Covid-19 – Was tun wenn es vielleicht schon zu spät ist? // Spruch des Tages 5.3.21

Was muss/soll ich tun, wenn ich erste Symptome von COVID-19 habe? Oder denke, dass ich dem Virus ausgesetzt war?

Rufe sofort eine Ärztin oder eine Hotline an und isoliere dich von allen Menschen. Mache nicht den Fehler, den Arzt aufzusuchen, ohne zuvor mit ihm zu reden. Denn jeder unkontrollierte Kontakt mit Menschen könnte das Virus verbreiten und andere infizieren.
Informiere alle Menschen, mit denen du in den letzten 14 Tagen in Kontakt gekommen bist, damit sie sich auch sofort isolieren und eine Ärztin anrufen.
Wenn deine Symptome nicht schwerwiegend sind, wenn sie milde sind, bleibe zu Hause und isoliere dich, anstatt in die Arztpraxis zu gehen und riskiere nicht, dadurch das Virus auf andere Menschen zu übertragen.
Gehe nicht zur Arbeit und reise nicht mehr. Du musst ab sofort Abstand von allen anderen Menschen halten.
Wenn die Symptome schwerwiegend sind, z. B. wenn du Atemschwierigkeiten hast, rufe dringend deinen Arzt an. Du wirst in ein Krankhaus eingeliefert werden.

Du solltest alle Expositionsquellen aufschreiben, wie
letzte Reisen
letzte Kontakte mit anderen Menschen
mögliche Expositionen
Hast du Menschen mit Atemwegserkrankungen solltest du, Familie und Freunde diese nicht im Krankenhaus oder Pflegeheim besuchen, um diese gefährdete Bevölkerungsgruppe zu schützen.
Was sollte ich tun, wenn ich einen Kontakt mit jemandem hatte, der COVID-19 hat?

Wenn du in den letzten 14 Tagen in engem Kontakt mit jemandem gekommen bist, der mit COVID-19 infiziert war, solltest du Kontakt mit deinem Arzt aufnehmen. Du solltest selbst zu Hause in Quarantäne gehen und dich einer genauen Gesundheitsüberwachung unterziehen, wie die tägliche Messung der Temperatur und es wird ständig untersucht, ob du grippeähnliche Symptome entwickelst, ob du Atemschwierigkeit hast. Wenn es einen Verdacht gibt, wird der COVID-19 Test durchgeführt. Wenn nicht, dann bist du nach 14 Tagen vorerst wieder „frei“.

Was mache ich, wenn ich glaube, krank zu sein?
Bleibe zu Hause
Rufe deine Ärztin an
Spreche mit ihr über deine Symptome
Beschränke dich nur auf den Kontakt mit den Menschen und Tieren, mit denen du zusammenlebst
Muss ich mich isolieren, auch wenn ich nicht diagnostiziert bin?
Es kommt darauf an. Wenn du den Verdacht hast krank zu sein, oder wenn du kürzlich in einem Gebiet gewesen bist, in dem ein Ausbruch gemeldet wurde oder wenn du Menschen getroffen hast, die später als infiziert deklariert wurden, dann bleibe zu Hause.

Wenn du in einem Gebiet lebst, in dem es zu Ausbrüchen gekommen ist, ist es ratsam möglichst zu Hause zu bleiben

GUT GERÜSTET GEGEN COVID-19! Das Immunsystem kann sich erfolgreich natürlich wehren mit diesen Power-Küchenkräutern und Gewürzen ohne Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel – wie in Afrika – So schützt du dich vor Coronavirus, vor Reinfektionen und vermeidest schwere Symptomen:
https://indayi.de/buechermarkt/ratgeber-und-sachbuecher/gut-geruestet-gegen-covid-19-das-immunsystem-kann-sich-erfolgreich-natuerlich-wehren-mit-diesen-power-kuechenkraeutern-und-gewuerzen-ohne-medikamente-und-nahrungsergaenzungsmittel-wie-in-afrika/

Hier findest du weitere Beiträge zum Thema Gesundheit:
https://indayi.de/blog/themen/gesundheit/

Oder besuche uns auf unserer Homepage:
https://indayi.de/

Veröffentlicht von:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
DE
Telefon: 01749375375
Homepage: http://www.indayi.de

Ansprechpartner(in):
Guy Dantse
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Wir schreiben und veröffentlichen alles, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Wir schreiben über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Wir schreiben und publizieren Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern - seien es unsere Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Unser Angebot ist vielfältig: wir veröffentlichen unter anderem Liebesromane, Ratgeber zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung und Ernährung, spannende Thriller und Krimis, psychologische Selbsthilfebücher, Bücher über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbücher und Kinder- und Jugendbücher.

Informationen sind erhältlich bei:

indayi edition
Guy Dantse
Roßdörfer Str. 26
64287  Darmstadt
Tel:01749375375
info@indayi.de
presse@indayi.de
leser@dantse-dantse.com
https://indayi.de

13 Besucher, davon 1 Aufrufe heute