Sonnet präsentiert neuen Thunderbolt 3 Kartenleser für zwei SxS™ PRO X-Medien

Duales Lesegerät für Profis unterstützt maximale Lesegeschwindigkeiten von SxS PRO X-Medien

Irvine, Kalifornien, im Mai 2021 – Der SxS PRO X Card Reader aus der SF3-Serie von Sonnet verfügt über zwei Kartensteckplätze und eine Dual-Port 40Gbps Thunderbolt™ 3 Schnittstelle. Das Lesegerät soll die Aufnahme von stabilen 4K-Videos mit hohen Bitraten unterstützen. SxS PRO ist die SxS-Speicherkarte, die Sony® als Onboard-Aufnahmemedium für einige der neuesten digitalen Profivideokameras und Camcorder entwickelt hat.

Die Funktionsweise

Der SxS PRO X Kartenleser ist mit Mac®- und Windows®-Computern kompatibel. Er liest das Material von allen SxS-Medien mit der maximal unterstützten Geschwindigkeit ein. Die Kartenlesegeräte der SF3-Serie wurden für anspruchsvolle Workflows entwickelt. Sie verfügen über ein robustes Aluminiumgehäuse und zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse. Benutzer können daher bis zu sechs Lesegeräte stapeln und über ein einziges Kabel mit ihrem Computer verbinden, um Material von vier, sechs oder mehr Karten gleichzeitig einzuspielen.

Dank der verbesserten Schnittstelle (PCIe® 3.0 x2) können SxS PRO X-Karten im Vergleich zu Karten der vorherigen Generation (SxS Pro+) fast dreimal schnellere Lesegeschwindigkeiten (bis zu 1.250 MB/s) erreichen. Dafür wird jedoch ein Kartenlesegerät mit der neuen Schnittstelle benötigt. Der SxS PRO X Kartenleser von Sonnet unterstützt die maximale Lesegeschwindigkeit von SxS PRO X-Karten und kann zudem zwei Karten gleichzeitig mit bis zu 2.500 MB/s lesen. Verglichen mit andere Lesergeräten lassen sich dadurch die Ingest-Zeiten halbieren.

Die Vorteile der Lösung

Das Gerät von Sonnet ist der einzige verfügbare SxS PRO X-Kartenleser mit zwei Steckplätzen. Zudem können mehrere Lesegeräte aus der SF3-Serie von Sonnet platzsparend gestapelt werden. Diese umfasst SxS PRO X-, CFexpress™ / XQD™-, RED MINI-MAG®- und CFast™ 2.0-Kartenleser. Digital Imaging Techniker (DITs), die mit mehreren Kameras oder in einem kleinen Arbeitsbereich arbeiten, können somit alle Lesegeräte über ein einziges Thunderbolt-Kabel an ihren Computer anschließen, Durch das zeitgleiche Einlesen mehrerer Karten können Anwender den Prozess – ohne Kartenwechsel – in nur einem Sechstel der Zeit abschließen, die bei Geräten mit nur einem Slot benötigt wird. Die Kartenleser können dank entsprechender Gewindebohrungen auch in 1HE-Standard-Racks eingebaut werden.

Preis und Verfügbarkeit

Der Sonnet SxS PRO X Card Reader mit zwei Steckplätzen (Artikelnummer SF3-2SXSPX) ist ab Anfang Mai zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 383 Euro inklusive MwSt. erhältlich.

Weitere Produktinformationen sind unter folgendem Link abrufbar:

https://www.sonnettech.com/product/sf3-sxs-pro-x-card-reader/overview.html

Deutschsprachige Videos zu Sonnet-Produkten sind auf dem YouTube Channel von Sonnet verfügbar:

https://www.youtube.com/channel/UCVxuPzw_rp-M2M7703VK6ig

####

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 2021_05_Sonnet_Dual Slot SxS PRO X Reader

Download Bildmaterial: Sonnet-SF3_Series-SxS_PRO_X_Card-Reader.jpg

# # #

Über Sonnet Technologies, Inc
Sonnet Technologies Inc. ist ein führender Anbieter von Thunderbolt 3 PCIe-Erweiterungsprodukten, externen Grafiklösungen (eGFX) für professionelle Anwender und Gamer, Pro-Media-Lesegeräten, Docks und Adaptern sowie Netzwerk-, Speicher- und anderen Schnittstellenkarten für professionelle Audio- Video- und Broadcast-Anwendungen. Die Thunderbolt Erweiterungsprodukte von Sonnet ermöglichen den Einsatz von Pro Audio I/O- und DSP-Karten, Karten für die professionelle Videobearbeitung und Transcodierung, GPU-Karten, Netzwerk- und Speicherschnittstellenkarten und anderen hochleistungsfähigen PCIe-Karten an Computern mit Thunderbolt-Schnittstelle. Seit 30 Jahren bringt Sonnet innovative und preisgekrönte Produkte auf den Markt, die die Leistung und Konnektivität von Macs, Windows-PCs und anderen Computern optimiert. Distributionspartner für Deutschland sind ComLine und Data World (DataWorld auch Österreich) sowie Cropmark in der Schweiz. Weitere Informationen sind verfügbar unter www.sonnettech.com/de

Pressekontakt:

Unternehmen:
Sonnet Technologies, Inc.
Jolanda Blum
International Business Development Manager
Tel. + 1 949 697 08 1
Jolanda.blum@sonnettech.com

PR-Kontakt DACH:

Profil Marketing
Public Relations
Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
D-81369 München
Tel. +49 (0)89 2424 1695
Fax +49 (0)89 22 13 94
a.weinholz@profil-marketing.com

8 Besucher, davon 1 Aufrufe heute