Ein Buch hat viel weniger Kalorien als Süßigkeiten

Heutzutage haben viele Kinder Übergewicht. Und Ostern ist auch nicht gut für die schlanke Linie. Überall lauern Leckereien in Form von Schokolade und anderen Süßigkeiten. Eine Alternative ist, ein Buch zu verschenken. Es hat eindeutig weniger Kalorien und begeistert ebenso.

Bestellen Sie jetzt das Buch Ihrer Wahl versandkostenfrei beim Karina-Verlag!
https://www.karinaverlag.at/

Buchtipps aus dem Karina-Verlag:
Florentino fragt nach "Brandmeldeanlage", ein Brandschutzkinderbuch
„Aaaahhhh, verdammt! Warum müssen diese Dinger immer so laut sein?“ Florentino war wieder mal erschrocken, als der Rauchmelder seinen Dienst versah und lospiepste, weil Markus das Frühstück auf dem Herd vergessen hatte. Die Feuerwehrmaus – wie immer sehr neugierig – geht zusammen mit Markus der Frage nach, wie ein Rauchmelder funktioniert.
Aber wie schützt man eine Schule oder ein Krankenhaus? Denn da wäre ein einzelner Rauchmelder nicht ausreichend. Hier schaffte eine elektronische Brandmeldeanlage Abhilfe. Für Markus schon bekannt, aber für die kleine Maus absolutes Neuland. Hier kommt Theo, ein Freund von Markus, ins Spiel, der den beiden eine solche Anlage und ihre Bauteile ganz genau erklärt.
Ein spannendes Buch für wissensinteressierte Kinder über Brandschutz, Feuerwehren und vor allem – dem richtigen Umgang mit Feuer.

Zac und der geheime Auftrag
Zac gehört zur untersten Schicht, zu den Ärmsten der Ärmsten. Schon sehr früh muss er erleben, was es heißt, zum Arbeiten und Dienen geboren zu sein.
Eine Nachts wird er von einer unbekannten Stimme mit den Worten ´Zac, du bist eines Besseren bestimmt. Folge deiner Mission! Du wirst gebraucht` geweckt. Hat seine Fantasie ihm nur einen Streich gespielt oder war es eine Botschaft?
Als sein Herr ihn eines Tages wieder schlecht behandelt, läuft er einfach weg und somit beginnt das Abenteuer seines Lebens. Böse Mächte wollen die Menschheit vernichten. Kann Zac das verhindern?
„Zac und der geheime Auftrag“ handelt von Freundschaft, Mitgefühl, dem positiven Miteinander, Zusammenhalt, Mut und Liebe. Dinge, die im heutigen Leben so wichtig sind und leider oft in Vergessenheit geraten.
Mit Illustrationen von Ulrike Hölker.

Fridolin, der Fliegenpilz
Sebastian besucht mit seiner Familie einen Jahrmarkt. Von dem bunten Treiben ist er begeistert – aber noch mehr von einem großen Fliegenpilz aus Plüsch, der als Tombola-preis ausgestellt ist. So gerne hätte er diesen!
Wird sein Wunsch in Erfüllung gehen und welche Abenteuer warten auf den kleinen Jungen?
Ein Selbst- und Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren.

Ein Sternenkind auf Erden ging
Hoch am Himmel, auf einer Wolkenbank, saß das Sternenkind Kajam und fand keine Antworten auf seine vielen Fragen.
Da bat ihn die Sonne, ihre Krone zu polieren. Durch ein Missgeschick brach ein Stück ab und fiel zur Erde. Kajam musste das Stück finden, damit die Sonne nicht traurig war. Also flog er zur Erde.
Auf der Suche nach dem verlorenen abgebrochenen Teilchen traf er auf seltsame Gestalten. Zwerge, Riesen, Drachen und einen zauberhaften sprechenden Baum, die ihn auf seiner abenteuerlichen Reise begleiteten.
Ob das Sternenkind den abgebrochenen Kronenzacken wiederfand und ob ihm die Antworten auf seine Fragen begegneten, das findet nur der, der in dieses Buch eintaucht.

Mortimer Smok, Ein kleiner Drache erobert die Welt
Der kleine Drache Mortimer Smok ist ein ganz normaler Drachenjunge. Er ist neugierig und wissbegierig, aber vor allem ist er ausgesprochen abenteuerlustig. Ein ganz normales Drachenkind eben. Bis auf eine klitzekleine Kleinigkeit …
Mortimers Abenteuer sind zum Vorlesen oder Selberlesen gedacht. So, wie der kleine Drachenjunge die Welt entdeckt und Neues lernt, erfahren kleine Zuhörer und junge Leser auf unterhaltsame Weise allerlei Wissenswertes.
Die Idee zu Mortimer Smok entstand bereits im Jahr 2014. Erste Abenteuer des kleinen Drachen wurden bereits als E-Book veröffentlicht. Nun wurden die Geschichten überarbeitet, um einige spannende Drachenabenteuer ergänzt und mit zahlreichen Bildern liebevoll illustriert.

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdofree.com/
http://kindereck.jimdofree.com/
http://pressemeldungen.jimdofree.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://buchstabensueppchen.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Homepage: http://brittasbuecher.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Britta Kummer
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/

13 Besucher, davon 1 Aufrufe heute