Fasty Slim Test – Wirken die veganen Abnehmkapseln wirklich?

Was ist Fasty Slim?

Fasty Slim ist ein Mittel zur Nahrungsergänzung. Es ist 100% vegan und beinhaltet dem Anbieter zufolge eine spezielle Fettverbrennungsformel, die mithilfe von verschiedenen Inhaltsstoffen zu einer schnelleren Fettverbrennung beitragen soll. Anwendung findet das Präparat daher vor allem, wenn der Wunsch nach einer schnelleren Gewichtsabnahme besteht. Dem Anbieter zufolge helfe die Fettverbrennungsformel aber auch bei der Verbrennung von Fett in Problembereichen – und das ganz ohne Hungergefühl. Weiterhin soll das Nahrungsergänzungsmittel zu einer besseren Vitalität und mehr Wohlbefinden beitragen und auch nach dem Absetzen keinen Jo-Jo-Effekt zur Folge haben.

Warum brauche ich dieses Nahrungsergänzungsmittel?

Den Angaben des Anbieters zufolge ist Fasty Slim 100% vegan besonders für Menschen geeignet, die bereits die Entscheidung getroffen haben, Gewicht verlieren zu wollen. Eingesetzt werden kann die Fettverbrennungsfolgen laut des Anbieters direkt zum Start des Abnehmprozesses oder auch während der bereits aufgenommenen Diät. Auch Sport schließt die Einnahme von Fasty Slim nicht aus. Da die Fettverbrennungsformel mit BHB-Ketogenen arbeitet, bietet es sich an, die Einnahme der Kapseln mit einer ketogenen Ernährungsweise zu kombinieren. Hierbei werden primär Fett und Eiweiß verzehrt, während nur wenige Kohlenhydrate eingenommen werden. Der Anbieter empfielt je 40 Prozent Fett und Eiweiße und lediglich 20 Prozent Kohlenhydrate in den Ernährungsplan aufzunehmen.

Die Fettverbrennungsformel ist laut Hersteller zu 100% vegan und daher auch für Vegetarier und Veganer geeignet, die nach einem Präparat suchen, das ihren Körper bei der Fettverbrennung unterstützt. Gleichzeitig soll das Nahrungsergänzungsmittel das Energielevel, das Wohlbefinden und die Vitalität steigern. Da es laut Herstellerangaben keinen Jo-Jo-Effekt zur Folge hat, eignet sich Fasty Slim wohl auch für Personen, die in der Vergangenheit bereits mit dem Jo-Jo-Effekt zu kämpfen hatten. Weitere Informationen und einen ermäßigten Preis finden Sie hier auf der offiziellen Website!

Fasty Slim Bewertung und Empfehlung

Das Herstellerversprechen, du könntest mit Fasty Slim schnell und unkompliziert abnehmen, klingt natürlich erst einmal super. Auch, dass du keinen Jo-Jo-Effekt zu befürchten hast und dich über ein gesteigertes Wohlbefinden und bessere Vitalität freuen kannst, klingt wunderbar. Allerdings verspricht der Anbieter auch, dass die Fettverbrennungsformel zur Fettverbrennung in Problembereichen eingesetzt werden kann. Diese Behauptung kann grundsätzlich nicht stimmen, da weder du als Betroffener noch das Nahrungsergänzungsmittel bestimmen könnt, an welchen Stellen dein Körper Fett abbaut.

Die Funktionsweise von Fasty Slim scheint sehr einfache: Die enthaltenen BHB-Ketone sollen dafür sorgen, dass dein Körper anstelle von Kohlenhydraten, die du durch die Nahrung aufnimmst, das in deinem Körper gespeicherte Fett zur Energiegewinnung verbrennt und so mittel- bis langfristig so viel Fettverbrennung betreibt, bis du deine Wunschfigur erreicht hast. Leider gibt der Anbieter auf seiner Website nicht an, welche Stoffe noch in der Fettverbrennungsformel enthalten sind. Daher scheint es, als sei Fasty Slim ein Nahrungsergänzungsmittel, das in der Theorie die erwünschten Ergebnisse erbringt. In der Praxis lassen sich allerdings kaum Schlüsse auf mögliche Risiken des Nahrungsergänzungsmittels ziehen. Besuchen Sie die offizielle Website hier, um einen ermäßigten Preis zu finden!

Infos zur Fasty Slim Einnahme

Fasty Slim wird laut dem Anbieter einmal täglich eingenommen. Empfohlen wird, zwei bis vier der Kapseln mit einer ausreichenden Menge Wasser einzunehmen. Die Einnahme sollte etwa 30 Minuten vor dem Mittag- oder Abendessen erfolgen. Zu Beginn der Einnahme kann es sinnvoll sein, zunächst die kleinere Menge einzunehmen, um die Wirkung der Fettverbrennungsformel auf den Körper besser abschätzen zu können und mögliche Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen eindämmen zu können.

Kann Fasty Slim Risiken oder Allergien hervorrufen?

In Fasty Slim sind dem Anbieter zufolge ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe 100% vegan enthalten. Dadurch ist das Auftreten von Nebenwirkungen eher selten – allerdings nicht auszuschließen. Auch allergische Reaktionen auf die Fettverbrennungsformel können nicht ausgeschlossen werden. Zu bedenken gilt, dass der Anbieter auf seiner Website bislang keine ausreichenden Angaben zu den Inhaltsstoffen macht und mögliche Risiken und Allergien dadurch nur schwer abzuschätzen sind. Dem Anbieter zufolge handle es sich bei dem Nahrungsergänzungsmittel um ein sicheres Mittel, das einen Gewichtsverlust und eine Fettverbrennung ganz ohne die negativen Nebenwirkungen einer typischen Diät möglich mache.

Besuchen Sie die offizielle Website hier!

Was sind die Fasty Slim Qualitätsmerkmale?

Dem Anbieter zufolge besteht Fasty Slim aus naturreinen Inhaltsstoffen. Auch sei die Nahrungsergänzung GVO-frei und dessen Wirksamkeit klinisch erwiesen. Die Fettverbrennungsformel ist für Veganer geeignet, da es vom Hersteller als 100% vegan beworben wird. Die Herstellung der Fettverbrennungsformel in der Europäischen Union wird dem Anbieter zufolge geprüft, um die Wirksamkeit zu garantieren. Darüber hinaus wird das Präparat den Herstellerangaben zufolge ständig von unabhängigen Laboren geprüft.

Weiterhin achtet der Anbieter von Fasty Slim darauf, dass deine Daten sicher sind. Deine Daten werden dem Anbieter zufolge verschlüsselt an diesen übermittelt. Sichergestellt wird diese Verschlüsselung via VeriSign Secured, Norton Secured und TRUSTe.

Fasty Slim Meinungen

Zum Glück haben schon viele Menschen mit dem Wunsch, schnell und unkompliziert abzunehmen, Fasty Slim ausprobiert. So musst du dich nicht allein auf die Versprechen des Anbieters verlassen, sondern kannst dich in deiner Kaufentscheidung auch von den Erfahrungsberichten einiger Nutzerinnen und Nutzer leiten lassen. Auf der Website des Anbieters wurden bereits zahlreiche Rezensionen veröffentlicht. Schon beim Überfliegen der Bewertungen fällt auf, dass diese sehr positiv ausfallen. Ein Großteil der Rezensenten vergibt vier oder fünf Sterne für die Fettverbrennungsformel. In den Berichten wird von den Erfolgen erzählt, die die Verwender dank der Nahrungsergänzung machen konnte. Den Rezensionen zufolge erfolgt die Lieferung schnell. Fasty Slim soll zudem das Hungergefühl bremsen und für mehr Energie sorgen. Eher negativ bewertet wird von ein paar Verwendern lediglich der Geschmack der Kapseln. Besuchen Sie die offizielle Website, um weitere Kundenbewertungen zu sehen!

Wo kann ich Fasty Slim bestellen?

Bestellen kannst du Fasty Slim auf der Website des offiziellen Anbieters der Fettverbrennungsformel. Auf der Seiten, auf der du deine Bestellung aufgeben kannst, erhältst du zunächst einen Überblick über die verfügbaren Pakete.

Einsteigern wird das Sparpaket empfohlen, das eine Packung Fasty Slim mit insgesamt 60 Kapseln beinhaltet. Sie soll zur Abnahme kleiner Fettpölsterchen ausreichen und reiche dem Anbieter zufolge für eine einmonatige Anwendung.

Möchtest du die Fettverbrennungsformel gleich für zwei Monate nutzen, kannst du das Vorteilspaket bestellen. Es enthält drei Packungen mit je 60 Kapseln. Derzeit erhältst du dieses Paket von Fasty Slim um 35 Prozent reduziert.

Während du bei der Bestellung der ersten beiden Pakete Versandkosten zahlen musst, erhältst du das dritte und zugleich größte Paket des Nahrungsergänzungsmittels versandkostenfrei. Das Best-Buy-Paket ist der Bestseller bei Fasty Slim. Es enthält sechs Packungen mit je 60 Kapseln und ist daher für einen Zeitraum von sechs Monaten geeignet. Beim Kauf erhältst du derzeit einen Rabatt von 50 Prozent.

Hast du dich für ein Paket entschieden? Dann ist es Zeit, dem Anbieter deine Versanddaten zu übermitteln. Hierfür füllst du das vorgefertigte Formular aus. Abgefragt werden deine Anrede, dein Vor- und Nachname, deine E-Mail-Adresse und optional deine Telefonnummer. Anschließend musst du die Rechnungs- und Versandadresse eintragen.

Besitzt du einen Rabattcode für Fasty Slim, kannst du diesen im Anschluss eintragen. Im darauffolgenden Schritt wählst du dann nur noch deine bevorzugte Zahlungsmethode aus. Zur Auswahl stehen dir:

  • PayPal
  • Rechnungskauf mit Klarna
  • Ratenkauf mit Klarna
  • Sofortzahlung mit Klarna
  • Vorkasse per Banküberweisung
  • Kreditkarte mit Visa, Mastercard oder American Express

Kaufen Sie dieses Produkt jetzt mit einem Sonderrabatt!

Fasty Slim Inhaltsstoffe

Folgende Inhaltsstoffe sind enthalten:

  • Feigenkaktus-Extrakt 125 mg
  • Bittermelonen-Extrakt 125 mg
  • Kelb Extrakt 125 mg
  • Grüntee Extrakt 125 mg
  • Mangosamen Extrakt 125 mg
  • Weißer Kidney Bohnen Extrakt 125 mg
  • Hagebutten Extrakt 125 mg
  • – Hafer Extrakt 125 mg
Wer ist der Anbieter des Produkts?

Med One Solution Ltd.

20-22 Wenlock Road

London, N1 7GU

United Kingdom

Homepage: https://fastyslim.de/

E-Mail: service@fastyslim.de

Allgemeine Informationen zum Thema Diätpillen

Diätpillen sind schon lange im Trend. Die Bezeichnung "Diätpille" ist inzwischen sehr verpönt – auch, da viele Anbieter von etwaigen Pillen unseriös sind und unwirksame, teils sogar gesundheitsschädliche Diätpillen auf den Markt gebracht haben. Unter Diätpillen versteht man meist kleine Tabletten oder Kapseln, deren Inhaltsstoffe den Appetit zügeln oder ganz einfach das Abnehmen fördern sollen. Letztere Gruppe wird oft damit beworben, dass sie den Stoffwechsel ankurbeln, Kalorien aus der Nahrung blocken oder den Körper zu einer gesteigerten Fettverbrennung anregen könnten. All diese vermeintlichen Wirkungen werden von vielen Menschen eher kritisch beäugt. Sie fragen sich, ob es tatsächlich möglich sein, einzig mit dem Verzehr bestimmter Tabletten oder Kapseln das eigene Wunschgewicht erreichen zu können. Tatsächlich hat sich in Studien herausgestellt, dass auch wirksame Diätpillen meist nur dann Erfolg haben können, wenn sie als Ergänzung zu einer Ernährungsumstellung oder zu einem guten Diätplan verwendet werden. Die Nahrungsergänzung allein ist also kaum in der Lage, den Körper auf gesunde Art und Weise zu einem geringeren Gewicht zu verhelfen.

Neben Diätpillen, die tatsächlich wirksam sein können, gibt es auch solche, die eine Gefahr für die eigene Gesundheit darstellen können. Erkennbar sind diese Präparate oft daran, dass sie nicht deklarierte pharmakologisch wirkende Stoffe enthalten – und das oft in hoher Dosierung. Zu diesen Stoffen gehören beispielsweise:

  • 2,4-Dinitrophenol
  • Sibutramin
  • Synephrin

2,4 Dinitrophenol, auch DNP genannt, ist etwa eine Industriechemikalie, die vorwiegend bei der Synthese von Holzschutzmitteln, Insektiziden, Farbstoffen und Sprengstoffen eingesetzt wird. Über einen längeren Zeitraum eingenommen können auch kleine Dosen an DNP zu einer Schädigung der Blutbildung, des Nervensystem, des Herz-Kreislauf-Systems sowie von Nieren und Leber führen. Sibutramin hingegen wurde in der Vergangenheit vor allem in Tees und Kaffees eingesetzt, die zum Gewichtsverlust führen sollten. In diesem Zusammenhang kam es bereits zu Todesfällen und so ist Sibutramin inzwischen in der Europäischen Union seit 2010 verboten. Synephrin ist ein besonders tückischer Stoff, da er unter der Bezeichnung "Bitterorangenextrakt" versteckt werden kann. In Kombination mit Koffein – beides wirkt auf das Herz-Kreislauf-System – kann es zu Schlafstörungen, Herzrasen, Bluthochdruck, Kammerflimmern und sogar Herzinfarkten kommen.

Natürlich sind nicht grundsätzlich alle Diätpillen schädlich und schlecht. Dennoch ist es wichtig, vor dem Kauf solcher Nahrungsergänzungsmittel einen genauen Blick auf die Inhaltsstoffe zu werfen und bei Unklarheiten eine Fachperson zu fragen, die sich mit Appetitzüglern und Diätpillen sowie deren Inhaltsstoffen auskennt.

Empfohlen werden Diätpillen letztendlich aber meist nur dann, wenn eine Person übergewichtig oder stark übergewichtig ist und ein neues Essverhalten etablieren möchte. Hier können hochwertige und nicht-gesundheitsschädliche Diätpillen zumindest den Einstieg erleichtern und zu motivierenden, anfänglichen Erfolgen verhelfen. Da übergewichtige und stark übergewichtige Personen ein höheres Risiko für diverse Erkrankungen haben, sollten sie aber ganz besonders auf die Inhaltsstoffe von Diätpillen achten – dies bedeutet allerdings nicht, dass normalgewichtige Menschen dies nicht tun sollten.

Besuchen Sie die offizielle Website hier!

Bekannte FAQ zu diesem Produkt

F: Wie funktioniert Fasty Slim?

A: Fasty Slim soll dazu führen, dass dein Körper mehr gespeichertes Fett verbrennt – und nicht etwa, wie gewöhnlich, die durch Nahrungsmittel zugeführten Kohlenhydrate. Verantwortlich dafür sollen die in Fasty Slim enthaltenen BHB-Ketone sein.

F: Wie wird Fasty Slim eingenommen?

A: Fasty Slim wird gemäß der Angaben des Anbieters einmal täglich eingenommen. Bei jeder Einnahme werden zwei bis vier Kapseln mit einer ausreichenden Menge an Flüssigkeit unzerkaut heruntergeschluckt. Idealerweise erfolgt die Einnahme gemeinsam mit einem Glas Wasser. Für einen besseren Geschmack kannst du aber auch auf Tee oder Saft zurückgreifen. Weiterhin empfiehlt der Anbieter, die Kapseln vor dem Mittag- oder Abendessen einzunehmen.

F: Wie viele Kapseln sind in einer Packung enthalten?

A: Eine Packung Fasty Slim enthält 60 Kapseln. Nimmst du zwei Kapseln täglich ein, reicht eine Packung für einen Monat. Nimmst du vier Kapseln ein, reicht eine Packung für 15 Tage.

F: Ist Fasty Slim wirklich zu 100% vegan?

A: Gemäß der Angaben des Anbieters ist die Fettverbrennungsformel zu 100% vegan. Allerdings macht der Anbieter keine genauen Angaben zu den Inhaltsstoffen – daher lassen sich auch die Angaben dazu, dass Fasty Slim 100% vegan ist, nicht genau überprüfen.

F: Muss ich im Rahmen der Einnahme eine Diät befolgen?

A: Dem Anbieter zufolge musst du keine Diät machen, um mit der Fettverbrennungsformel abzunehmen. Da Fasty Slim mit Ketonen arbeitet, kann es unter Umständen zu besseren Erfolgen kommen, wenn du dich neben der Einnahme ketogen ernährst.

F: Muss ich im Rahmen der Einnahme Sport machen?

A: Sport ist kein Muss, wenn du abnehmen möchtest – auch nicht, wenn du die Fettverbrennungsformel nutzt. Natürlich kann dir regelmäßige sportliche Betätigung dabei helfen, schneller abzunehmen. Außerdem kann Sport dazu beitragen, dass dein Körper geformt und straffer wird.

Besuchen Sie die offizielle Website hier!

Externe Quellenhinweise und weiterführende Links
  1. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28826372/
  2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4414487/
  3. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6640868/
Haftungsausschluss

Diese Pressemitteilung dient nur zu Informationszwecken. Die Informationen stellen weder eine Beratung noch ein Kaufangebot dar.

Jeglicher Kauf aus dieser Pressemitteilung erfolgt auf eigenes Risiko. Konsultieren Sie vor einem solchen Kauf einen Fachberater / Gesundheitsexperten. Jeder Kauf, der über diesen Link getätigt wird, unterliegt den endgültigen Bedingungen der Website, auf der das Produkt verkauft wird. Der Inhalt dieser Pressemitteilung übernimmt weder direkt noch indirekt irgendeine Verantwortung. Wenden Sie sich direkt an den Verkäufer des Produkts.

1.021 Besucher, davon 47 Aufrufe heute