Gumavi Khanda I – Offenbarung – Dunkler und spannender Fantasyroman

In "Gumavi Khanda I", dem neuen Dark-Fantasyroman von Christian Heide, versuchen zwei verfeindete Lager im grausamen und blutigen Kampf um die Macht neue Anhänger zu gewinnen.

Der letzte Tag des Zeitalters kündigt sich an, doch die Unwissenden bewältigen weiterhin ihren Alltag und verfolgen ihre Ziele. Licht und Schatten sind dabei ihre ständigen Begleiter. Doch eigentlich ist die große und grausame Schlacht lange vorbei. Und obwohl der blutige Krieg unzählige Opfer forderte, konnten sich weder die sogenannten Urmütter, noch der Dämonengott mit seinen Jüngern durchsetzen. Doch auch noch heute stehen sich die verfeindeten Lager einsam in der toten Ebene gegenüber. Niemand ahnt, dass es in 100 Jahren zu einer letzten grausamen Schlacht kommen wird. Diese wird entscheiden, ob der Kontinent endlich Frieden findet oder die Welt der schlagenden Herzen auf ewig verdammt ist.

Und obwohl es bis zur Schlacht noch Zeit ist, wirft sie schon jetzt ihre Schatten voraus. Denn das Gute und das Böse ringen um Menschen, Zwerge, Gnome und andere Lebewesen, wobei diese davon nichts mitbekommen. Wem wird es gelingen, die meisten auf ihre Seite zu ziehen?

Der Autor Christian Heide wurde 1982 in Frankfurt am Main geboren und entdeckte bereits in seiner Jugend sein großes Interesse für Märchen und Historienfilme. Diese Leidenschaft brachte ihn zum Rollenspiel. Später widmete er sich verstärkt dem Genre Dark Fantasy und begann 2019 die Arbeit an seinem ersten Roman.

"Gumavi Khanda I" von Christian Heide ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-21275-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
5 Besucher, davon 1 Aufrufe heute