Lustiges, Spannendes und Entspannendes aus dem Karina-Verlag

Bestellen Sie jetzt das Buch Ihrer Wahl versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag.
https://www.karinaverlag.at/

Chiaras Welt
Chiara wäre eine ganz normale Katze. Wenn nicht ihr Kopf zu rund, die Beine zu kurz, sie insgesamt zu klein und mit einem Silberblick ausgestattet wäre, der seinesgleichen sucht. Gemobbt und eingeschüchtert von ihren beiden vierbeinigen Mitbewohnerinnen lebt sie ein einsames und zurückgezogenes Leben bei ihrem menschlichen Dosenöffner. Als sich die neue Freundin ihres Herrchens unsterblich in Chiara verliebt und sie in ihr Zuhause holt, beginnt eine erstaunliche Verwandlung. Das verschreckte, ängstliche kleine Katzenmädchen entwickelt sich zu einem vorwitzigen, mit allen Wassern gewaschenen Plüschkobold, der nicht nur sein Frauchen voll im Griff hat. Schielend, aber selbstbewusst und energisch stellt sie sich den Abenteuern, die in ihrem neuen Leben auf sie warten, oder besser gesagt: den Abenteuern, die es ohne Chiaras Eigeninitiative gar nicht gäbe. So werden völlig belanglose Vorkommnisse, wie etwa der Besuch eines Versicherungsvertreters, die Renovierung der Wohnung, das Ostereierfärben oder schlicht das Fernsehen, durch Chiaras geschicktes Eingreifen zu spektakulären Ereignissen. Aber auch das Leben ihres Frauchens verändert sich. Ursprünglich eher den Hunden zugeneigt, muss sich die frisch gebackene Katzenmama daran gewöhnen, dass nun ein ganz anderer Wind in ihren eigenen vier Wänden weht. Wie gut, dass es die sozialen Netzwerke gibt, die Chiaras Dosenöffnerin nach und nach bestätigen, dass man sich entweder über die Ungezogenheit der eigenen Katze ärgern kann, oder aber die charmanten Eigenheiten dieser zauberhaften Wesen so nimmt, wie sie es verdienen: mit Humor und sehr viel Liebe.
ISBN-13 : 978-3966103633

Der Masanao Adler: Im Fokus der Wissenschaft
Peking im Jahr 2036: Im unterirdischen Kulturgüter-Hort und Wissenschaftszentrum der Vereinten Nationen erforscht das Team um den Experten Dr. Marco Renke die Geheimnisse eines japanischen Netsuke, einer wertvollen Elfenbein-Schnitzerei aus dem alten Japan. Sie ahnen nicht, dass im Hintergrund der Milliardär Yamagata Aritomo skrupellos die Fäden zieht, mit einer sehr persönlichen Motivation. Die Forscher werden in unglaubliche und verwirrende Zusammenhänge verstrickt. Aus seriöser wissenschaftlicher Archäometrie wird immer mehr eine Abenteuerreise in die Vergangenheit ihres Untersuchungsobjekts. Schritt für Schritt erkennen sie die wahre Dimension ihres Projekts …
ISBN-13 : 978-3903161764

Barfuß im Himmel
Drei ganz unterschiedliche Frauen kommen in den Himmel. Ihre erste Pflicht ist es, ihre Leben genau unter die Lupe zu nehmen und herauszufinden, was gut und was weniger gut war.
Doch wo soll Josefa beginnen, wenn sie sich an nichts erinnert? Der Schutzengel Steini muss alle kreativen Kräfte aufbieten, um Josefa wieder klare Sicht zu verschaffen.
Auch Elfie kämpft um ihre Erinnerung, doch es gibt auch Schutzengel, die ihre Aufgabe nicht ganz so ernst nehmen. Dadurch wird es für die unternehmungslustige Elfie brenzlig. Sie gerät in Situationen, die sie im Himmel nicht erwartet hätte. Doch jetzt kommt auch Schutzengel Alfie in Schwierigkeiten, denn bei Verletzung der Aufsichtspflicht kennt der Erzengel Michael kein Pardon.
Anna sieht in aller Gelassenheit auf ihr Leben zurück. Sie hat sich nichts vorzuwerfen, sie hat getan, was sie konnte und ein gutes Leben gelebt auch wenn es schwierig war. Ein Fremder interessiert sich brennend für ihre Lebensgeschichte und der Leser ist gefordert, selbst herauszufinden, wer dieser Herr Kommissar ist, der ihr auf Schritt und Tritt folgt.
ISBN-13 : 978-3964438584

Französisch von unten: Leben mal sieben
Fünf Tage in der Normandie. Juste Simons Leben als penibler Buchhalter im Rathaus von Arnaud, einer französischen Kleinstadt, liegt in Scherben: Seine Frau Marguerite hat sich vor zwei Jahren von ihm scheiden lassen; er trauert immer noch dem Eheleben hinterher. Dem harmonischen Gefüge der Kleinstadt droht das Aus, denn der korrupte Bürgermeister Laval betreibt die Schließung von Kindergarten und maroder Kirche zugunsten der Errichtung eines Bordells. Juste Simon, die Anständigkeit in Person, betrachtet dies als weiteren Angriff auf sein moralisches Lebensgerüst. Nach einem Autounfall zweifelt er an seinem Verstand, als plötzlich blaue Zahlen auf der Stirn von einigen Menschen und Tieren erscheinen. Nach mehreren Todesfällen ist Juste sicher: Die blauen Zahlen zeigen das Todesdatum ihres Trägers an.
Auch der streunende Kater, der zusammen mit Juste Simon jenen Unfall erleidet, erfährt das Wunder der Veränderung. Während dieser fünf Tage durchlebt der herrenlose Kater Merlin die sprichwörtlichen sieben Leben einer Katze …
ISBN-13 : 978-3964439956

Das Diktat des Durchschnitts
Über die Kunst zu leben und ein Leben für die Kunst.
Muss sich die Menschheit dem Diktat des Durchschnitts wirklich unterwerfen? Rudi Treiber schreibt auf ironisch witzige und kritische Art über die Fehler der Masse. Seine Bilder vollenden in diesem Werk die Kraft der Worte. Ein künstlerisches Buch über den Witz des Lebens.
ISBN-13 : 978-3950391671

Zweifelhafte Pfade
Freude und Leid, Schicksal und Trauer, Erfolg und Niederlagen, in Worte gefasst, so wie es das Leben erzählt. Eine wahre, erlebte Geschichte lebhaft erzählt und niedergeschrieben.
ISBN-13 : 978-3961119240

Kasdeya
Mit dem Geschäft übernimmt die neue Besitzerin nicht nur das Objekt und das Angebot, sondern auch gleich die Stammkundschaft. Doch noch etwas bekommt sie dazu. Etwas, mit dem sie nicht gerechnet hat und das sie nicht in den Griff zu bekommen scheint.
Aber wer – oder was – ist Kasdeya? Fluch oder Bedrohung?
Freund oder Feind? Oder einfach nur das Böse selbst?
Sarah ist hin und hergerissen zwischen zwei Welten, versucht zu verstehen, dass es mehr als fünf Sinne gibt. Neben all dem Neuen was über sie hereinbricht, tauchen immer wieder neue Fragen auf und jede gefundene Antwort bringt mehr Unglaubliches zum Vorschein.
Gibt es Parallelwelten und können wir Kontakt zu diesen aufnehmen? Wenn man bedenkt, dass der Mensch nur 5 Prozent seines Potentials ausschöpft, so kann es Dinge zwischen Himmel und Erde geben,
die wir uns nicht erklären können. Aus quantenphysischer Sicht ist alles Energie.
Wieso sollten Gedanken nicht in Frequenzen schwingen können, die jeder Mensch hören kann?
ISBN-13 : 978-3961113903

Arbeitslos, leider geil: Kündigen und raus aus der Krise
Max Neumeyer war hoffnungslos überarbeitet. Das hat er sich sicher nicht nur eingeredet. Immer wenn er zur Arbeit fuhr, hatte er das Gefühl keine Luft mehr zu bekommen.
Leben ist das keines, oder? Für kein Geld in der Welt wollte er so weitermachen. Das Gehalt, alle Überstunden inklusive, war ohnehin nah dran an kein Geld . Nach einer veritablen Panikattacke, bei der er bereits mit einem resoluten Kapuzenmann mit einer leicht angerosteten Sense in der Hand verhandeln musste, um nicht mitgehen zu müssen, hat er sich entschieden. Scheiß drauf, ich kündige , hat er seiner wunderbaren Frau und seinen beiden Hunden gebeichtet. Sie waren einverstanden, unter einer Bedingung: Wenn er arbeitslos ist, darf er sich nicht gehen lassen. Er soll nicht auf der faulen Haut herumsitzen, den ganzen Tag Playstation spielen und Erdnußsnips futtern – er ist eh schon zu dick. Das ging für ihn in Ordnung, er setzte sich hin und schrieb halt einfach ein zynisch-ehrliches Tagebuch. Wird ja ohnehin nie jemand zu lesen bekommen …
ISBN-13 : 978-3961116140

Tödlicher Bestseller
Einen Bestseller zu schreiben, das ist wohl der Wunsch aller Schriftsteller/innen. Doch oft bleibt es ein Traum. Aber kann man das Schicksal eines Buches beeinflussen? Gibt es einen Weg, die perfekte Literatur zu erschaffen?
ISBN-13 : 978-3961116102

Eingesperrt!?: Reiselust und Reisefrust in der DDR, Reiseerzählungen
Ja, wart ihr denn nicht eingesperrt? Ansichtssache! Wer unbedingt in den Alpen klettern, Paris, oder gar New York sehen wollte, der fühlte sich wohl eingesperrt. Wer stattdessen die Berge der Hohen Tatra besteigen, im Moskauer Bolschoi-Theater "Schwanensee" erleben oder am Balaton und am Schwarzen Meer seinen Badeurlaub verbringen wollte, für den gab es auch als DDR-Bürger wunderschöne Urlaubserlebnisse. Eingesperrt oder eingeschränkt? Der Leser mag selbst entscheiden.
ISBN-13 : 978-3966610483

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Veröffentlicht von:

Frau Christine Erdiç

115 sok no 30
35050 Izmir
TR
Homepage: https://christineerdic.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Christine Erdic
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei. 
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab 
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen. 

Informationen sind erhältlich bei:

Christine Erdic
35050  Izmir 
Tel:0000/000000  
info.christineerdic@yahoo.de
christineerdic.jimdo.com 

22 Besucher, davon 1 Aufrufe heute