Gut vorbereitet auf die women&work – WarmUp am 28. Mai von 14-18 Uhr

Zur optimalen Vorbereitung haben Besucherinnen die Möglichkeit, am Messevortag von 14-18 Uhr an einem kostenfreien WarmUp teilzunehmen. Eine Anmeldung ist notwendig unter http://anmeldung.womenandwork.de.
Am 29. Mai ist es soweit: Europas bedeutendste Karriere-Messe für Frauen findet online statt. Rund 70 Top-Arbeitgeber und mehr als 100 Vorträge und Workshops warten darauf, von den Besucherinnen entdeckt zu werden. Hinzukommen Speed-Mentorings, Visitenkarten-Parties, Vier-Augen-Gespräche, Gewinnspiele und vieles mehr.
Auf ein solches digitales Großereignis sollte man gut vorbereitet sein – und daran haben die Veranstalter der women&work ebenfalls gedacht. Am 28. Mai findet ein kostenfreies WarmUp statt, das Frauen hilft, sich im Rahmen der women&work am nächsten Tag optimal zu präsentieren. Von 14 bis 18 Uhr stehen zahlreiche Expertinnen mit rund 50 Kurzvorträgen, Workshops und Kurz-Coachings zur Verfügung, um Bewerberinnen und Besucherinnen auf den digitalen Bewerbungsprozess und auf die Gespräche am virtuellen Messestand bestens vorzubereiten.
Das Themen-Potpourri reicht vom Selbstmarketing in der Bewerbung, über die Lieblingsfragen beim Bewerbungsgespräch, den beruflichen Neuanfang sowie Erfolgstipps bis hin zum perfekten Auftritt bei Zoom. Thematisiert werden aber auch über die Bedeutung der Vernetzung über LinkedIn, das Entdecken der eigenen Potenziale sowie die „Balance Work-Happiness-Family“. Wer am kostenlosen WarmUp teilnehmen möchte, meldet sich an unter http://anmeldung.womenandwork.de.
Über die women&work:
Auf der women&work machen Frauen Karriere. Am 29. Mai von 10-16 Uhr stehen online rund 70 Top-Arbeitgeber für Fragen und Gespräche bereit, die nach weiblicher Verstärkung Ausschau halten. Ob Studentin, Absolventin, erfahrene Fachfrau, Wiedereinsteigerin, Führungskraft oder einfach nur ambitioniert – ein umfangreiches Rahmenprogramm am Messetag sowie im Vorfeld bereiten die Besucherinnen optimal auf die Unternehmensgespräche vor. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Infos und Anmeldung unter www.womenandwork.de

Veröffentlicht von:

AVIARIUM GmbH

Dürenstraße 3
53173 Bonn
Telefon: 0170-9362807
Homepage: https://www.womenandwork.de/

Ansprechpartner(in):
womenandwork
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die women&work ist seit 2011 Anlaufpunkt für Frauen, die etwas bewegen und ihre Karriere nicht dem Zufall überlassen wollen.

Ob Studentin, Absolventin, erfahrene Fachfrau, Wiedereinsteigerin, Führungskraft oder einfach nur ambitioniert – auf der women&work treffen Besucherinnen auf über 100 Top-Arbeitgeber und können sich im Weiterbildungs-Forum über alternative Karrierewege informieren.

Informationen sind erhältlich bei:

Normal 0 false false false EN-US X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Table Normal" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;}

 

AVIARIUM GmbH
Helga König
Dürenstraße 3
53173 Bonn
02151-6452371
0170-9362807
presse@AGENTURohneNAMEN.de

8 Besucher, davon 1 Aufrufe heute