PRAKTISCHES JAHR MEDIZIN – KLINIKUM AM WEISSENHOF

  • Aktualisiert vor1 Jahr 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 485Wörter
  • 3Leser (ab 06/2022)

Sie sind Student*in der Medizin und auf der Suche nach einer Einrichtung, in der Sie Ihr Praktisches Jahr Medizin absolvieren können? Schön, dass Sie uns gefunden haben.

Als Ihr Top-Arbeitgeber im Bereich Psychiatrie möchten wir Sie gerne für ein Klinisches Praktisches Jahr im Klinikum am Weissenhof und Zentrum für Psychische Gesundheit Schwäbisch Hall begeistern.
Auf unserem Jobportal unter www.mein-weissenhof.de haben wir alle wichtigen Informationen über uns als Arbeitgeber und Ihr Praktisches Jahr bei uns für Sie zusammengestellt.

Wer wir sind

Im Zentrum für Psychische Gesundheit Schwäbisch Hall (ZfPG) und im Klinikum am Weissenhof (KaW) beschäftigen wir derzeit rund 1.500 Mitarbeiter*innen aus den verschiedensten Berufsgruppen.
Das ZfPG, Lehrkrankenhaus der PMU Nürnberg, verfügt über eine Allgemeinspsychiatrische Station, eine Tagesklinik für Allgemeine Psychiatrie, eine Tagesklinik für Suchttherapie, eine Psychiatrische Insitutsambulanz sowie eine Kinder- und Jugendpsychiatrische Tagesklinik und Ambulanz.

Das KaW, Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, umfasst als psychiatrisches Fachkrankenhaus stationäre, teilstationäre und ambulante Behandlungsplätze in den Bereichen Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie.

Was Sie bei uns erwartet

Ihre Tätigkeit entlohnen wir mit einer Aufwandsentschädigung in Höhe von 600 Euro monatlich (einschließlich Material- und Sachleistungen). Jede Studentin und jeder Student erhält einen persönlichen Internetzugang und wird nach einem festgelegten Konzept (z.B. auch in die Arbeit mit der papierfreien, elektronischen Patientenakte) eingearbeitet.

Sie lernen das gesamte Spektrum psychiatrischer Störungsbilder in einem abwechslungsreichen Lern- und Arbeitsumfeld als fester Bestandteil multiprofessioneller Teams mit flachen Hierarchien kennen und werden von einer / einem Tutor*in individuell auf das Abschlussexamen vorbereitet.

Und das unter den besten Rahmenbedingungen: profitieren Sie von unseren zusätzlichen Angeboten (z.B. Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebliche Kinderbetreuung), der Möglichkeit einer günstigen Unterkunft im Personalwohnheim, einem kostenlosen Parkplatz bzw. der unmittelbaren Bahnanbindung sowie der Option, sich kostenfrei weiterzubilden, zu dissertieren oder zu forschen.

Dabei setzen wir vor allem auf Transparenz und Qualität, die Zufriedenheit unserer Belegschaft, insbesondere im Bereich Work-Life-Balance, sowie auf die Übernahme ökonomischer, ökologischer und sozialer Verantwortung.

Was Sie fachlich dazulernen

Wir möchten Ihnen eine fundierte, fachliche Ausbildung unter anderem in den folgenden Bereichen bieten: Akut- und Notfallpsychiatrie, psychiatrische Diagnostik und Systematik, Psychopharmakologie, Kriseninterventionstechniken und psychotherapeutische Verfahren, bestimmte Krankheitsverläufe (z.B. affektive Störungen oder Suchtleiden) und bio-psychosoziales Erkrankungsmodell.

Neben der Durchführung von Unterrichtsformen wie Bedside Teaching ermöglichen wir Ihnen die Teilnahme an der ärztlichen Fortbildung, ein Literatur- und Sachbuchstudium und den Zugang zur wissenschaftlichen Bibliothek.

Noch Fragen?

Bitte wenden Sie sich an PD Dr. med. Heinz Grunze (Chefarzt Klinik für Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie Ost) unter h.grunze@klinikum-weissenhof.de oder +49 7134 75-1220 sowie an Dr. med. Ingo Hess (Leitender Oberarzt) unter i.hess@klinikum-weissenhof.de oder +49 7134 75-5220.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Klinikum am Weissenhof

(keine Straße benötigt)
74189 Weinsberg
Deutschland
Telefon: 07134 75-o
Homepage: http://www.klinikum-weissenhof.de

Ansprechpartner(in): Abt. Marketing und Ã-ffentlichkeitsarbeit
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Das Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Das Klinikum am Weissenhof ist ein psychiatrisches Krankenhaus mit den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie, Gerontopsychiatrie, Psychosomatische Medizin, Suchttherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Forensische Psychiatrie. 1150 Mitarbeitern arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Berufen, aber auch im Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich. Damit ist das Klinikum am Weissenhof einer der größten Arbeitgeber im Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 646 Planbetten; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.
2008 und 2011 wurde das Klinikum am Weissenhof als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet, 2011 erreichte das Haus den 3. Platz bei der Auszeichnung "Great Place to Work". Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Informationen sind erhältlich bei:

nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
info@nes-media.de
06231-7244
www.nes-media.de