Erfolgreicher Test in Ulm mit elektrischem Müllfahrzeug der Quantron AG

Ganze zwei Wochen lang waren die Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm (EBU) mit dem Q-Econic, einem vollelektrischen Müllfahrzeug des E-Mobility-Spezialisten Quantron AG, im Dauereinsatz unterwegs.

Mit dem Test wurde die Eignung alternativer Antriebe für den kommunalen Einsatz geprüft. In der rund 130.000 Einwohner zählenden Stadt leerten die Müllwerker mit ihrem umweltfreundlichen Müllfahrzeug von Quantron täglich rund 900 Mülltonnen auf einer Strecke von durchschnittlich 80 Kilometern. Während der Testphase überzeugte der Q-Econic nicht nur durch seine emissionsfreie und leise Fahrweise, sondern auch mit ausreichender Batteriekapazität. Somit konnte der reguläre Arbeitsalltag der Müllwerker angenehmer und mit Erfolg abgeschlossen werden. Darüber hinaus meisterte das Fahrzeug die Straßensteigungen von Ulm ohne Probleme.

Die EBU äußerten sich sehr zufrieden über den Testeinsatz des Q-Econic von Quantron: „Der größte Vorteil des Fahrzeugs ist seine Umweltfreundlichkeit: Durch den vollelektrischen Antrieb und Aufbau fährt das Fahrzeug emissionsfrei – und leise. Ein großer Gewinn nicht nur für die Anwohner, sondern auch für die Müllwerker, die mit dem Fahrzeug unterwegs waren und von Motorenlärm und Abgasen am meisten betroffen sind.“

Veröffentlicht von:

Quantron AG

Koblenzer Str. 2
86368 Gersthofen
DE
Telefon: 0821/789840-0
Homepage: https://www.quantron.net

Ansprechpartner(in):
Quantron AG
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

Über die Quantron AG


Die Quantron AG vertritt die Bereiche e-mobility, e-engineering, e-battery. Neben dem Angebot an neuen elektrifizierten Nutzfahrzeugen und Bussen bietet sie ihren Kunden die Elektrifizierung ihrer Gebraucht- und Bestandsfahrzeuge, die dann zukünftig leise und emissionsfrei fahren. Auch die Brennstoffzelle für Nutzfahrzeuge hat Quantron in seinem Portfolio, welches in diesem Bereich ebenso stetig ausgebaut wird. Von der Auslegung des passenden Antriebskonzepts, der Infrastruktur, über Finanzierungs-, Miet- und Leasingkonzepte, bis hin zur Fahrerschulung profitieren Endverbraucher von der E-Mobilität im Personen-, Transport- und Güterverkehr sowie einem Netzwerk von 700 Servicepartnern und dem umfassenden Wissen qualifizierter Fachleute aus den Bereichen Leistungselektronik und Batterietechnologie – u. a. durch die Kooperation mit CATL, dem weltweit größten chinesischen Batterieproduzenten. Die Quantron AG wurde 2019 mit der Vision gegründet, den Weg für die E-Mobilität im Nutzfahrzeug-Business zu ebnen. Mit der Haller Group blickt Quantron auf rund 140 Jahre Nutzfahrzeugerfahrung zurück und forscht jeden Tag an seinen E-Fahrzeugen und emissionsfreien Antriebstechnologien, um diese noch effizienter zu machen.

9 Besucher, davon 1 Aufrufe heute