Fonds Finanz unterstützt bei Veröffentlichung des Maklernachfolge-Leitfadens von Andreas Grimm und Thomas Öchsner

Autoren sind die renommierten Experten für Maklernachfolge Andreas Grimm und Thomas Öchsner. In dem 242 Seiten umfassenden Ratgeber teilen sie ihr Fachwissen. Seit November steht der Leitfaden unter https://www.fondsfinanz.de/meine-fonds-finanz/kooperationspartner/resultate-institut kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Ein Großteil der Vermittler bereitet sich nicht ausreichend auf seinen Ruhestand vor. Was dabei oftmals unterschätzt wird: Vermittler riskieren damit nicht nur ihren Ruhestand, sondern auch den Fortbestand der Makleragentur. Oft scheitert eine Maklernachfolge daran, dass es keine geeigneten Möglichkeiten gibt, sich im Vorfeld vollumfänglich zu informieren, kein Leitfaden oder eine Handlungsempfehlung zur Orientierung vorliegt oder es keinen geeigneten Partner gibt. Diesen Problemen stellt sich nun die Fonds Finanz, um ihren Vermittlern einen reibungslosen Übergang ihrer Maklerfirmen zu gewährleisten und ihren Wohlstand im Alter zu sichern.

Was gibt es bei einer Übergabe zu beachten und wem kann man seine langjährigen Kundenkontakte ohne Bedenken anvertrauen? Was sind faire und realistische Preise und wie erkennt man möglicherweise unseriöse Käufer? All das sind wichtige Themen, mit denen sich der Vermittler auseinandersetzen muss. Mit ihrer neuen Publikation „Maklernachfolge und Bestandsverkauf“ haben die Autoren Andreas Grimm und Thomas Öchsner einen Leitfaden entwickelt, der den Vermittler systematisch durch diese komplexe Thematik führt. Die beiden Geschäftsführer des bekannten „Resultate Institut für Unternehmensanalysen und Bewertungsverfahren“ spannen den Bogen von der Wertermittlung über Deal-Strukturen bis zu verschiedenen Übergabeszenarien. Sie weisen auf Tücken und Fallstricke hin und geben wertvolle Tipps aus ihrer eigenen über 20-jährigen Berufspraxis. Mittels QR-Codes und Verlinkungen ist der Leitfaden direkt mit der Website der Fonds Finanz verknüpft, wo Vermittler ihr Wissen zu den einzelnen Aspekten gezielt vertiefen können.

„Die Themen Maklernachfolge und Bestandsverkauf sind enorm wichtig und werden gleichzeitig oft unterschätzt“, weiß Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz. Das bestätigen auch die Autoren aus ihrer täglichen Arbeit. „Viele schieben die Nachfolgeregelung auf die lange Bank. Unter Zeitdruck werden dann Bestände fast verschenkt und Risiken akzeptiert, die nirgends sonst üblich sind“, sagt Buchautor Grimm. „Je nach Ausgangslage und persönlicher Zielsetzung empfehlen wir einen Vorlauf von bis zu zehn Jahren. Nur dann hat der Makler genügend Zeit, seine Firma zu einem übergabefähigen und damit für den Käufer wertvollen Betrieb zu machen.“ Häufig müssen dafür Rechtsform, Mitarbeiterstruktur und Systemabläufe erst angepasst werden.

„Damit das leichter gelingt, haben wir diese Kooperation mit Andreas Grimm und Thomas Öchsner geschlossen, denn sie sind die wohl bekanntesten und kompetentesten Experten in Sachen Maklernachfolge“, so Porazik. „Dass wir den Leitfaden allen Vermittlern gratis zur Verfügung stellen, ist für uns selbstverständlich. Denn eine kostenfreie Vertriebsunterstützung und ein sehr guter, umfangreicher und topaktueller Service sind zentraler Bestandteil unserer Unternehmenswerte“, betont der Fonds Finanz Chef.
Das Buch „Maklernachfolge und Bestandsverkauf – Der Leitfaden für Makler“ von Andreas Grimm und Thomas Öchsner kann seit November 2020 als Fonds Finanz Edition kostenfrei unter https://www.fondsfinanz.de/meine-fonds-finanz/kooperationspartner/resultate-institut heruntergeladen werden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Die Autoren
Andreas Grimm (50) und Thomas Öchsner (57) sind Geschäftsführer des Münchner Resultate Institut und zählen zu den wohl bekanntesten und kompetentesten Experten in Sachen Maklernachfolge – ganz gleich, ob es sich um Projekte bei Versicherungs-, Finanzanlage- Finanzierungsmaklern oder Maklerpools handelt. Sie bewerten Maklerbestände und Unternehmen sachkundig, begleiten Nachfolgeprojekte von den ersten Überlegungen bis zur erfolgreichen Übergabe als M&A-Berater, Coaches oder Moderatoren und bringen die geeigneten Seniormakler und Nachfolger zusammen. Die Autoren entwickeln branchenspezifische Bewertungsstandards, publizieren regelmäßig in zahlreichen Fachmedien und referieren über ihre Themen als Vortragsredner.

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 27.000 Vertriebspartnern, 380 Mitarbeitern und 130 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2019 eine Gesamtleistung von 178,3 Mio. Euro. Der Gewinn belief sich auf 7,0 Mio. Euro (Ergebnis vor Steuern).
Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Immobilien, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.
Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener.
Stand: Juli 2020
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Pressekontakt:

Thorsten Jess | Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-380 | Fax: +49 (0)89 15 88 35-380
Ferial Röger | Pressereferentin | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-486 | Fax: +49 (0)89 15 88 35-486
Ella Brand | Pressereferentin | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-393 | Fax: +49 (0)89 1588 35-393

Fonds Finanz Maklerservice GmbH | Riesstraße 25 | 80992 München
E-Mail: presse@fondsfinanz.de | Webseite: www.fondsfinanz.de

Belegexemplar oder Hinweis wird erbeten.

Veröffentlicht von:

Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Riesstraße 25
80992 München
Telefon: (0 89) 15 88 15-380
Homepage: http://www.fondsfinanz.de

Ansprechpartner(in):
Thorsten Jess
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 27.000 Vertriebspartnern, 380 Mitarbeitern und 130 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2018 Umsatzerlöse von 160,2 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern belief sich auf 6,0 Mio. Euro.


Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.


Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener. (Stand: Juli 2019)

Informationen sind erhältlich bei:

Thorsten Jess | Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-380 | Fax: +49 (0)89 15 88 35-380


Fonds Finanz Maklerservice GmbH | Riesstraße 25 | 80992 München


E-Mail: presse@fondsfinanz.de | Webseite: www.fondsfinanz.de

13 Besucher, davon 1 Aufrufe heute