Mit Affiliate-Marketing selbständig werden ohne Risiko!

Nicht in der Krise suchen immer mehr Menschen nach Alternativen zur normalen Arbeit im Anstellungsverhältnis in einem Unternehmen. Viele möchten aber auch nur teilzeitmässig arbeiten oder einfach ein unabhängiges Nebeneinkommen aufbauen. Mit Vorliebe im eigenen Büro von zuhause, mit Laptop oder Smartphone.

Hier bietet das Internet im Bereich des Online-Marketing verschiedene praxis-erprobte Geschäftsmodelle, welche mit sehr wenig Startkapital, geringem Risiko und hohen Erfolgschancen umgesetzt werden können. Ein äusserst beliebtes Geschäftsmodell ist das so genannte Affiliate-Marketing.

Was ist Affiliate Marketing?

Das Affiliate Marketing ist ein spezielles Verfahren im Bereich des Online Marketing, womit Unternehmen ihre Produkte oder Dienstleistungen bewerben können. Dabei suchen die Unternehmen Vertriebspartner (so genannte Affiliates), welche aktives Empfehlungsmarketing (Werbung) in Form von Texten, Links oder Bannern auf eigenen Webseiten, Social-Media oder Video-Kanälen verbreiten.

Die Werbemittel (z.B. Banner) werden in der Regel vom Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt und der Affiliate-Partner übernimmt die Rolle des Werbeträgers. Die Bezahlung erfolgt nach verschiedenen Cost-Per-Action Modellen (Leads oder Sales).

Aus technischer Sicht ist Affiliate Marketing ein internetbasiertes Provisionssystem, zur Verfügung gestellt in einem Partnerprogramm. Fast allen bekannt ist das Unternehmen Amazon, welches ein eigenes und sehr lukratives Partnerprogramm anbietet.

Anders als bei normaler Bannerwerbung wird beim Affiliate-Marketing der Affiliate-Partner erfolgsabhängig vergütet. So erhalten Webseiten-Betreiber also nur dann eine Provision, wenn der vermittelte User eine Cost-Per-Action ausführt, z.B. einen Kauf (Sale) tätigt oder eine Anfrage (Lead) stellt.

Was ist ein Affiliate und was macht er?

Ein Affiliate-Partner – kurz Affiliate genannt – vermarktet ausschliesslich fremde Produkte. Dazu informiert er sich häufig in seinem Interessensgebiet über aktuelle Angebote und Produkte. Er betreibt klassisches Empfehlungsmarketing, indem er beispielsweise die Vor- und Nachteile eines Produktes oder einer Dienstleistung potentiellen Kunden aufzeigt. Oder indem er die Funktionsweise von z.B. technischen Produkten zusammen mit seinen Erfahrungen erläutert.

Für die erfolgreiche Vermittlung erhält der Affiliate eine Provision vom Verkäufer.

Der erfolgreiche Affiliate positioniert sich als neutraler und produkt-unabhängiger Experte für produktspezifische Fragen vor dem Kauf. Dazu weist er auf Vergleiche mit anderen Produkten hin und zeigt die Unterschiede auf. Er nimmt dabei dem potentiellen Käufer die Arbeit ab, sich selber im Internet mühsam über die verschiedenen Angebote ein Bild zu machen. Da er dies als Experte macht, baut er zum potentiellen Käufer ein Vertrauensverhältnis auf. Nach dem Kauf ist die Arbeit des Affiliate vollbracht und er erhält seine Provision.

Der Affiliate arbeitet häufig auch nebenberuflich

Ein grosser Vorteil des Affiliates besteht darin, dass seine Arbeit nicht dauernd und von Neuem zu erfolgen hat. Hat er einmal seine Expertenfunktion aufgebaut, z.B. seine Webseite oder seinen Blog mit Inhalten erstellt, kann er über Jahre hinweg damit Geld verdienen, und braucht jeweils nur noch Anpassungen, Erweiterungen und Aktualisierungen vorzunehmen.

Ein weiterer Vorteil für den Affiliate ist die freie Wahl von Arbeitsort und Arbeitszeit. Damit eignet sich das Affiliate Marketing besonders auch für Leute, die teilzeitmässig arbeiten oder einfach ein unabhängiges Nebeneinkommen aufbauen möchten.

Vollständiger Artikel unter: https://www.kmuinnovation.de/affiliate-marketing-selbstaendig-fast-ohne-risiko/

KMU-Magazin "Digitale Transformation – Chancen für KMU und Selbständige":
https://www.kmuinnovation.de

Veröffentlicht von:

Dr. Franz Beeler & Partner, KMU-INNOVATION

Schönenbodenstrasse 2
6410 Goldau
CH
Telefon: 0041 41 855 62 52
Homepage: http://www.kmuinnovation.com

Ansprechpartner(in):
Dr. Franz J. Beeler
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Das KMU-INNOVATION Portal www.kmuinnovation.com für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist spezialisiert auf neue Wege und Konzepte zum Erfolg im 21. Jahrhundert! Der Online-Kredit ist ein innovatives Angebot, welches gegenüber der traditionellen Kredite der Filialbanken dem Kunden viele Vorteile bietet. Die monatlich publizierte Schweizer Kredit Rangliste im Internet ist eine kostenlose Dienstleistung von KMU-INNOVATION.

Informationen sind erhältlich bei:

Dr. Franz Beeler & Partner, KMU-INNOVATION

Franz Beeler

Schönenbodenstrasse 2

6410 Goldau

Schweiz

E-Mail: office@kmuinnovation.com

Homepage: http://www.kredit-selbständige.de

Telefon: 0041 41 855 62 52

6 Besucher, davon 1 Aufrufe heute