet wurde, sodass es bei "härteren" Touren wie beim Trekking oder Campen ebenso verwendet werden kann.

Zusammenfassend sind folgende Aspekte zum Zoom Shot Pro beachtlich:

  1. Nanotechnologie-Vergrößerung
  2. Nachtsichtfunktion
  3. Wasserdicht
  4. Stativ ist inklusive gegen Wackeln des Bildes und mit 3D-Kreisel
  5. BAK4-Prismenlinse

Kaufen Sie dieses Produkt jetzt mit einem Sonderrabatt!

Zoom Shot Pro Bewertung und Empfehlung

Sofern du im Besitz eines Smartphone bist – was immer noch nicht bei allen Menschen selbstverständlich ist – und du es liebst, Fotos zu schießen, die gut und gerne mal in der weiten Ferne liegen, dann stellt dir das Zoom Shot Pro Monokular eine große Hilfe dar. Smartphones besitzen oft nicht solch einen Vergrößerungsmodus, dass die Objekte, die in wirklich sehr weiter Ferne liegen, so haarscharf und unverpixelt wiedergegeben werden, sodass du sie als Foto oder gar als Poster in der Hand halten kannst. Zu verwackelt und unscharf sind dann diese Fotos.

Mit Zoom Shot Pro kannst du mit deinem Smartphone so nah heranzoomen und das Bild festhalten, als stündest du direkt vor dem Objekt, das du fotografieren willst. Ob Berge oder wilde Tiere auf einer Safari: ein bis zu 300-facher Zoom und haarscharfe Ablichtung sind nun nicht mehr unmöglich.

Aufgrund der integrierten Nachtsichtfunktion hast du die Möglichkeit deine fotografischen Aktivitäten ebenso in Dunkelheit auszuüben und bist nicht dazu gezwungen, deine Fotos nur am helllichten Tag zu schießen. Durch diese Funktion kannst du deine Lieblingsorte auch bei Nacht besuchen und sichtbare und scharfe nahe Fotos machen. Diese Funktion fehlt bei vielen Teleskopen und ist besonders bei Menschen beliebt, die viel und alles und jeden rund um die Uhr fotografieren. Gerade die nächtlichen Foto-Touren bieten am Zoom Shot Pro den Reiz, etwas außerhalb des Normalen zu tun. Wenn alle im Bett liegen hinauszugehen und die Welt zu fotografieren.

Es gibt Fotografen, die die ganze Nacht ausharren und bis zum frühen Morgen abwarten, wenn die Sonne aufgeht und gerade in der Sekunde, wenn die Sonne am Horizont aufgeht, wollen sie diesen einen besonderen Moment einfangen und ihn als Foto festhalten. Mithilfe der Nachtsichtfunktion aber auch der bis zu 300-fachen Vergrößerungstechnologie von Zoom Shot Pro sind diese und viele weitere Erlebnisse und Abenteuer möglich.

Allgemeine Informationen zum Thema Monokular

Ein Monokular bezieht sich auf "ein Auge betreffend", "mit einem Auge sehen" und dadurch, dass durch ein Teleskop meist nur mit einem Auge geblickt wird oder eher geblickt werden kann, ist dies eine effiziente Abhilfe zur Unterstützung eines Auges, um besser zu sehen.

Hierdurch bietet das entsprechende Monokular die Möglichkeit, das gewünschte Objekt in der Ferne zu vergrößern, damit das Auge dieses besser fassen kann und somit die Sehkraft zu unterstützen.

Bereits seit mehreren hundert Jahren ist ein solches Auge unterstützendes Gerät Teil der Menschheitsgeschichte und wird auch heute noch für unterschiedliche Zwecke verwendet und durch den Einsatz neuster Technologie, wie das Smartphone, weiterentwickelt. Weitere Informationen und einen ermäßigten Preis finden Sie hier auf der offiziellen Website!

Zoom Shot Pro Meinungen

Wer gerne und viel fotografiert, dies ganz besonders gerne unterwegs in den Bergen oder woanders tut und hin und wieder tolle Objekte in der Ferne erspäht, für den ist ein Monokular, das eine sehr enorme Vergrößerung umfasst, der perfekte Begleiter. Besonders wenn du in der Ferne ein paar tolle Berge, ein interessantes Tier oder irgendetwas anderes entdeckst, benötigst du eine ausreichende und zuverlässige Vergrößerung, um dieses Objekt als Foto festhalten zu können. Ein gewöhnliches Smartphone reicht da in Sachen Vergrößerung nicht annähernd heran, sodass ein Teleskop mit Stativ, sodass nichts verwackelt und verpixelt wird, eine sehr gute Technik ist, am besten ist für solch ein Vorhaben. Das Zoom Shot Pro Monokular bietet dir mit einer 300-fachen Vergrößerung überall eine sehr gute und scharfe Ablichtung eines sehr weit entfernten Objektes. Das zumindest verspricht dir der Hersteller.

Aber auch von vielen zufriedenen Kunden lässt sich dieses Versprechen als erfüllt erkennen:

Ein Nutzer dieses Zoom Shot Pro Monokular berichtet davon, dass er durch lange Recherche irgendwann auf das Zoom Shot Pro gestoßen sei und er sich einfach mal für dieses entschieden habe, nach all den vielen Teleskopen auf dem Markt. Er fotografiere gern in seiner Freizeit als Hobby und er gehe gerne wandern. Oft finde er in der Ferne tolle Objekte zum Fotografieren, doch sein Smartphone oder seine Kamera hätten bisher noch nicht den gewünschten Effekt erzielen können, was die Vergrößerung und Schärfe des Objekts anbelangt. Nun habe er Zoom Shot Pro Monokular ausprobiert und sei begeistert. Solch eine starke Vergrößerung und Schärfe eines Fotos hätte er bisher noch nie hinbekommen und das Objekt auf dem Foto sei haargenau zu erkennen. Er sei mit diesem Teleskop mehr als zufrieden und könne es nur weiterempfehlen.

Ein anderer Nutzer erzählt, dass er als Autor von Fotobüchern tätig ist und viele gestochen scharfe Fotos für seine Bildbände benötigt. Bislang habe er verschiedene Modelle an Teleskopen verwendet, diese wären auch stets sehr scharf gewesen im Endergebnis, doch nun hätte er sich für Zoom Shot Pro entschieden und könne kaum fassen, dass es möglich ist, noch schärfere Fotos zu schießen als er es ohnehin schon getan habe. Ab sofort arbeite er nur noch mit diesem Monokular und könne kaum die Reaktion zu seinem neusten Bildband abwarten.

Eine Nutzerin des Monokulars schreibt, dass sie selber schlechtere Augen habe und oft durch eine entsprechende Vergrößerung erst vieles besser erkennen könne. Ihre Brille oder Lupen oder so etwas möchte sie nicht so oft verwenden. Gerade jene Dinge, die sie in der Ferne einfach nicht erkennen könne und dennoch die Aussicht genießen möchte, könne sie nun mithilfe des Zoom Shot Pro Teleskops sehr genau erkennen und sei dankbar für diese Erfindung.

Eine andere Nutzerin fotografiert gerne im Dunkeln oder bei Sonnenaufgang. Sie berichtet begeistert davon, wie wunderbar sie diese Erfahrung des Sonnenaufgangs und auch des Sonnenuntergangs finde. Stets liege sie der Sonne "auf der Lauer" und passe den richtigen Moment ab, wenn die Sonne auf oder wenn sie untergehe, um dann in dieser Sekunde ein Foto davon zu schießen. Aufgrund der Nachtsichtfunktion des Zoom Shot Pro habe sie nun die wunderbare Möglichkeit, in der Nacht Fotos schießen zu können, was ihr bisher nicht so möglich war. Seit sie dieses Mini-Monokular besitze, mache sie nun oft Fotos von ihren Lieblingsorten bei Nacht, wenn alles ruhig und kein Mensch unterwegs ist. Dann erscheinen diese Orte ganz anders als am Tag mit belebten Straßen, so berichtet die Nutzerin weiter. Dank diesem Monokular habe sie ihre Berufung zu nächtlichen Touren und Nachtfotos entdeckt und habe sich so weiterentwickeln können. Sie fände es erstaunlich, was ein kleines Gerät alles auslösen könne. Ihre Erwartungen seien zu mehr als tausend Prozent erfüllt worden, so ihr Fazit. Besuchen Sie die offizielle Website, um weitere Kundenbewertungen zu sehen!

Warum brauche ich dieses Monokular?

Schöne Dinge zu fotografieren ist eine tolle Sache und macht Spaß. Meist liegen die Objekte, die du fotografieren möchtest in Reichweite und benötigen keine allzu starke Vergrößerung, so zum Beispiel ein Selfie. Aber falls du doch einmal etwas sehr weit weg Liegendes fotografieren möchtest, weil du zum Beispiel auf einer Safari bist und aus Sicherheitsgründen gar nicht anders kannst, als in sicherer Entfernung zu bleiben, dann kann dir eine immense Vergrößerung sehr helfen.

Das Zoom Shot Pro Monokular bietet dir im Verbund mit deinem Smartphone sehr scharfe und kein bisschen verpixelte Bilder von weit entfernt liegenden Objekten, sodass du ab sofort einfach alles sehen kannst, egal wie weit weg es auch liegt.

Dein Smartphone mag viel können, aber eine bis zu 300-fache Vergrößerung von Objekten in der weiten Ferne kann es wahrscheinlich nicht. Ebenso ist die besondere Nachtsichtfunktion etwas, was womöglich auch kein Smartphone kann, zumindest nicht mit hoher Auflösung und starker Vergrößerung der zu sehenden Objekte.

Bekannte FAQ zu diesem Produkt

  • F: Brauche ich hierfür unbedingt ein Smartphone?
  • A: Wenn du kein Smartphone hast, ist das Zoom Shot Pro nur ein Teleskop ohne die Möglichkeit, von dem herangezoomten Objekt ein Foto machen zu können. Erst in Verbindung mit dem Smartphone wird es für Fotos interessant und nützlich. Aber auch das bloße Anwenden des Teleskops ohne Smartphone ist möglich.
  • F: Kann das Zoom Shot Pro schnell kaputtgehen?
  • A: Das dürfte normalerweise nicht passieren, es ist speziell wasserdicht angefertigt worden und ist auch gegen Staub und Dreck und Erschütterungen gefeit. Es ist sehr robust, laut Hersteller, und kann auch bei Wandertouren, beim Campen oder beim Trekking mitgenommen und benutzt werden.
  • F: Mit welchen Smartphones ist das Zoom Shot Pro kompatibel?
  • A: Es ist mit allen gängigen Smartphonekameras kompatibel.

Wo kann ich Zoom Shot Pro kaufen?

Das Zoom Shot Pro Teleskop kannst du über die offizielle Internetseite des Herstellers beziehen. Auf dieser Seite erhältst du einen Rabatt von bis zu 50 Prozent sowie eine kostenlose Lieferung zu dir nach Hause.

Je mehr Teleskope du auf einmal bestellst, desto höher fällt der Mengenrabatt aus und bei gleich zwei Teleskopen bekommst du eines gratis; bei drei Teleskopen sogar zwei!

Für einen kleinen Aufpreis bekommst du noch zusätzlich – sofern gewünscht – eine Garantie von bis zu drei Jahren auf dein Zoom Shot Pro.

Bezahlt werden kann per Visa, Mastercard oder Giropay.

Besuchen Sie die offizielle Website hier!

Zoom Shot Pro technische Fakten

Die folgenden technischen Details zum Zoom Shot Pro Teleskop sind für dich bestimmt von Nutzen für einen etwaigen Kauf:

  • Vergrößerungsbereich: 10 bis 300-fach (4K-Nanotechnologie-Display) mit Ultrazoom und BAK4-Prismenlinse sowie Nachtsichtfunktion
  • Material: Mehrfachbeschichtungsoptik, Aluminiumlegierung, ABS-Kunststoff
  • FOV: 4.4-8.8
  • Länge: 178 mm
  • Konstruktion: 8 Elemente, 5 Gruppen
  • Schnittstelle: M17xP0.75
  • Stativ: Stativ mit 3D-Kreisel und Anti-Verwacklungssystem
  • Robust: Resistent gegen Wasser/Feuchtigkeit, Dreck, Staub, Hitze, Erschütterungen
  • Paket beinhaltet: 10-300x Teleskoplinse, Selfie-Stativ, universeller Metallclip, Augenmuschel, Tragetasche, Bedienungsanleitung, Reinigungstuch
Wer ist der Anbieter des Produkts?

Die folgenden wenigen Informationen sind auf der offiziellen Internetseite des Herstellers/Anbieters des Zoom Shot Pro zu finden:

Hyper Sls Ltd

1506 Loon Kee Bldg No. 267-275 Des Voeux Road, Central, Hong Kong

Homepage: https://www.hyperstech.com

International: +44 20 3808 9234 (rund um die Uhr erreichbar)

Brasilien: +552135003992 (Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 14 Uhr nach brasilianischer Zeit, GMT-5 erreichbar)

Email: care@urpurchase.com

Haftungsausschluss

Diese Pressemitteilung dient nur zu Informationszwecken. Die Informationen stellen weder eine Beratung noch ein Kaufangebot dar.

Jeglicher Kauf aus dieser Pressemitteilung erfolgt auf eigenes Risiko. Konsultieren Sie vor einem solchen Kauf einen Fachberater / Gesundheitsexperten. Jeder Kauf, der über diesen Link getätigt wird, unterliegt den endgültigen Bedingungen der Website, auf der das Produkt verkauft wird. Der Inhalt dieser Pressemitteilung übernimmt weder direkt noch indirekt irgendeine Verantwortung. Wenden Sie sich direkt an den Verkäufer des Produkts.

1.202 Besucher, davon 1 Aufrufe heute