Mit einer besonderen Stadtführung Karlsruhe entdecken!

Wer an Karlsruhe denkt, wird das eindrucksvolle Schloss vor Augen haben, das Zentrum für Kunst und Medien oder das Bundesverfassungsgericht. All diese und noch zahlreiche Sehenswürdigkeiten mehr gehören ohne Zweifel zu den Teilen Karlsruhes, die Sie sich bei einer Stadtführung Karlsruhe mit Ihrem persönlichen Stadtführer auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Doch die wenigsten Besucher sind sich der Vorreiterrolle bewusst, die Karlsruhe im 18. Jahrhundert bei der Entstehung der US-Amerikanischen Stadt Washington D.C. gespielt hat! Thomas Jefferson höchstselbst zeigte sich beeindruckt ob der städteplanerischen Finesse, deren Zeuge er in Karlsruhe wurde. Kurzerhand ließ er Washington D.C. nach Skizzen der Baden-Württembergischen Stadt bauen.

Ein Stadtrundgang voller Sehenswürdigkeiten!

Doch was hatte den späteren Präsidenten der Vereinigten Staaten so an Karlsruhe begeistert? Ihr Stadtführer nimmt Sie mit und erläutert Ihnen bei Ihrem Stadtrundgang alle Hintergründe.

Die Antwort liegt nämlich in der simplen wie genialen Vision, die Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach dazu bewogen hatte, im Jahre 1715 ein Schloss zu erbauen, von dem insgesamt 32 Achsen ausgingen, die auch heute noch das Stadtbild Karlsruhes prägen. Solch eine Planstadt anzulegen, war etwas ganz besonderes und dieser Grundriss gehört auch in er heutigen Zeit noch zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten der Stadt. Genießen Sie eine Stadtführung Karlsruhe und entdecken Sie auf dem Stadtrundgang diese Besonderheit! Diese Achsen (oder Straßen) waren es übrigens auch, die der Stadt zu ihrem so passenden Beinamen „Fächerstadt“ verholfen haben.

Karlsruhe hat nicht nur schöne historische Sehenswürdigkeiten im Angebot, sondern hat sich auch als Ort der Wissenschaft und Forschung einen Namen gemacht. Auf einer Stadtführung Karlsruhe haben Sie die einmalige Gelegenheit, Sehenswürdigkeiten wie das Karlsruher Institut für Technologie kennenzulernen. Ihr Stadtführer erklärt Ihnen auf einem Stadtrundgang darüber hinaus, welche wissenschaftlichen Entdeckungen ihren Uhrsprung in Karlsruhe haben und in welcher Beziehung Carl Friedrich Benz und Karl von Drais zur Stadt standen.

Auch die Karlsruher Frauen haben die Stadt im Laufe der Geschichte entscheidend geprägt. Begeben Sie sich auf den Stadtrundgang Karlsruhe „Starke Frauen“ und erfahren Sie von Ihrem Stadtführer mehr über die wohltätige Arbeit der wohlhabenden Frauen des Bürgertums und wie sie sich unermüdlich dafür einsetzten, die Lebensumstände der Frauen aus den damaligen sozialen Brennpunkten zu verbessern. Bei dieser Stadtführung begegnen Sie auch der beeindruckenden Markgräfin Karoline Luise. Befragen Sie Ihren Stadtführer, was es mit deren Wissbegierde und Sammelleidenschaft auf sich hatte! Auch wie diese beiden Eigenschaften Karlsruhe nachhaltig geprägt haben erfahren Sie auf dem Stadtrundgang.

Auf der Nachtwächterführung Karlsruhe bei Nacht begegnen!

Die Fächerstadt ist eines ohne Zweifel eines der schönsten Kleinode, die Deutschland zu bieten hat. Wer Lust auf eine Stadtführung der besonderen Art hat, der begibt sich auf eine Nachtwächterführung. Gemeinsam mit Ihrem aus der Zeit gefallen zu scheinendem Stadtführer, dem Nachtwächter höchstpersönlich, erkunden Sie auf der Nachtwächterführung die dunklen Straßen und Gassen. Gekleidet in sein ungewöhnliches Gewand und ausgerüstet mit Hellebarde und Laterne nimmt der besondere Stadtführer Sie mit auf einen Stadtrundgang in die Vergangenheit. Er weiß Ihnen auf der Nachtwächterführung allerlei Wissenswertes über die Entstehungsgeschichten der Karlsruher Sehenswürdigkeiten zu berichten.

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk für Verwandte, Bekannte oder Kollegen? Dann ist ein Gutschein für eine Stadtführung Karlsruhe voller Sehenswürdigkeiten die ideale Alternative! Machen Sie Ihren Lieben eine Freude mit einem Gutschein für einen bestimmten Stadtrundgang, wie etwa die Nachtwächterführung, oder wählen Sie einen allgemeinen Gutschein, mit dem die Beschenkten die freie Auswahl zwischen den unterschiedlichen Stadtführungen und Sehenswürdigkeiten haben. Alle Informationen zu unserem Gutschein finden Sie auf unserer Website!

Veröffentlicht von:

k3 stadterlebnisse GmbH & Co. KG

Alter Steinweg 31
48143 Münster
DE
Homepage: https://k3.de/karlsruhe/stadtfuehrungen

Ansprechpartner(in):
k3 stadtführungen
Pressefach öffnen


      

61 Besucher, davon 1 Aufrufe heute