Jehle Technik GmbH – Investition in Kundenservice und Wachstum

Bei der positiven Entwicklung der Jehle Gruppe im Kreis Esslingen war es nur konsequent, einen weiteren Standort zu etablieren. Seit Mai 2020 wird die Kundschaft vom Team der Göppinger Zillenhardtstraße noch direkter und schneller bedient. Das seitdem erreichte Wachstum in der Region um Göppingen, den Ostalb-Kreis, den Rems-Murr Kreis bis hin nach Ulm und Umgebung gibt ihnen Recht.

Aus anfänglich fünf erfahrenen MitarbeiterInnen sind inzwischen acht Kolleginnen und Kollegen geworden. Die hohe Nachfrage hat es gefordert. Alexander Komorek, technischer Leiter der Göppinger Niederlassung erklärt: "Das Motto der Zentrale in Wolfschlugen – Gemeinsam. Ehrlich. Gründlich – mag ich sehr. Es passt zu unserer Arbeit und wir ziehen alle am selben Strang.“ Die Zufriedenheit der Kunden ist für alle das gesetzte Ziel.

Den Geschäfts- und Privatkunden konnte von Beginn an die komplette Leistungspalette angeboten werden. Neben der Leckschutzauskleidung von Tanks oder der Ölschadenbeseitigung gehören auch die Installation, Reinigung, Reparatur und Entsorgung von Tankanlagen zu den Kompetenzen der Jehle Gruppe. So konnte das Team beispielsweise auf der Großbaustelle des Getränkeherstellers Aqua Römer aus Mainhardt zwei große Tankanlagen stilllegen und auch bei Getränke Heidle in Heiningen bei Göppingen wurde gute Arbeit geleistet.

Zur Erleichterung der Arbeit seiner Angestellten, hat Alexander Jehle gemeinsam mit Fahrzeugherstellern eigens ein Tankfahrzeug weiterentwickelt und bauen lassen. Auch in Göppingen kommt diese moderne Technik zum Einsatz. Aktuell wird ein spezialisiertes Fahrzeug für Demontage- und Sanierungsarbeiten ausgebaut. Für Arbeiten rund um das Sauerstoffbrennen oder Plasmaschneiden wurde bereits ein berufserfahrener Schweißer eingestellt.

Als Mitglied in der "Initiative für gute Arbeit" und als "Top-Ausbildungsbetrieb"-Gründungsmitglied gehört gegenseitiger Respekt zum Alltag und wird vom Team gepflegt. Und auch die Karrierechancen innerhalb des Betriebes sind sehr gut. Niederlassungsleiter Alexander Komorek hatte bei der Jehle Technik bereits als Auszubildender begonnen. Der gelernte Berufskraftfahrer baute schließlich den neuen Standort mit auf und ist heute technischer Leiter in Göppingen. Erfahrung und Qualität zahlen sich eben aus.

Der Umweltaspekt ist allen wichtig. Die Tätigkeit erfordert höchste Sorgfalt. So sind die Göppinger beispielsweise als Fachbetrieb im Sinne der WHG (Wasserhaushaltsgesetz) / AwSV (Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen) zertifiziert. Gemäß § 62 AwSV muss jeder Fachbetrieb nach WHG eine "betrieblich verantwortliche Person" stellen. Das Errichten, Instandsetzen, Stilllegen und Reinigen von Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen darf nur von qualifizierten und zertifizierten Betrieben durchgeführt werden.

Strategische Investitionen in eine stabile Zukunft halten Alexander Jehle und seine MitarbeiterInnen auf der Spur. Ein waches Auge auf die nachhaltigen Trends der Zukunft, wie Regenwassernutzung oder umweltfreundliche future-fuels (synthetische Heizöle), wird immer wichtiger. Denn Heizöl wird auf Dauer ersetzt werden – nicht zuletzt der Umwelt zur Liebe. Und die Jehle Technik & Service ist ganz vorn mit dabei.

Mit dem neuen Göppinger Standort kann nun viel direkter reagiert werden und durch die neue Zweigstelle wurde die Schlagkräftigkeit der Jehle Technik GmbH deutlich erhöht. Die Basis für weiteres Wachstum ist gesetzt!

Weitere Informationen:
https://www.Jehle-Technik.de
https://www.Jehle-Gruppe.de

Veröffentlicht von:

APROS Service & Consulting

Rennengässle 9
72800 Eningen
Deutschland
Telefon: 07121-98099-11
Homepage: http://www.APROS-Consulting.com

Ansprechpartner(in):
Volker Feyerabend
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

APROS bietet auf der einen Seite Beratung:

wie Strategie- und Managementberatung, Internationale Beratung, Prozess- und Kostenoptimierung, IT-Lösungen, Unterstützung in Marketing, Vertrieb



und auf der anderen Seite Firmenservices:

wie z.B. Werbung, Vertriebsunterstützung, IT-Administration, Buchhaltung, Trainings und Coaching runden das Angebot ab.

Informationen sind erhältlich bei:

APROS Int. Consulting & Firmenservices

Volker Feyerabend

Rennengässle 9

72800 Eningen

Tel: 07121-98099-11

Fax: 07121-98099–19

info@APROS-Consulting.com

www.APROS-Consulting.de

6 Besucher, davon 2 Aufrufe heute