Da macht das Lesen richtig Spaß

Bei den folgenden Buchtipps aus dem Karina-Verlag macht das Lesen richtig Spaß und es kommt keine Langweile auf. Besonders für Kinder ist es wichtig, dass sie sich beim Lesen gut in ihre kleinen Helden hineinversetzten können.
Machen Sie Ihrem Kind eine Freude und bestellen Sie jetzt versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag.
https://www.karinaverlag.at/

Ein Zuhause für Bruno Barsch
Bruno ist wohl der einzige Barsch der Welt, der keine Fische essen mag und deswegen ist er der Kleinste in seinem Schwarm. Langsam wird es für ihn in seinem Schwarm gefährlich und er beschließt, diesen zu verlassen. Seine Einsamkeit dauert aber nicht lange, er findet schnell eine neue Freundin, namens Rita Rotfeder. Jedoch scheint es, als würde diese Freundschaft nicht lange halten, denn Ritas Geschwister machen Bruno klar, dass er als vermeintlicher Räuber nicht willkommen ist. Doch dann vollbringt er eine Heldentat…
Eine Geschichte, die mit ihren vielen naturnahen Illustrationen, Kindern den Lebensraum Wasser näher bringen soll.
Das Buch ist wunderschön farbig illustriert. Für Kinder ab ca. 3 Jahren geeignet.

Kleine Mutmachgeschichten
Für die Autorinnen Heidi Dahlsen, Christine Erdic, Britta Kummer und Karin Pfolz ist ein Kinderlachen das schönste Geschenk, aber sie wissen auch, dass dies schnell getrübt sein kann.
In diesem Buch finden sich liebevoll erzählte Geschichten die Kindern in schwierigen Situationen Mut machen können.
Wie wichtig Freundschaft und Kameradschaft ist und das Erkennen von Gefahren, aber auch den eigenen Wert sehen und den Mut zum Helfen zu haben, sind Themen dieses Werkes.
Witzige, aber auch gefühlvolle Erlebnisse aus dem Leben, für Kinder die mutig und selbstsicher im Leben stehen wollen.

Florentino Florian: Die Feuerwehrmaus
Der Brand in einem kleinen italienischen Dorf lässt Maus Florentino auf große Reise gehen. Florentino landet in Deutschland – in einer Feuerwache, die vorläufig sein neues Zuhause wird.
Als er die Wache durch Umsicht vor einem Brand bewahrt, wird Florentino zur Feuerwehrmaus. Sein menschlicher Freund Markus lehrt ihn in weiterer Folge alles, was er über die Feuerwehr wissen sollte, um im richtigen Moment auch immer das Richtige tun zu können.
Florentinos Abenteuer lädt Kinder wie auch Erwachsene ein, mehr über die Einrichtung Feuerwehr zu erfahren.

Zac und der geheime Auftrag
Zac gehört zur untersten Schicht, zu den Ärmsten der Ärmsten. Schon sehr früh muss er erleben, was es heißt, zum Arbeiten und Dienen geboren zu sein.
Eines Nachts wird er von einer unbekannten Stimme mit den Worten ´Zac, du bist eines Besseren bestimmt. Folge deiner Mission! Du wirst gebraucht` geweckt. Hat seine Fantasie ihm nur einen Streich gespielt oder war es eine Botschaft?
Als sein Herr ihn eines Tages wieder schlecht behandelt, läuft er einfach weg und somit beginnt das Abenteuer seines Lebens. Böse Mächte wollen die Menschheit vernichten. Kann Zac das verhindern?
„Zac und der geheime Auftrag“ handelt von Freundschaft, Mitgefühl, dem positiven Miteinander, Zusammenhalt, Mut und Liebe. Dinge, die im heutigen Leben so wichtig sind und leider oft in Vergessenheit geraten.

Die Regenbogensucher
Jonas und Tina werden während eines Computerspiels auf eine andere Daseinsebene gezogen. Es gibt nur eine Möglichkeit, von dort in ihre Welt zurückzukehren: Es muss ihnen gelingen an das Ende des Regenbogens zu gelangen. Eine Suche voller Abenteuer beginnt.
Die Kinder wären verloren, träfen sie nicht den Magier Carrass, der ihnen mit seinem allsehenden Spiegel und seinem magischen Umhang immer wieder beisteht. Er und die verdrehte Jule geben den Regenbogensuchern Herberge und schützen sie vor den teuflischen Robbis, die nachts Jagd auf Lebewesen machen. Weitere Helfer begleiten die Kinder auf ihrem Weg.
Plötzlich geschieht Furchtbares …
Ein spannendes Abenteuerbuch, mit Illustrationen von Esmee Stadie, für alle waghalsigen Kids ab 10 Jahren.

Der Halbdrache: Theobald und das Geheimnis der blauen Dora
Der herzige kleine Drache ist anders als die anderen Drachenkinder. Sofort wird eine seltene Krankheit von der Gemeinschaft behauptet und Theobald und seine Schwester leiden unter dem Ausschluss aus der Gruppe. Doch dann schaltet sich eine uralte Drachendame ein und bringt Licht in das Geheimnis um den kleinen Drache, der jedoch inzwischen einen mutigen und sehr gefährlichen Selbstversuch startet.
Dieses liebevoll illustrierte Buch befasst sich mit dem Themen Vorurteil , Zusammenhalt , Vertrauen und Mut

Als die Haselmaus ihre Farbe verlor
Tief im Wald, in einem hohlen Baum, lebt eine kleine Haselmaus.
Ihr Freund, der Wolf, hat bald Geburtstag und sie will ihm eine Freude bereiten, also geht sie auf die Suche nach dem passenden Geschenk. Doch auf einmal ist die kleine Maus nicht mehr bunt, sondern schwarz/weiß. Verzweifelt versucht sie – mit der Hilfe anderer Waldtiere – eine Lösung zu finden.
Diese wunderbar illustrierte Kinderbuch ist ein "Zauberbuch". Eine Seite des Buches ist deutsch, eine englisch.
Visuelles Sprachlernen mit spannenden Geschichten.

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdofree.com/
http://kindereck.jimdofree.com/
http://pressemeldungen.jimdofree.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://buchstabensueppchen.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Homepage: http://brittasbuecher.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Britta Kummer
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/

8 Besucher, davon 1 Aufrufe heute