Sir-Apfelot.de – Deals und Angebote für Computer, Laptops, Notebooks

Das Leben könnte doch so schön sein – wenn die moderne Technik, der man viele Annehmlichkeiten und Erleichterungen im Alltag verdankt, nicht regelmäßig den Geist aufgeben würde.

Und nirgendwo ist dieses Problem so offensichtlich wie in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologien und Datenspeicherung. Heutzutage haben viele Verbraucher ihre sensiblen persönlichen Daten und alltäglichen kritischen Funktionen wie E-Mail- und SMS-Kommunikation, Online-Banking und Terminplanung ihrem Smartphone oder anderen mobilen Endgeräten wie Tablets und Notebooks blind anvertraut. In diesen Bereichen hat die Technik schon lange die Kontrolle über das eigene Leben übernommen.

Hier wird einem die eigene Abhängigkeit von der Technik schmerzlich bewusst, wenn dieselbe wieder einmal streikt und man die vielen bequemen Smartphone-Funktionen und -Apps, die vorher im Alltag so selbstverständlich waren, auf einmal nicht mehr nutzen kann.

Ein sehr gutes Beispiel für dieses Dilemma ist das iPhone – bzw. alle jene persönlichen Daten, Apps und Features, auf die man nicht mehr zugreifen kann, wenn das Smartphone wieder einmal den Geist aufgibt.

Im Falle des iPhones ist das eine sehr lange Liste von Informationen und Funktionen. Dazu gehören u.a. Adressbücher, Maillisten, elektronisches Bezahlen, Surfen im Internet, Telefonieren, Fotografieren und Filmen.

Die Fehler- und Reparaturanfälligkeit von Apple-Produkten ist eines der vielen technischen Probleme, mit denen sich Millionen von Apple-Usern jeden Tag erneut auseinandersetzen müssen.

Und deswegen hat das Thema Fehlerbehebung für Apple-Nutzer oberste Priorität. Gestresste und leidgeplagte Verbraucher sind immer dankbar für nützliche Tipps und Tricks, um nicht funktionierende Apple-Produkte möglichst einfach, schnell und kostenlos wieder zum Laufen zu bringen – oder um versteckte, noch unbekannte Funktionen und Apps zu nutzen, mit denen man alle Vorteile und das gesamte Potential von iPhones und iPads ausschöpfen kann.

Diese Tipps und Tricks sind ein beliebtes und vieldiskutiertes Thema in Tech-Blogs, das niemals an Aktualität verliert und immer wieder für Gesprächsstoff sorgt.

Einer der renommiertesten und ältesten Apple-Blogs im deutschen Sprachraum ist Sir Apfelot. Der Gründer und Betreiber Jens Kleinholz und sein Team haben seit dem Launch im Jahre 2012 viel Arbeit, Zeit, Mühe und Energie in den Aufbau des Blogs investiert und ihn in den letzten 19 Jahren mit viel Engagement, Leidenschaft und Herzblut zu einer der besten Adressen in der deutschsprachigen Apple-Community entwickelt.

Jens Kleinholz und sein Team bieten mit dem Blog einen kostenlosen und professionellen technischen Support für Apple-Produkte. Dieser Service umfasst die Beantwortung von Leserfragen und das Recherchieren und Schreiben von Problemlösungsartikeln.

Der technische Support ist aber nicht nur auf die Verkaufsschlager von Apple wie das iPhone oder das iPad beschränkt, sondern erstreckt sich über die gesamte Apple-Produktpalette wie Apple Mac, Apple Watch, iOS und macOS, AirPod, Apple Watch, iMac und MacBook.

Und weil dieser Service alleine nicht ausreicht, um das Apple-Universum in seiner gesamten Komplexität thematisch abzudecken, hat Jens Kleinholz das umfangreiche Informations- und Beratungsangebot von Sir Apfelot um weitere Apple-relevante Themenbereiche ergänzt. Dazu gehören z.B. Testberichte, Produktvorstellungen und -empfehlungen, Anleitungen, Ratgeber, News, Trends, Deals sowie Hard- und Softwareberatung.

Das Sir Apfelot Forum – Tipps und Tricks für Handys, Smartphones, Tablets

Und weil in Zukunft die Anzahl der Apple-Nutzer und der Bedarf nach professionellem technischen Support für Apple-Produkte eher noch zunehmen werden, sehen sich Jens Kleinholz und sein Team dem Problem gegenübergestellt, die ständige steigende Nachfrage nach ihrem Service ausreichend bedienen und das hohe Qualitätsniveau der Beratung aufrechterhalten zu können.

Um seinen technischen Support für Apple-Produkte fit für die Zukunft zu machen, hat Jens Kleinholz seine Beratungskapazitäten weiter ausgebaut und seinen Tech-Blog pünktlich zum Beginn des neuen Jahres 2021 um ein Online-Forum erweitert. Dieses ist unter https://forum.sir-apfelot.de/forum/ zu erreichen.

Das deutsch- und englischsprachige Online-Forum stellt Apple-Usern eine noch bessere Infrastruktur für technischen Support zur Verfügung.

Im Gegensatz zum Blog, in dem dieser Service nur durch die Beantwortung von Leserfragen und das Lesen von Problemlösungsartikeln erfolgt, bietet das Online-Forum Apple-Nutzern die Möglichkeit, an Diskussionen teilzunehmen und sich hier schnell, einfach und direkt zu vernetzen und sich auszutauschen.

Und wie es sich für ein professionelles Online-Forum gehört, kommt hier auch das Thema Jobs in den digitalen Branchen natürlich nicht zu kurz. Wer gerade auf der Arbeits- oder Personalsuche ist, dem sei ein Blick in die umfangreiche Jobbörse empfohlen, die die Bereiche App-Entwicklung, Game-Design, UI-/UX-Design, Webentwicklung, WordPress und 3D-Design umfasst. Freelancer können sich hier mit einem eigenen Profil in einer Datenbank potentiellen Arbeitgebern präsentieren. Firmen und Unternehmen können hier Stellenangebote für Arbeitssuchende veröffentlichen.

Veröffentlicht von:

NET-TEC internet solutions

Ebersbergstraße 16
34596 Bad Zwesten
DE

Ansprechpartner(in):
Jens Kleinholz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Von Flensburg, über Berlin, bis hin nach München: seit nunmehr 15 Jahren beraten und betreuen wir zahlreiche Firmen im gesamten Bundesgebiet. Und seit inzwischen 8 Jahren befindet sich unser Firmensitz im schönen Nordhessen – 30 Minuten und etwa 45 km südlich von Kassel.


Von unseren Agenturräumen in Neuental sind wir für unsere Kunden ONLINE in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung und Webseiten-Erstellung tätig. Des weiteren erstellen wir Adwords-Kampagnen und führen Link-Profil Analysen durch.


OFFLINE, also im Bereich der klassischen Werbung, gestalten und produzieren wir Printmedien wie Flyer, Faltblätter und Broschüren professionell und mit Liebe zum Detail. Auf die Konzeptentwicklung und Gestaltung von aussagekräftigen Infocharts und Infografiken haben wir uns in den vergangenen Monaten ebenfalls spezialisiert.


Ob Printkampagne oder Webdesign, ob Beratung im Bereich SEO oder Webseiten-Optimierung: wir lieben unsere Arbeit und sind stets mit großem Engagement und Freude bei der Sache.

7 Besucher, davon 1 Aufrufe heute