Die Detektei Schütt und die Detektei Recon & Consulting werden Kooperationspartner

Neue Partnerschaft für die Detektei Schütt. Wir ermitteln mit unserem starken Partner und dessen qualifizierten Kräften nun auch in der Schweiz, Österreich und Lichtenstein.

Zum Jahresbeginn hat die Detektei Schütt aus Hamburg, mehrheitlich in Norddeutschland tätig, ihr Netzwerk in Richtung Süden maßgeblich erweitert: Mit der Detektei Recon & Consulting kooperiert die Detektei Schütt fortan mit einem in Baden-Württemberg ansässigen Detektivbüro.

Durch die Kooperation mit dem Detektivpartner Recon & Consulting werden für die Detektei Schütt aus Hamburg neue Ermittlungskapazitäten für die Länder Österreich, Liechtenstein und Schweiz erworben.

Das gemeinsame Motto "Mehr Miteinander und internationale Vernetzung" ist der Schwerpunkt der beiden erfolgreichen Detektivbüros. Für die Kunden ergibt sich daraus der Vorteil, dass mehr Ermittler national und auch international zusammen agieren können.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Detektei Recon und dessen Inhaber Jürgen Höfer. Besonders in den Bereichen Personensuche und das Aufklären von organisiertem Warenkreditbetrug über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus, wird unseren Kunden helfen, die Täter auch dann zu stellen, wenn diese Deutschland bereits hinter sich gelassen haben. Es ist wichtig und von Vorteil für unsere Kunden, dass wir im gemeinsamen Netzwerk des internationalen Ermittlungswesens unsere Stärken zusammenführen", sagt Martin Schütt, Geschäftsführer der Detektei Schütt aus Hamburg / Norddeutschland.

Für die Unternehmen, die vornehmlich aus dem Mittelstand kommen, entwickelt sich somit eine breitere und tiefere Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und gemeinsame Ermittlungen im In- und Ausland.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Detektei Schütt

Große Brunnenstraße 150
22763 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040 253 13 440
Homepage: http://www.detektei-schuett.de

Ansprechpartner(in):
Martin Schütt
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Wie wird man Privatdetektiv? Den Beruf Privatdetektiv kann man lernen und ist nicht mit dem Berufsbild aus den üblichen Film- und Fernsehformaten zu vergleichen. Die Ausbildung als Detektiv/ Privatermittler ist in Deutschland nicht rechtlich geregelt. Jeder kann als Privatermittler tätig werden, denn das Berufsbildungsgesetz kennt die Bezeichnung und damit den Beruf des Detektives noch nicht.

Das Buch soll einen möglichen Weg aufzeigen, wie man Privatdetektiv werden kann und auf die schlimmsten Fußangeln hinweisen, in denen der Berufsanfänger sich verfangen könnte. Hier erfahren Sie die Basics von der Anmeldung des Gewerbes, die Gründung der eigenen Detektei, Preisgestaltung, Methodik und viele weitere nützliche Hinweise, um einen Fuß in die Branche zu bekommen.

Informationen sind erhältlich bei:

Detektei Schütt
Herr Martin Schütt
Große Brunnenstraße 150
22763 Hamburg

fon ..: 040 253 13 440
web ..: www.detektei-schuett.de
email : postmaster@detektei-schuett.de
6 Besucher, davon 1 Aufrufe heute