Systemreinigung Wetzig übernimmt Verantwortung

Durch die Pandemie werden wir als Gesellschaft und jeder einzelne von uns, vor enorme Herausforderungen gestellt. Für das Gebäudereinigerhandwerk bedeutet dies, dass Leistungen in diversen Bereichen wegfallen und dafür verstärkt in Altenheimen und Krankenhäusern gearbeitet wird. Wir sind bereit uns den veränderten Rahmenbedingungen und dem aktuell hohen Arbeitsaufkommen zu stellen und stehen unseren Kunden jederzeit mit Engagement und Verantwortungsbewusstsein zur Seite. Um unsere Mitarbeiter
vor möglichen Infektionen zu schützen, statten wir unsere Mitarbeiter regelmäßig mit Masken, Handschuhen und – wenn benötigt – mit Einmal-Anzügen aus. Bislang konnten wir auch den Mangel an Desinfektionsmittel, Toilettenpapier und Papierhandtüchern entgegenwirken. Wir engagieren uns! Wir wollen den aktuellen Anforderungen gerecht werden! (z. B. Aktion: "Toilettenpapier Lieferservice an Bedürftige"). 

Geschäftsführer der Firma "Systemreinigung Wetzig", Herr Norbert Wetzig, wünscht sich, dass die Gesellschaft auch in Krisenzeiten funktioniert!
Norbert Wetzig investiert in seine Mitarbeiter: junge Talente und ein positives Arbeitsklima sind ihm wichtig. Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Arbeitsplatz liegen ihm am Herzen.
Norbert Wetzig gewährleistet, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicher und sauber arbeiten können: u. a. mit fortlaufenden Sicherheitskontrollen an den Reinigungsmaschinen und Einrichtungen zur Vermeidung von Unfällen. Außerdem fördert die Firma  ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Qualifikationen in allen Bereichen. Mindestlohn ist hier Fehlanzeige! Die Firma Wetzig zahlte schon immer ein überdurchschnittliches Gehalt. Hier geht es um den Menschen und um die Wertschätzung. 
Norbert Wetzig fördert eine Teamorientierte Unternehmenskultur!

Systemreinigung Wetzig ist sich auch der Verantwortung gegenüber der Erde bewusst und fördert dies in einigen Projekten. Die Firma Wetzig setzt sich stark für den Schutz der Meere, durch Vermeidung von Plastikmüll, ein! Mit dem Einsatz umweltgerechter Reinigungsprodukte, einer umweltgerechten Erbringung von Dienstleistungen und mit einem energiebewussten Betriebsablauf.  
Außerdem ist es dem Geschäftsführer Norbert Wetzig eine Herzensangelegenheit Kindern weltweit zu helfen. In der Vergangenheit hat Herr Wetzig beim Neubau eines Waisenhauses in Uganda geholfen. 
Desweiteren beteiligte sich der Geschäftsführer am Neubau eines Krankenhauses in Gambia. 

Norbert Wetzig ist davon überzeugt: "Nur wer aktiv dabei ist, kann in der Branche und in der Welt etwas bewegen und sie nach vorne bringen! Nur wenn man Mensch und Werte schätzt, kann Gesellschaft funktionieren. Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Unternehmen bewusst. Wir praktizieren kontinuierlich soziale Verantwortung. Auf diese Weise tragen wir ein kleines Stück zur Verbesserung des menschlichen Miteinanders – auch bei den jüngsten Mitgliedern unserer Gesellschaft – bei."

Bei "Systemreinigung Wetzig" zählt der Mensch und der Schutz des Lebens. 

Bleiben Sie gesund!
Clean up your Life!

Norbert Wetzig
Geschäftsführer Systemreinigung Wetzig 

Veröffentlicht von:

Hill P&M

Richterstr.12
63916 Amorbach
Deutschland
Telefon: 01703065188
Homepage: http://www.xeniahuegel.de

Ansprechpartner(in):
Xenia Hügel
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

www.xeniahuegel.de

Xenia Hügel

Amorbach

Informationen sind erhältlich bei:

Xenia Hügel

7 Besucher, davon 1 Aufrufe heute