Bücher mit Aha-Effekt

Mit diesen Büchern sind Kurzweil und spannende Unterhaltung angesagt. Blicken Sie hinter die Schleier und erleben sie Aha-Effekte.

Ohne Schuld
Sie sind wie Sonne und Mond, Feuer und Wasser. Gemeinsam träumen sie davon, als Designerin und Model die Metropolen der Welt zu erobern. Stattdessen wird Nina mit siebzehn schwanger, ausgerechnet von dem Mann, den Jenny wollte. Die Freundschaft der Frauen kriselt, zerbricht aber nicht. Bis Tommy, Ninas Sonnenschein, tödlich verunglückt und beide Frauen verantwortlich scheinen. Nina, weil sie nicht aufgepasst hat und Jenny, weil sie das Gartentor offenließ. Getrieben von Schuld, ohne eine Aussprache, zerbricht ihr großer Traum. Um ihn zu retten, brechen die Frauen ihre Zelte in Wien ab und wollen ihr Glück in Südfrankreich suchen. Doch die Vergangenheit reist mit.
ISBN-13 : 978-3740749545

Der Jadepfirsich
Die bezaubernde Konkubine Jadenebel führt im Hause eines hochrangigen Beamten im Reich Xiwang Guo ein behütetes Leben. Als dessen der Herrscher stirbt, versinkt das Land im Chaos, denn sein Nachfolger hat Böses im Sinn. Ehe es sich Jadenebel versieht, befindet sie sich mit drei halbwüchsigen Kindern und einem undurchsichtigen Kampfkunstmeister auf einer abenteuerlichen Flucht.An ihre Fersen hat sich ein unbarmherziger Verfolger geheftet, der etwas haben will, was Jadenebel mit ihrem Leben beschützen muss.Ob sie mit ihrer kleinen Truppe ihr Ziel, das rettende Kloster der Zwillingssteine, erreichen wird, ist ungewiss. Und es ist noch ungewisser, ob der ominöse Jadepfirsich das geeignete Artefakt ist, um den Thronräuber überführen zu können.
ISBN-13 : 979-8706619824

Mystica Venezia
Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochzeitsreise nach Venedig dann doch etwas anders vorgestellt. Verzweifelt macht er sich gemeinsam mit seiner Schwägerin Ana Karina in den Wirren des Karnevals, der durch die engen Gassen der Lagunenstadt tobt, auf die fast aussichtslose Suche nach Christina Maria und stößt dabei auf eine uralte Legende.
ISBN-13 : 978-3903056701

Das Petersplatz-Komplott
Als 1981 die Schuesse auf dem Petersplatz in Rom fallen, ahnen nur wenige, dass der sowjetische Geheimdienst KGB das Mordkomplott gegen den Papst geschmiedet hat. Der Pole ist den Sowjets wegen seiner freiheitlichen Einstellung, die sich letztlich gegen eine Sowjetisierung Polens richtet, ein Dorn im Auge. Sie muessen den Papst, der die neue Gewerk-schaft ‘Solidarnosc’ und die intellektuelle Vereinigung ‘KOR’ unterstuetzt, beseitigen, wollen sie keinen neuen Aufstand gegen ihre Vorherr-schaft riskieren. Schon Stalin hat – in Verkennung der Gefahr – spoettisch gefragt: "Wie viele Legionen hat der Papst schon?" Es hat sich gezeigt, dass der Papst nicht Legionen, sondern ganze Voelker hinter sich hat, die, komme es darauf an, gegen die Sowjetunion stehen wuerden. Dazu kommt die spannungsreiche Geschichte, die das Verhaeltnis der Polen zu den Sowjets gepraegt hat. Um nicht des Mordes an einem Papst unmittelbar bezichtigt zu werden (es haette gerade bei Wojtyla in Polen verheerende Folgen gehabt), bedient sich der KGB seiner kleineren Brueder, in diesem Falle war es der bulgarische Geheimdienst, der vor Ort die Einsatzleitung hatte. George Tenners DAS PETERSPLATZ-KOMPLOTT ist einer der spannendsten Thriller unserer Zeit mit realem Hintergrung. George Tenner, einem ausgezeichneten Kenner der Geheimdienste in Ost und West, eine atemberaubende Darstellung der Hintergruende des Anschlages auf Johannes-Paul II. gelungen. Der extreme Druck, unter dem sowohl die Jaeger des Moerders stehen, als auch die Aktivitaeten der oestlichen Geheimdienste, die es auf das Leben des Papstes abgesehen haben, lassen den Leser keine Sekunde zur Ruhe kommen. Kurz: Spannend, povozierend, schillernd – mit sehr viel Sach- und Lokalkenntnissen. Christopher Gruenert
ISBN-13 : 978-1480116290

Letzte Spur Golgatha?: Eine historische Spekulation
Ist Jesus wirklich am Kreuz gestorben? Hatte Pontius Pilatus nicht ganz anderes mit ihm vor? Die Spurensuche führt nach Judäa, auf die Festung Antonia im alten Jerusalem und bis Südfrankreich, zu einem merkwürdigen Dorf und den Resten eines römischen Forts. Das überraschende Ergebnis wird zum bestgehüteten Geheimnis – bis heute?
ISBN-13 : 978-1540432209

Wichtiger Hinweis: Bücher, die bei Amazon derzeit nicht verfügbar sind, finden Sie oftmals versandkostenfrei bei BoD, buch24.de, Thalia, Weltbild, bücher.de und anderen Anbietern.
Es kostet nichts, außer ein wenig Zeit, sich zu informieren.

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Veröffentlicht von:

Frau Christine Erdiç

115 sok no 30
35050 Izmir
TR
Homepage: https://christineerdic.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Christine Erdic
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei. 
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab 
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen. 

Informationen sind erhältlich bei:

Christine Erdic
35050  Izmir 
Tel:0000/000000  
info.christineerdic@yahoo.de
christineerdic.jimdo.com 

13 Besucher, davon 1 Aufrufe heute