Chris Brandon: Mit “Speechless” beim deutschen Vorentscheid des ELSC dabei

Während sein neuer Song „Get Close“ gerade die Playlists in Radios und bei Spotify stürmt, sorgt sein voriger Track überraschend ebenfalls wieder für Furore: „Speechless“ wird am kommenden Freitag bei der Deutschen Vorausscheidung zum ELSC – Contest vorgestellt.

Gemeinsam mit VIEWS International organisiert der DBSV einen Wettbewerb für Musikerinnen und Musiker mit Seheinschränkung, den International Low Vision Song Contest (ILSC). Am Freitag, dem 7. Mai 2021 ab 19 Uhr, wird beim Vorentscheid ermittelt, wer Deutschland zwei Wochen später beim großen Finale mit Beiträgen aus 16 weiteren Ländern vertreten darf.

Der Winnender Musikvermarkter 7us media Group GmbH und sein angeschlossener Verlag Garden of Music freuen sich, mit Chris Brandon einen ihrer stimmstärksten Sänger ins Rennen zu schicken. Dessen Song „Speechless“ wurde dem in Mannheim geborenen Künstler von Rodolfo Guzman Tenore auf die Stimmbänder gezaubert.
Sowohl die Vorentscheidung wie auch das Finale finden online auf Youtube statt und werden zudem im Radio übertragen – auf www.ohrfunk.de und www.ohrsicht-radio.de.

Das Rezept für Brandons Erfolg ist recht simpel: Man nehme aktuelle und eingängige Popsongs, dazu eine markante Stimme, die vor Energie sprüht, einen Schuss Rhythm and Blues und einen gutgelaunten Sänger – das Ergebnis: Chris Brandon.

Der Singer Songwriter mit dem gefühlvollen Südstaaten-Touch in der Stimme gewann zahlreiche Wettbewerbe und lukrative Ausschreibungen. 1997 gehörte er zu den Gewinnern des Deutschen Rock- und Poppreises, ausgelobt vom Verband der Deutschen Rock- und Popmusiker.

Nun will er Deutschland mit seinem Song "Speechless" beim ILSC 2021 vertreten. Die Chancen dafür stehen ausgesprochen gut, denn der Country-Popsong mit Bluesvibe bringt alles mit was ein potentieller Hit benötigt und konnte seit seinem Release 2020 bereits fast 150.000 Streams auf Spotify sammeln, sowie eine Top Ten Plazierung der Amazoncharts erreichen.

Hier kann "Speechless" gestreamt werden: https://ffm.to/mk1rqz1

Hier seine neue Single "Get Close": https://ffm.to/chris_brandon_get_closer

Das Video zu seiner aktuellen Single "Get Close":

Veröffentlicht von:

7us media group GmbH

Alfred-Kärcher-Straße 10
71364 Winnenden
DE
Telefon: 071 95 - 90780 - 81
Homepage: http://www.sevenus.de/

Ansprechpartner(in):
7us media group GmbH
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Vermarktungskonzepten den sich ständig veränderten Gegebenheiten der Musikbranche Rechnung trägt. Unser siebenköpfiges Team aus gestandenen Businesscracks und Jungen Wilden bearbeitet kompetent alle Geschäftsfelder rund um Musik – sei es Vertrieb, Business-Beratung, Promotion, Verlagswesen, Marketing, Booking und Neue Medien. Unser Team vermarktet Musik aus allen Bereichen - zielgruppengerecht über sieben Labels:

7hard, 7music, 7skillz, 7jazz, Herz7, D7 und 7soul.

Informationen sind erhältlich bei:

7us media group GmbH
Alfred-Kärcher-Straße 10
71364 Winnenden
Tel: +49 (0) 7915 – 90 78 078
Fax: +49 (0) 7195 – 90 78 079
www.sevenus.de

23 Besucher, davon 1 Aufrufe heute