Wilde Natur – Wilde Kräuter für mehr Wohlbefinden und die schönste Nebensache der Welt

Von Wildkräutern im Salat oder als Gemüse hat mittlerweile fast jeder schon einmal gehört, auch dass Tees aus Kamille, Malve oder Primelwurzel oder anderen Wildpflanzen eine heilende Wirkung auf den Organismus haben. Aber dass sich Wildpflanzen auch bei Problemen im Liebesleben, zur Steigerung der Potenz und als lustförderndes Mittel nutzen lassen, ist den meisten nicht bekannt. Wir machten uns auf die Suche.
Der Begriff Aphrodisiakum ist vom Namen der griechischen Göttin Aphrodite stammend, welche nicht nur eine Fruchtbarkeitsgöttin, sondern auch eine sinnliche Liebesgöttin ist. Aphrodisiaka gehören zu den meistverkauften Arzneimitteln der Welt
Pflanzen lassen sich nicht auf die Wirkstoffebene beschränken, sie vermitteln Botschaften. Um das Feuer am Leben zu erhalten bediente man sich seit Urzeiten der Pflanzenkraft.
Die Wirkweise wurden mündlich oder schriftlich überliefert, Plinius, Paracelsus und andere beschrieben die unterschiedlichen Pflanzenteilen und Anwendungsweisen zur Steigerung oder Reglementierung des Liebesleben.
Die Brennnessel war früher in Männerklöstern verboten, man wusste um die Wirkung
Love Power für sie und ihn – Mit heimischen Kräutern, Schweizer Rezeptur, in Deutschland hergestellt

Veröffentlicht von:

Dr. Cattani Herbaceutical

Felmismoosweg 1
6048 Horw
CH
Telefon: 072259705001
Homepage: https://www.dr-cattani-cosmetic.de

Ansprechpartner(in):
Bettina Müller
Pressefach öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Bettina Müller

26 Besucher, davon 1 Aufrufe heute