Berlin! Berlin! Robin fährt nach Berlin – Unterhaltsamer und anregender Jugendroman

Uwe Langes junger Protagonistin muss in "Berlin! Berlin! Robin fährt nach Berlin" harte Entscheidungen, die seine Zukunft beeinflussen werden, treffen.

Der 16-jährige Robin ist ein Straßenfußballer wie aus dem Bilderbuch. Er verbringt jede freie Minute mit dem runden Leder. Bei den B-Junioren seines kleinen Dorfvereins gilt er seit Jahren als der unumstrittene Star. Als jedoch ein neuer Trainer zu Robins Team stößt, der als ehemaliger Profi die Gesetzmäßigkeiten dieses Sports viel besser kennt, ändert sich der sportliche Alltag für die jungen Hobbykicker zusehends. Die Erfolge bleiben nicht lange aus und auch größere Clubs werden auf die Amateure neugierig. Robin und seine Fußballer bleiben natürlich von Rückschlägen nicht verschont. Sie kämpfen gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus, setzen sich für Menschen mit Behinderung ein, integrieren Flüchtlinge in ihren Teamkreis.

Nach dem unerwarteten Sieg im Pokalfinale seines Bezirks muss sich Robin in dem Jugendroman "Berlin! Berlin! Robin fährt nach Berlin" von Uwe Lange die Frage stellen, ob er weiter der Held eines Dorfes sein will oder er das Ausbildungsangebot eines Bundesligisten nutzt, um dort seine Chance als Profi wahrzunehmen. Ein langer und steiniger Weg steht ihm bevor, bevor er sich seinen Kindheitstraum vom Spiel aller Spiele in Berlin erfüllen kann. Der Roman ist vor allem für Jugendliche, die selbst eine Liebe für Fußball haben eine anregende und oft spannende Lektüre.

"Berlin! Berlin! Robin fährt nach Berlin" von Uwe Lange ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-21360-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
7 Besucher, davon 1 Aufrufe heute