Verstärkung für Boyden Global Executive Search

Dennis Grabherr ist seit dem 1. April 2021 neuer Partner bei Boyden Global Executive Search in München. Dort wird er die Bereiche Technology, Professional Services, Industrial und Private Equity verstärken.

Grabherr, der über mehr als 25 Jahre internationale Erfahrung in Management-Funktionen und Rechtsabteilungen multinationaler IT- und Telekommunikationsunternehmen verfügt, war zuletzt bei Hewlett Packard Enterprise (Stuttgart) als Mitglied der Geschäftsleitungen für DACH und Nordeuropa und als Vice President Legal tätig. Davor arbeitete er zehn Jahre bei British Telecom, wo er unterschiedliche Leitungsfunktionen begleitete, darunter Global Head of Data Governance (München), Chief Counsel Latin America (São Paulo) und Chief Counsel für Zentral- und Osteuropa (Frankfurt).

Der gebürtige Kolumbianer verfügt über fundierte Kenntnisse des globalen IT- und Telekommunikationssektors sowie langjährige Erfahrung als Wirtschaftsanwalt in international führenden Kanzleien. Er hat ausgeprägte fachliche Expertise, wenn es um den Aufbau, das Coaching und die Besetzung internationaler Teams geht und bringt darüber hinaus umfassende Erfahrung in der rechtlichen und strategischen Beratung der Organisationsführung, in M&A-Transaktionen und im Risikomanagement mit.

„Mit Dennis Grabherr konnten wir einen international erfahrenen Partner gewinnen, der unser Münchner Team um Michael Kerber, Dr. Robert Winterhalter und Joachim Sauter sowie die Weitereinwicklung des Standorts optimal unterstützen kann“, freut sich Jörg Kasten, Chairman der Boyden World Corporation und Managing Partner von Boyden Deutschland. „Zusammen mit unserem langjährigen Düsseldorfer Partner Ulrich Schumann haben wir zwei Experten an der Seite, die mit den aktuellen Anforderungen des dynamischen Technologiemarktes bestens vertraut sind und unseren Kunden damit einen großen Mehrwert bieten können.“

„Ich freue mich auf meine neuen beruflichen Herausforderungen als Partner bei Boyden und auf den fruchtbaren Austausch mit meinen Kollegen“, so Grabherr. „Für mich ist der Technologiesektor der Motor unserer digitalen Zukunft und macht den Wirtschaftsstandort Deutschland noch wettbewerbsfähiger. Es ist mir daher sehr wichtig, die Kunden von Boyden bei der Gewinnung der richtigen Führungskräfte mit den richtigen Fähigkeiten zu unterstützen, denn der Faktor Mensch wird immer entscheidender für den Unternehmenserfolg“, so Grabherr abschließend.

In Deutschland ist Boyden mit 27 Partnern in Büros in Düsseldorf, Frankfurt, München und Stuttgart vertreten und deckt damit alle für die deutsche Wirtschaft relevanten Märkte ab.

15 Besucher, davon 1 Aufrufe heute