GlücklichTsein – Autobiografie in Form eines Tagebuches

Tanja Hammerschmidt erzählt in "GlücklichTsein" von einer wagemutigen jedoch unglücklichen, emotional vom Mann abhängigen Frau, die ihren eigenen Weg findet.

Die Autorin berichtet in mehreren Bänden, wie sie lernt das innere Glück, ohne äußere Reize, wahrzunehmen. Sie beschreibt zudem die schmerzvolle Erfahrung vom egozentrischen Willen langsam los zu lassen und sich allmählich von ihrem höheren Selbst leiten zu lassen. Sie spürt tief in ihrem Inneren, dass dieser Weg der einzige für sie ist, auch wenn er sehr ungemütlich und schwierig ist. Ausgelöst wurde dieser lebensnotwendige Wunsch des Glücklichseins durch ein Wiedersehen mit ihrem Jugendfreund nach dreißig Jahren. Durch ihn wurden lang vergessene, schmerzvolle Emotionen wieder zum Leben erweckt. Erst durch tagtägliche schriftliche Berichte an ein ihr unbekanntes Wesen begann ihre innere, seelische Heilung. Gleichzeitig bekam sie Antworten auf ihre existentiellen Fragen: "Wer bin ich, was habe ich hier auf der Erde zu tun?"

Während dieses Abenteuers, das Tanja Hammerschmidt in "GlücklichTsein" beschreibt, gelangt sie vom egozentrischen Tiefschlaf ihres unbewussten Seins auf die Ebene des bewussten Erwachens ihres Daseins und lernt schließlich einen Seelenpartner kennen. Sie erlebt auf mühsame und schmerzliche Weise wahre Liebe zu sich und zum Leben selbst und erkennt dabei ihre innere, unterdrückte, nicht wahr genommene Frau, die sie allmählich lernt zu respektieren und zu lieben. Im Verlauf dieser Suche begibt sie sich intuitiv in ihr vorher unbekannte, überdimensionale Bewusstseinsebenen, wobei ihr unglaubliche Gottes- und Seelenerfahrungen widerfahren. Sie teilt ihre Geschichte, um andere Frauen dazu zu motivieren, auch ihren eigenen Weg zu finden.

"GlücklichTsein" von Tanja Hammerschmidt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9409-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
4 Besucher, davon 1 Aufrufe heute