Klein, aber leistungsstark – AXTONs Digital-Verstärker

Seit Jahren ist die Car Audio Marke AXTON bekannt für ihr nahezu unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis – darin macht auch die neue Endstufen-Linie keine Ausnahme. Nach dem Motto ultrakompakt, einbaufreundlich, klang- und leistungsstark setzt AXTON in der Preisklasse zwischen 160 und 260 Euro wieder einmal Maßstäbe.
Die neue A-Serie besteht aus 4 Modellen: Dem 1-Ohm stabilen Monoblock A101 (VK 169 Euro), der 2-Kanal Endstufe A201 (VK 169 Euro), dem 4-Kanäler A401 (VK 189 Euro) sowie dem 6-Kanal Flaggschiff A601 (VK 259 Euro).

QUALITÄT UND INSTALLATIONKOMFORT
Die in edlem Grau eloxierten Aluminiumgehäuse sind nicht nur erstklassig verarbeitet, sondern auch durchdacht konstruiert: Trotz ihrer kompakten Abmessungen leiten die massiven Kühlkörper die Wärme gezielt nach außen und gewährleisten so gleichbleibend eine optimale Betriebstemperatur.
Gerade einmal 10,5 cm breit und 4 cm hoch sind die neuen AXTONs sehr kompakt – sie versteckt im Auto, Reisemobil oder Caravan einzubauen ist daher kein Problem. Dank der geringen Wärmeabstrahlung lassen sich die Class D Verstärker an fast jedem Einbauplatz installieren.
Auch der Innenaufbau der Class D Amps ist vorbildlich: Verstärkerschaltung und Platinenlayout sind optimiert für geringste Verzerrungen und ausschließlich mit selektierten Komponenten bestückt, die auch bei extremen Belastungen eine lange Lebensdauer garantieren.

VIEL LEISTUNG, TOLLER KLANG
Durch das ausgereifte Zusammenspiel aller Komponenten spielen diese Verstärker immer auf oberstem Niveau und überzeugen durch ihr audiophiles Klangbild: Die neuen AXTONs geben jedes Musikstück mit Transparenz, packender Dynamik, echter Spielfreude und einem satten Bassfundament wieder.
Auch was die Ausgangsleistungen betrifft, können die Amps kräftig punkten: Mit 600 Watt RMS an 1 Ohm bringt der Monoblock A101 nicht nur die Subwoofer zum Schwitzen. Auch das 2-Kanal Modell A201 ist mit 2 x 150 Watt RMS an 4 Ohm eine solide Kraftquelle für leistungsstarke Car-Audio-Systeme. Mit überzeugenden Leistungsdaten von 6 x 100 Watt RMS an 4 Ohm bis hin zu gebrückten 3 x 320 Watt RMS ist der 6-Kanäler A601 die perfekte System-Endstufe für verschiedene Anwendungen.

PRAXISGERECHTE AUSSTATTUNG
Die integrierten elektronischen Frequenzweichen mit jeweils 12 dB/Okt. Flankensteilheit sind von 40 – 400 Hz stufenlos regelbar und lassen sich als Highpass- oder Lowpassfilter schalten. Der Monoblock A101 ist neben einem Tiefpassfilter auch mit einem Subsonicfilter (10 – 55 Hz) und Bass Boost ausgestattet. Dazu kommen High-Level Eingänge mit Auto-Turn-On Funktion zum Anschluss an Originalradios ohne Cinchausgang – dem universellen Einsatz dieser Verstärker steht somit nichts im Weg.
Bei der A101 ist eine Basspegel-Fernbedienung im Lieferumfang enthalten, um den Subwooferpegel jederzeit bequem vom Fahrersitz aus einstellen zu können.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Focal im Vertrieb der ACR

Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
Deutschland
Telefon: 0041-56-2696447
Homepage: http://www.focal.com

Ansprechpartner(in):
Denny Krauledat
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Mehr als 30 Jahre liegen zwischen der Gründung von Focal, einer kleinen Firma im französischen Saint-Etienne mit 3 Angestellten, und der heutigen Company für High End Home und Car Audio, die 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die besten Lautsprecher der Welt zu bauen, diesem Anspruch ist Focal bis heute treu geblieben. Focal gibt es mittlerweile in 90 Ländern, die Lautsprecher der renommierten Marke gehören weltweit zu den Referenzsystemen.
Focal-Produkte werden im deutschsprachigen Raum exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Informationen sind erhältlich bei:

punctum, Lechner und Peter GbR
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
micha@punctum-berlin.de
030-61403817
www.punctum-berlin.de
24 Besucher, davon 1 Aufrufe heute