125 Jahre Kino in Wien. Wir laden zu 5-teiligen Online-Programm vom 18.3.–21.4.2021 ein

Das Filmarchiv Austria lädt vom 18. März bis 21. April 2021 mit ausgewählten Lieblingsfilmen zu einem digitalen Heimkinoabend ein. Mit dem wöchentlich wechselnden Programm im digitalen Heimkino sowie dem Digitorial “125 Jahre Kino“ lassen sich die faszinierenden Anfänge des Kinos digital neu entdecken. Der Jubiläums-Schwerpunkt umfasst fünf Online-Kanäle mit über 100 Filmen, die im digitalen Heimkino kostenlos präsentiert werden.
https://www.filmarchiv.at/

Veröffentlicht von:

Auslandsbüro der Stadt Wien in Berlin/EurocommPR

Schiffbauerdamm 12
10117 Berlin
DE
Telefon: 017642745314
Homepage: https://www.eurocommpr.at/de/

Ansprechpartner(in):
Bianca Blywis-Bösendorfer
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:

Die Stadt Wien hat sich im Jahr 2020 dazu entschieden, ihr jüngstes Auslandsbüro in der deutschen Hauptstadt zu eröffnen. Die langjährige freundschaftliche Verbindung zwischen Wien und Berlin wird so weiter gestärkt. Zu den zentralen Zielen zählt der kontinuierliche Ausbau des bestehenden Kontaktnetzwerks sowie die Schaffung eines Rahmens für neue Dialoge und Partnerschaften. Außerdem sollen längerfristig länderübergreifende Projekte etabliert werden und die strategisch-politische Zusammenarbeit zwischen den beiden Städten vorangetrieben werden.

Informationen sind erhältlich bei:

Bianca Blywis-Bösendorfer

blywis-boesendorfer@eurocommpr.de

38 Besucher, davon 1 Aufrufe heute