Ilford unterstützt Lightboxx – zukunftsträchtige Plattform für Fotografie und Kunst

ILFORD features Lightboxx
Professionelle Fotoseite, um zu begeistern, beeindrucken und inspirieren
Adressiert renommierte State of the Art-Fotografen

Lightboxx ist das ultimative Schaufenster der besten Mode- und Beauty-Fotografie und des Filmemachens – Das Umwerfende abseits des Gewöhnlichen.

ILFORD ist stolz, die Partnerschaft mit Lightboxx.io bekannt zu geben – ein völlig neuartiges Schaufenster in die zeitgenössische Mode-, Beauty- und Porträtfotografie und das komplementäre Bewegtbild.

"Wir sind auf einer Mission", sagt Frank Lohstöter, Initiator von Lightboxx.io, ehemaliger Geschäftsführer von Leica Fotografie International und Ex-Chefredakteur des Leica S-Magazins und Victor by Hasselblad. "Bei der No-Profit-Plattform Lightboxx.io geht es nicht um Trends und Hype, sondern um den wirklich inspirierten Klick, den wahren kreativen Geist, die perfekte Perspektive, Handwerk und Kunst aus jedem Blickwinkel. Wir zeigen nicht das Neueste, sondern das, was wir für das Bemerkenswerteste halten. Wir bewegen uns dabei bewusst im Grenzbereich von Professionalität und Kunst, Vergangenheit und Gegenwart".

Das Team um Frank Lohstöter, der über jahrzehntelange Erfahrung in der Branche verfügt, wird von einem Beirat unterstützt, dem bekannte Photographie-Ikonen wie Bruce Gilden, Kristian Schuller, Enrique Badulescu oder Rankin aber auch renommierte Institutionen wie die F.C. Gundlach Stiftung angehören.

Die Teilnahme an Lightboxx.io ist nur auf Einladung möglich. Das Portfolio umfasst derzeit rund +40 internationale Künstler und mehr als 10.000 Werke aus den Bereichen Still- und Bewegtbild.

Lightboxx.io bietet Fotografen und Filmemachern die Möglichkeit, sich so zu präsentieren, wie sie wirklich wahrgenommen werden wollen. Durch die kollektive Präsentation der Künstler auf nur einer Plattform in Kombination mit sorgfältig kuratierten redaktionellen Inhalten, die von den Lightboxx.io-Redakteuren eingestellt werden, hat es derzeit weltweit eine absolute Alleinstellung. Badulescu: "Ich sehe ein enormes Potenzial für Lightboxx.io in Zeiten, in denen sich die Art und Weise, wie wir mit professionellen Bildern umgehen, stark verändert.“

Optisch und funktional hebt sich Lightboxx.io von populären Social-Media-Kanälen erkennbar ab. Die sehr innovative Benutzer-Oberfläche sowie das zugrundeliegende leistungsstarke Media-Asset-Management-System machen das Stöbern und die Recherche in der umfangreichen Bilderwelt und das Auffinden der dynamisch eintreffenden neuen Inhalte vor allem auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets zu einem interessanten Seherlebnis. Kristian Schuller: „Eine spannende Ergänzung zu den bekannten sozialen Medien“.

Die Traditionsmarke ILFORD – Partner für Ausstellungsevents – sieht in Lightboxx.io eine hervorragende Plattform für ihre Fotokundschaft, zu der Museen und Galerien weltweit gehören.

Informationen zu Lightboxx
Lightboxx ist eine internationale No-Profit-Plattform, die sich durch Sponsoren finanziert. Fotografen, Künstler sowie Agenturen betrachten Lightboxx.io als hochwertige Alternativplattform.

Informationen zu ILFORD
ILFORD wurde 1879 gegründet und ist eine der ältesten Fotomarken in der Industrie. Mit einer mehr als 140-jährigen Geschichte ist ILFORD bis heute das Synonym für professionelle Qualität.

Bildunterschrift (©Fotograf: Brix & Maas, Hair & Make-Up: Gabrielle Theurer, Model: Tanya)
Lightboxx – Potential für eine Revolution.

Zur Veröffentlichung: Kontakte und Infos
http://lightboxx.io
http://ilford.com
https://facebook.com/ilfordimaging

Veröffentlicht von:

3DION/RGF

Am Schulberg 6
50858 Köln
DE
Telefon: 0151 125 80 888
Homepage: https://www.3dion.org

Ansprechpartner(in):
Sheldon Nazaré
Pressefach öffnen


                  

Firmenprofil:

Informationen zum RGF
Der RGF besteht aus 42 Fachhandelsmitgliedern und 5 Mitgliedern im RGF Consulting Team. Das Netzwerk erwirtschaftet über 250 Mio. Euro Außenumsatz und unterhält 16 strategische Partnerschaften aus der Industrie. Der RGF ist eine 1985 gegründete Verbundgemeinschaft nach genossenschaftlichem Prinzip. Als Händlernetzwerk, Interessenvertretung, Einkaufs- und Marketinggemeinschaft. Die RGF-Mitglieder adressieren dabei unterschiedliche B2B-Zielmärkte rund um professionelle Druckanwendungen. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen: Farbmanagement, Digitaldrucktechnik, PDF, Medien und Spezialanwendungen.

Informationen sind erhältlich bei:

3DION/RGFSheldon S. NazareSchulstraße 1350859 Köln+49 151 125 80 888
12 Besucher, davon 1 Aufrufe heute