Die belvona Neujahrsaktion läuft weiter: Die ersten Neumieter freuen sich über 3 Monate mietfreies Wohnen & 500 Euro Einzugsbonus

Die Wohnungssuche kann vor allem in diesen Zeiten frustrierend sein. Viele Menschen wünschen sich nach den letzten Monaten ein schöneres und besser ausgestattetes Zuhause – dieses ist aber meist nur zu horrenden Preisen zu finden. Das Düsseldorfer Wohnungsunternehmen belvona bietet eine Alternative: Mit bezahlbaren Luxuswohnungen vereint der Vermieter eine erstklassige Ausstattung mit einem günstigen Preis. Aktuell läuft zudem eine spezielle Neujahrsaktion, bei der die ersten 150 Neumieter des Jahres eine Menge sparen.

Luxuriös wohnen zu bezahlbaren Preisen – wie belvona Mieterinnen und Mieter in den Mittelpunkt stellt

Sich in den eigenen vier Wänden rundum wohlfühlen: Ob das klappt, hängt maßgeblich von der Ausstattung ab. Schöne, hochwertige Böden, Türen und Fenster, die Wände im Bad, der Hausflur und die umliegenden Grünanlagen – diese und andere Aspekte spielen eine Rolle für das Wohlbefinden. Viele Menschen suchen aktuell nach einem neuen Zuhause, das ihren Anforderungen an eine schöne Ausstattung entspricht, müssen dabei allerdings häufig Kompromisse machen, denn für eine wirklich erstklassige, luxuriöse Ausstattung verlangen große Wohnungsunternehmen auch echte Luxus-Preise. belvona macht es anders. „Wir bieten Luxuswohnungen zu bezahlbaren Preisen an. So müssen unsere Mieterinnen und Mieter keine Abstriche bei der Ausstattung machen, sondern können sich wirklich rundum wohlfühlen.“, erklärt das Unternehmen.

Warmer Boden im Fischgrät-Muster für die Wohnräume, großformatiger Natursteinboden in Marmor-Optik in Fluren, Küche und Bad, hochwertige Zargen und Kassettentüren in allen Räumen sowie weiße, edle Marmorfliesen an den Badezimmerwänden – so sehen die belvona Luxuswohnungen aus. Hinter der Ausstattung steht eine Systembauweise, die es erlaubt, hohe Qualität mit einem günstigen Preis zu vereinen. Ab nur 349 Euro monatlich kann eine Luxuswohnung mit dieser Ausstattung gemietet werden. Das Angebot von belvona wird dabei ständig erweitert. „Wir haben 2020 zahlreiche neue Standorte übernommen und auch 2021 haben wir schon die ersten Objekte dazugewonnen. In all unseren Anlagen und Gebäuden werden wir diese bezahlbaren Luxuswohnungen realisieren.“, berichtet belvona.

Mit gutem Beispiel und starkem Service vorangehen: Auch mit einer besonderen Neujahrsaktion überzeugt belvona immer mehr neue Mieter

Bezahlbarer Luxus – das allein ist schon ein Konzept, mit dem sich belvona von anderen großen Wohnungsunternehmen absetzt. Aber auch der Service, den das Unternehmen seinen Mieterinnen und Mietern bietet, soll anders aussehen. „Für uns ist ein persönliches, direktes Verhältnis zwischen Mieter und Vermieter wichtig.“, erklärt belvona. „Wir setzen an jedem Standort einen festen Property Manager ein, der als Ansprechpartner für alle Bewohner fungiert. So stellen wir sicher, dass Probleme und Anliegen aller Art zentral besprochen und die Lösung entsprechend unkompliziert koordiniert werden kann.“

Der Kontakt zwischen Property Managern und Bewohnern wird am ersten Tag der Übernahme hergestellt. An diesem Tag sind neben dem zuständigen Manager auch Facility Management Mitarbeiter vor Ort, die eventuelle Schäden aufnehmen und erste Reparaturen oder Verschönerungsarbeiten durchführen. „Wir investieren viel in unsere neuen Standorte, um sie zügig auf den bestmöglichen Stand zu bringen. Allein in den vier Wochen nach Weihnachten haben wir so mehr als 1.000 Schäden behoben.“, berichtet belvona.

Ein rundum schönes Zuhause zum günstigen Preis – genau das möchte belvona allen Mieterinnen und Mietern bieten. Mit dem Konzept bezahlbarer Luxus, hohen Investitionen in den Bestand sowie persönlichem Service will das Wohnungsunternehmen eines erreichen: 100% Mieterzufriedenheit. Im Zeichen dieses hohen Anspruchs steht auch die aktuell laufende Neujahrsaktion. „Die ersten 150 Neumieter im Jahr 2021 erhalten nicht nur einen 500 Euro Einzugsbonus, sondern wohnen auch 3 Monate mietfrei.“, erklärt belvona. „Die Aktion kommt aktuell sehr gut an, die ersten Neumieter freuen sich schon auf ihre neuen Luxuswohnungen. Aber noch gibt es eine Chance. Am besten nutzt man die Immobiliensuche auf unserer Website, um zu prüfen, ob an einem Standort in der Nähe noch Wohnungen frei sind.“.

8 Besucher, davon 1 Aufrufe heute