Schnee auf Formentera – Spannender Kriminalroman

Harry Robson wird in "Schnee auf Formentera" durch eine Zufallsbekanntschaft in einen gefährlichen Strudel gezogen.

Nachdem Harry mit Anfang 50 einen Nervenzusammenbruch hatte, krempelte er sein Leben total um. Er verkaufte all seine Habseligkeiten, und kaufte auf Formentera einem älteren Ehepaar ein kleines Reihenhaus aus den 70er Jahren ab. Er wollte einfach nur seinen Lebensabend in aller Ruhe auf Formentera verbringen. Doch urplötzlich gerät sein ruhiges Leben komplett aus den Fugen. Eine Zufallsbekanntschaft im Hafen von Ibiza, ein als kleines Abenteuer gedachtes Kennenlernen der unbekannten Schönheit Jessica, zieht den Autor in einen gefährlichen Strudel in dem es um Rauschgift, Mord, Sinnlichkeit und Liebe geht. Wäre da nicht Harry’s Freund Carlos, würde es für Harry ganz schlimm ausgehen.

Der autobiografische Kriminalroman "Schnee auf Formentera" setzt die Geschichte von Harry Robson fort. In seinem ersten Roman ("Das Mädchen da oben auf der Treppe") berichtete der Autor von großer Liebe und steiler Karriere, aber auch von großen Enttäuschungen und Verrat. Sein zweites Buch klärt einen Mord auf, der sich auf der Ferieninsel Formentera ereignet hat. Es ist eines von den Büchern, dass die Leser erst aus der Hand legen werden, wenn sie das letzte Wort gelesen haben. Der Autor hat in seinem Leben viel gesehen und ist viel gereist. Seine Arbeit als Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater, Taxifahrer, Buchhalter und Programmierer hat ihn stark geprägt. Er lebt seit 2020 im Unruhestand.

"Schnee auf Formentera" von Harry Robson ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-17910-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
6 Besucher, davon 1 Aufrufe heute