Buchvorstellung // Fallschirmkinder- Fallschirmerziehung oder Kinderzüchtung anstatt Kindererziehung von Dantse Dantse

Fallschirmerziehung oder Kinderzüchtung anstatt Kindererziehung
Heute gibt es wieder eine Buchvorstellung von Dantse Dantse’s Neuerscheinung „Fallschirmkinder- Fallschirmerziehung oder Kinderzüchtung anstatt Kindererziehung“.

Kinder brauchen nicht nur Liebe, sondern auch Struktur, Orientierung, Disziplin, Grenzen und Werte um gesund aufzuwachsen. Wird das Kind nicht mit Disziplin sondern mit einer Logik erzogen bei der es tut was auch immer es will.
Die Fallschirmerzieung von Kindern ist keine Seltenheit. Es gibt Fälle in denen Kinder ihre Taten nicht zu verantworten haben und sie nur gelobt werden für alles was sie tun. Egal ob es richtig war oder nicht. Wenn, wie in diesen Fällen alles nur nach ihrer Meinung und nach ihren Wünschen und Bedürfnissen geht, werden sie mehr Macht bekommen als die Eltern. Dadurch werden sie alles aus einer Laune heraus bestimmen. Es sich alles nur noch um das Kind drehen und diese werden ohne Leistung immer das bekommen was sie wollen. Obwohl sie es nicht brauchen. Ebenso, wenn sie bei den kleinsten Schmerzen zum Arzt gebracht werden um zu schauen ob nichts Schlimmes passiert ist. Dann werden sie in Situationen außerhalb der häuslichen Umgebung leiden.

„Heutzutage werden Kinder wie Fallschirmspringer erzogen. Wie Menschen, die aus einem Flugzeug hinausgeworfen werden. Die dann alleine schauen müssen, wo und wie sie auf dem Boden landen und wie sie dann unten mit der Realität klarkommen. Bei dieser Art von Fallschirmerziehung zeichnen sich weitreichende Folgen ab. Wenn ein Kind gelernt hat, dass es alles auch ohne Mühe und Leistung bekommen kann und dass seine (absichtlichen) Verfehlungen keine Konsequenzen haben wird, tut es sich schwer in der Realität. Wie soll es in der Arbeitswelt und im wahren Leben, weit weg von Mama und Papa, zurechtkommen? In einer Welt in der alles erkämpft und verdient werden muss? In der Realität in welcher Fehler bestraft werden und ihm Grenzen aufgezeigt werden? Eine gute Erziehung ist der beste Schutz gegen Burnout und nicht ein guter Therapeut‘“.

Falls dieser Beitrag dein Interesse geweckt hat, kannst du es hier käuflich erwerben:
https://indayi.de/buechermarkt/ratgeber-und-sachbuecher/fallschirmkinder-fallschirmerziehung-oder-kinderzuechtung-anstatt-kindererziehung/

Veröffentlicht von:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
DE
Telefon: 01749375375
Homepage: http://www.indayi.de

Ansprechpartner(in):
Guy Dantse
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Wir schreiben und veröffentlichen alles, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Wir schreiben über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Wir schreiben und publizieren Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern - seien es unsere Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Unser Angebot ist vielfältig: wir veröffentlichen unter anderem Liebesromane, Ratgeber zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung und Ernährung, spannende Thriller und Krimis, psychologische Selbsthilfebücher, Bücher über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbücher und Kinder- und Jugendbücher.

Informationen sind erhältlich bei:

indayi edition
Guy Dantse
Roßdörfer Str. 26
64287  Darmstadt
Tel:01749375375
info@indayi.de
presse@indayi.de
leser@dantse-dantse.com
https://indayi.de

8 Besucher, davon 1 Aufrufe heute