Wärmeleitfolien in silikonfreier und silikonhaltiger Ausführung

Die Dr. Dietrich Müller GmbH liefert Wärmeleitfolien in silikonfreier und silikonhaltiger Ausführung, weiterverarbeitet zu Stanzteilen und Formteilen, in klebender und nicht-klebender Variante.

Einsatzgebiete für Wärmeleitfolien
In vielen elektronischen Geräten ist die Wärmeentwicklung ein großes Problem: Um temperaturbedingte Ausfälle elektronischer Systeme oder Baugruppen zu verhindern, muss ein optimales thermisches Management sichergestellt werden. Viele Baugruppen, insbesondere elektronische Halbleiter funktionieren nur dann langfristig, wenn diese effektiv entwärmt werden.
Mit Wärmeleitfolien können die Unebenheiten der Kontaktflächen zwischen elektronischem Bauelement und Kühlkörper ausgeglichen werden. Gleichzeit wird der thermische Pfad definiert, indem über eine Verringerung des Wärmeübergangswiderstandes ein bestimmter thermischer Pfad definiert wird.

Lieferprogramm an Wärmeleitfolie
Zu unserem Lieferprogramm gehören diverse Wärmeleitfolien: Es finden sich silikonfreie Wärmeleitfolien und silikonhaltige Wärmeleitfolie. Außerdem werden Folien aus Graphit angeboten. Diese Grafitfolien haben eine sehr hohe Wärmeleitfähigkeit. Auch Phase-Change-Materialien können bezogen werden.
Zum Sortiment gehören zudem Wärmeleitfolien, die einseitig klebend oder doppelseitig klebend sind.
Für optimale mechanische Eigenschaften haben wir Wärmeleitfolien im Programm, die durch Glasgewebe oder Folien verstärkt sind.

Stanzeile aus Wärmeleitfolie

Alle durch uns angebotenen Wärmeleitfolien verarbeiten wir auch zu Stanzteilen oder Formteilen. Hier benötigen wir eine Skizze, eine Zeichnung oder auch nur ein Muster.

Beratung zu unseren Wärmeleitfolien

Hinsichtlich der richtigen Auswahl der Wärmeleitfolie unterstützt unsere Anwendungstechnik selbstverständlich.

Neben Wärmeleitfolien werden auch Wärmeleitpads geliefert.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Dr. D. Müller GmbH

Zeppelinring 18
26197 Ahlhorn
Deutschland
Telefon: +49-4435-9710246
Homepage: http://www.mueller-ahlhorn.com

Ansprechpartner(in):
Kimberly Wilke
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über Dr. D. Müller GmbH:
Die Dr. D. Müller GmbH mit Sitz in Ahlhorn (Niedersachsen) beweist sich seit 1967 als
erfolgreicher Dienstleister für das Produzierende Gewerbe. Der Schwerpunkt liegt auf der
Entwicklung und Umsetzung von individuellen maßgeschneiderten Lösungen für die
Herstellungsprozesse der jeweiligen Partner.
Die Dr. D. Müller GmbH ist mit rund 70 Mitarbeitern heute einer der weltweit größten
Zulieferer von Elektro-Isolierstoffen, Dichtungen und Wärmeleitprodukten. Neben dem
Firmensitz in Norddeutschland bestehen eine Niederlassung in Brasilien und ein
Vertriebsbüro in England.
Die Kunden kommen vornehmlich aus der Elektro- und Elektronikindustrie, aus der
Automobilproduktion sowie aus der Landtechnik und der Medizintechnik. Neben der
Entwicklung und Umsetzung technischer Lösungen realisiert die Dr. D. Müller GmbH auch
Logistik- und Verpackungslösungen.
Das Unternehmen ist zertifiziert für das Qualitätsmanagement nach ISO 9001 sowie bei UL als recognized repackager gelistet. Damit behalten alle UL-approbierten Materialien ihre Zulassung.
Das Unternehmen stellt auf seiner Website eine Vielzahl von Informationen zur Verfügung: u.a. Nomex 410 Datenblatt, NKN Datenblatt, DMD Datenblatt, Kapton Datenblatt, Lexan Datenblatt

Informationen sind erhältlich bei:

Dr. D. Müller GmbH
Frau Kimberly Wilke
Zeppelinring 18
26197 Ahlhorn

fon ..: +49-4435-9710246
web ..: www.mueller-ahlhorn.com
email : marketing@mueller-ahlhorn.com
11 Besucher, davon 1 Aufrufe heute