Einblick in Dantse Dantses Buch „Die Fabriken der sozialen Vollidioten“

Heute geben wir euch wieder einen kleinen Einblick in eines von Dantse Dantses Büchern.
Verschafft euch einen Einblick ins Buch „Die Fabriken der sozialen Vollidioten“.

Das Buch ist eine ehrliche Bestandsaufnahme der heutigen Erziehungslandschaft.
Es ist somit ein hochbrisanter Aufruf zu starken Bildungsoffensive von starken Persönlichkeiten, die die Gesellschaft zur Sicherung von Frieden, Sicherheit, Wohlstand, Umwelt sowie Demokratie in der Zukunft braucht.

Dantse Dantse redet Klartext. Dadurch zeigt er anhand vieler Beispiele aus seiner langjährigen Praxis als Familien-, Kinder- und Jugendcoach. Als Vater von fünf Kindern und Kind aus einer Familie mit über 20 Geschwistern, aus Rückmeldung aus seinem Coaching, seinen Seminaren und Vorträgen, aus seinen Interventionen für Kinder in vielen Schulen und Gesprächen mit Lehrern, Eltern, Behörden, Politikern, zeigt er dadurch was heute in Familien, Schulen, Kindergärten, Medien, Politik falsch läuft und was die Zukunft der Menschen, Gesellschaft und Umwelt gefährdet und zerstört.

Eltern, Schulen, Politik, Medien werden nicht intensiv genug berücksichtigt. Diese vier Instanzen aber sind die ersten Verantwortlichen für das Glück oder Unglück der Kinder.
Es ist hilfreich die Fehler, sowie die Eltern, Schulen, Medien, Politik, und die gesamte Gesellschaft oft unbewusst und unbeabsichtigt bei der Erziehung machen, zu erkennen, diese zu benennen, um diese zielführend beseitigen und korrigieren zu können.

Der Titel „Die Fabriken der sozialen Vollidioten“ zeigt den Ernst der Situation, denn wenn wir unsere Kinder weiter so erziehen, werden wir morgen nicht nur unfähige Erwachsene haben, sondern soziale Monster.

„Die Fabriken der sozialen Vollidioten“ ist ein Appell an uns Eltern, sowie Schulen, Lehrer, Politiker, Medien und Wirtschaft aufzuwachen und mit einem verfehlten Erziehungsziel aufzuhören. Ein Erziehungsstil, der für alle nur negative Folgen hat und somit der Gesellschaft und Umwelt schweren Schaden zufügt.
WARNUNG:
Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

Seid ihr neugierig geworden?
Hier könnt ihr das Buch käuflich erwerben:
https://indayi.de/book/die-fabriken-der-sozialen-vollidioten/

Veröffentlicht von:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
DE
Telefon: 01749375375
Homepage: http://www.indayi.de

Ansprechpartner(in):
Guy Dantse
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Wir schreiben und veröffentlichen alles, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Wir schreiben über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Wir schreiben und publizieren Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern - seien es unsere Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Unser Angebot ist vielfältig: wir veröffentlichen unter anderem Liebesromane, Ratgeber zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung und Ernährung, spannende Thriller und Krimis, psychologische Selbsthilfebücher, Bücher über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbücher und Kinder- und Jugendbücher.

Informationen sind erhältlich bei:

indayi edition
Guy Dantse
Roßdörfer Str. 26
64287  Darmstadt
Tel:01749375375
info@indayi.de
presse@indayi.de
leser@dantse-dantse.com
https://indayi.de

7 Besucher, davon 1 Aufrufe heute