AWARO Update 9.5 – Aussagekraft der Kommunikation erhöhen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Diesen Satz hat die AirITSystems wörtlich genommen und ihren webbasierten Projektraum AWARO um ein weiteres Merkmal erweitert. Ab sofort können die Anwender mit der neuen Version 9.5. Nachrichteninhalte um Grafikdateien ergänzen. Wie von anderen Mailprogrammen gewohnt fügt der Nutzer Dateien wie zum Beispiel Screenshots, Fotos und andere Grafikdateien einfach per Drag & Drop in die Nachricht ein. Zusammen mit den Formatierungsmöglichkeiten von Texten lässt sich so die Aussagekraft von Nachrichten unkompliziert erhöhen und die Kommunikation zwischen den Beteiligten in den Projekten noch besser unterstützen.

Die eingefügten Dateien werden sowohl in der Druckvorschau als PDF als auch beim Senden von E-Mails an externe Empfänger berücksichtigt. Weiterhin stellt AWARO die aus den Nachrichten bekannten Textformatierungen – Fettdruck, Unterstreichungen, farbliche Hervorhebungen und Aufzählungen – nun auch im Online-Protokolltool, in Formularen und in Aufgaben zur Verfügung. Somit kann der Anwender diese optisch gestalten und Wesentliches durch die Textformatierungen herausstellen, damit der Empfänger es auf einen Blick erfassen kann.

Weitere Informationen siehe www.awaro.com

AirITSystems GmbH und der Geschäftsbereich AWARO Collaboration Solution
AWARO gehört zum Produktbereich Collaboration Solutions der AirITSystems GmbH und verbindet mit seiner cloudbasierten Projektraum- und Datenraumtechnologie erstklassiges Know-how und umfassenden Services zu maßgeschneiderten Lösungen. Der AWARO | Projektraum verbessert die unternehmensüber¬greifende Zusammenarbeit von Spezialisten und Firmen in Bau- und Immobilienprojekten und schafft damit die notwendigen Voraussetzungen für ein reibungsloses Informations- und Prozessmanagement in der Projektentwicklung. Der AWARO | Datenraum bietet Unterstützung beim Informations- und Dokumenten¬management über den gesamten LifeCycle von Immobilien und unterstützt aktiv Prozesse einer Immobilien Due Diligence.

AirITSystems ist ein 2001 gegründetes Gemeinschaftsunternehmen der Fraport AG und der Flughafen Hannover Langenhagen GmbH und beschäftigt bundesweit über 200 Mitarbeiter. Die Speicherung und Verarbeitung der Daten finden ausschließlich in zertifizierten Rechenzentren in Deutschland statt. Mit der Erfahrung aus über 2000 erfolgreich begleiteten Projekten steht AWARO seinen Kunden an den Standorten Frankfurt, Berlin und München persönlich und serviceorientiert zur Seite.

Weitere Informationen:
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Dr.-Ing. Christian Müller
Speicherstraße 49-51
60327 Frankfurt/M.
Fon 069 / 43 05 36-15
E-Mail: info@awaro.com

blödorn pr
Heike Blödorn
Alte Weingartener Str. 44
76227 Karlsruhe
Telefon: 0721 / 92046-41

6 Besucher, davon 1 Aufrufe heute