Corona-Schnelltests und medizinische Masken im brandneuen Online-Shop von Mediprim GmbH erhältlich

Die im TechnologieZentrum Ludwigshafen ansässige Firma Mediprim GmbH bietet allen Unternehmen und medizinischen Einrichtungen Roche-Schnelltests und -Selbsttests sowie Masken an.

Mediprim GmbH ist ein international operierendes Medizinunternehmen, das auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von medizinischen Produkten spezialisiert ist. Als Großhändler versorgt das Unternehmen Krankenhäuser und Organisationen mit medizinischen Einwegprodukten wie Spritzen, Kanülen oder Infusionssysteme und mit Medikamenten.

Aufgrund der derzeitig besonderen Situation bietet Mediprim in seinem neu eröffneten Online-Shop Schnelltests und Selbsttests sowie FFP2-Masken und 3-lagige medizinische Masken für Erwachsene und Kinder sowohl einzelnen Einrichtungen aus dem Medizinbereich als auch an interessierte Unternehmen, Friseur- oder Gastronomiebetriebe an.

„Unser Sortiment versorgt Sie in dieser schwierigen Zeit schnell mit den notwendigen Produkten“, berichtet Geschäftsführerin Natali Jellinek. „Zurzeit kann nicht das vollständige Portfolio von Produkten über den Webshop angeboten werden, jedoch solche, die in der Corona-Pandemie dringend benötigt werden“, fährt Jellinek fort.

Alle angebotenen Produkte sind nach ISO-Norm und CE zertifiziert und können im Webshop unter: https://www.mediprim-shop.de/ bestellt werden.

Zum TZL:
Das TZL – Regionales Innovationszentrum Ludwigshafen ist eines der Technologiezentren des Landes Rheinland-Pfalz. Gesellschafter der TZL GmbH sind das Land vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau mit 70% und die Stadt Ludwigshafen mit 30%. Das TZL vermietet Geschäftsräume an technologieorientierte und innovative Unternehmensgründer und Startups, bietet Büroserviceleistungen an und berät in der Gründungs- und Wachstumsphase zu Themen wie Businessplan, Finanzierung und Fördermittel, Unternehmensstrategie, Netzwerk und Öffentlichkeitsarbeit.
Die Initiative chem2biz, die das TZL in Kooperation mit der BASF SE betreibt, vernetzt, unterstützt und berät Unternehmensgründer und bestehende Unternehmen aus den chemienahen Bereichen.

Veröffentlicht von:

TZL-TechnologieZentrum Ludwigshafen am Rhein GmbH

Donnersbergweg 1
67059 Ludwigshafen
Telefon: 0621 5953-112
Homepage: http://www.tz-lu.de

Ansprechpartner(in):
Chrisa Papadopoulou
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:

Die TZL-TechnologieZentrum Ludwigshafen am Rhein GmbH ist einDienstleistungsunternehmen zur Förderung regionaler Wirtschaftsstrukturen - insbesondere der Innovations- und Technologieförderung. Zum Zwecke der Verfolgung dieser Ziele bietet das TZL technologieorientierten und innovativen Unternehmensgründern ein umfangreiches Dienstleistungsangebot an, um den Start in die Selbstständigkeit so einfach, aber auch so professionell und damit so erfolgreich wie möglich zu gestalten. Zum Angebot der TZL GmbH gehören die Vermietung von Büroräumen, betriebswirtschaftliche Beratung (z. B. Erstellung von Business Plänen, Finanzierung und Fördermittel, Unternehmensstrategie, Öffentlichkeitsarbeit), Services (gemeinschaftlich nutzbare moderne Büroinfrastruktur,Empfang und Telefonzentrale, Fax und Kopierer, Poststelle und Frankiermaschine, Seminar- und Besprechungsräume) sowie Veranstaltungen und Networking.

Informationen sind erhältlich bei:

Chrisa Papadopoulou
9 Besucher, davon 1 Aufrufe heute