Ouriginal geht Partnerschaft mit KI-basiertem Lösungsanbieter Analytikus ein

Kooperation fördert fortschrittliche Analyselösungen zur Stärkung der akademischen Integrität auch in digitalen Bildungsumgebungen

(Köln, Januar 2021) – Ouriginal, Europas führender Anbieter von Lösungen zur Plagiatserkennung und -prävention, gibt seine neueste Partnerschaft mit Analytikus, Anbieter von preisgekrönten Lösungen für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, bekannt. Ab sofort profitieren Bildungseinrichtungen von neuen Tools, die den Lernerfolg dokumentieren und überprüfen. Zugrunde liegt der erweiterten Lösung eine Kombination aus Ähnlichkeitserkennung und Überprüfung der Urheberschaft eines Dokuments, sowie vom innovativen Lehren und Lernen.

Die globale Pandemie hat das Bildungswesen weltweit auf eine Belastungsprobe gestellt. Eine der wichtigsten Erkenntnisse aus der neuen Situation, war die offensichtliche Notwendigkeit, den Pädagogen Einblicke in den Lernfortschritt der Schüler zu geben und die Integrität der Schüler in einer digitalen Umgebung zu gewährleisten. Auch wenn Softwarelösungen die fehlende soziale Interaktion zwischen Pädagogen und Schülern nie vollständig ersetzen können, können sie doch Erkenntnisse für Optimierungen in der Lehre liefern.

KI-Softwaresysteme schaffen Einblick in Lernfortschritte von Schülern
„Pädagogen benötigen in digitalen Lehrumgebungen noch mehr Einblicke in die Lernfortschritte ihrer Schüler als in den traditionellen Face-to-Face-Umgebungen“, sagt Andreas Ohlson, CEO von Ouriginal. „Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen sind heute in der Lage, diese Erkenntnisse mit hoher Genauigkeit zu liefern. Da Analytikus ein Experte in der Entwicklung von KI-basierten Softwarelösungen für Bildungsorganisationen ist, war die Partnerschaft ein logischer Schritt für uns. Ich freue mich, dass beide Unternehmen das Online-Lehren und -Lernen auf die nächste Stufe heben – sowohl für Pädagogen als auch für Schüler.“

Partnerschaft wird weltweite Bildungsinstitutionen unterstützen
„Analytikus bietet Universitäten und Hochschulen weltweit Lösungen für das Lehren und Lernen sowie für die Integrität von Studenten. Die Kombination unserer Lösungen mit den Tools zur Ähnlichkeitserkennung und Schreibstilanalyse von Ouriginal stellt sicher, dass die akademische Integrität gewahrt bleibt – unabhängig davon, ob die Kurse in realen oder digitalen Klassenzimmern stattfinden“, sagt Phil Ice, CSO von Analytikus. „Wir freuen uns darauf, gemeinsam die Qualität der Bildung weltweit zu verbessern.“

Weitere Informationen zu Ouriginal finden Sie auch unter: www.ouriginal.com. Weitere Informationen über Analytikus finden Sie unter: www.analytikus.com.

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 2101_Ouriginal_PressRelease_Analytikus_final

Start Download Bild als ZIP-Datei: Ouriginal_Analytikus_Partnership.zip

Über Ouriginal
Ouriginal ist eine Software zur Textüberprüfung, mit der die Originalität eines beliebigen Textes bewertet werden kann. Sie entstand aus der Fusion von PlagScan und Urkund mit dem Ziel, eine umfassende Lösung anzubieten, die das originelle Denken und Arbeiten der Schülerinnen, Schüler und Studierenden fördert. Zudem werden Lehrkräfte zeitlich effizient in ihrer Textüberprüfung unterstützt. Mit mehr als drei Jahrzehnten kombiniertem Wissen und Erfahrung liefert Ouriginal Spitzentechnologie, die den Bedürfnissen von weltweiten Kunden gerecht wird.

Über Analytikus
Analytikus, Finalist bei den Global EdTech Awards 2017 mit Sitz in Miami, verwendet Systeme mit künstlicher Intelligenz, um Hochschuleinrichtungen bei der Vereinfachung von Zulassungen von Studenten, der Verbesserung der Studienangebote und der Karriereplanung ihrer Absolventen zu unterstützen. Analytikus kombiniert hochmoderne Analyselösungen mit fundiertem pädagogischem Wissen, um Partnern dabei zu helfen, Herausforderungen im studentischen Bildungssektor zu meistern.

Pressekontakt
Profil Marketing OHG
Martin Farjah
Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
Tel.: +49 531. 387 33 -22
Fax: +49 531. 387 33 -44
m.farjah@profil-marketing.com

12 Besucher, davon 1 Aufrufe heute