Schnelle Covid-19-Impfung mit Probando und der Covid-Impf-Initiative

In Impfzentren und in Arztpraxen bleiben regelmäßig Impftermine frei. Alle Impfinteressierten können ab sofort die übriggebliebenen Covid-19-Impfungen in ihrer Nähe bei Probando, dem Internet-Marktplatz für Studien, schnell und einfach buchen.

Graz/München, 19. Mai 2021 – Probando, der Internet-Marktplatz für Studien, hat die Covid-Impf-Initiative gestartet. Damit unterstützt das Grazer eHealth-Startup Ärzt*innen und Impfzentren durch die schnelle und einfache Vermittlung von Impfinteressierten, bevor übriggebliebene Impfdosen ungenutzt verfallen. Probando ermöglicht dadurch allen Interessierten eine schnelle und einfach Covid-19-Impfung.

So funktioniert es: Impfinteressierte melden sich kostenlos und unverbindlich bei der Probando-Plattform an. Die Daten sind DSGVO-konform geschützt und werden nicht weitergegeben. Im zweiten Schritt werden die registrierten User informiert, welcher Impfstoff und welcher Termin in der Nähe zur Verfügung steht. Passt alles, kann sich der Impfinteressierte für einen Termin anmelden. Mit der Buchungsbestätigung und allen notwendigen Dokumenten geht es dann zum/r vermittelten Arzt/Ärztin, der/die impft.

Ärzt*innen und Impfzentren, die den kostenlosen Service von Probando nutzen möchten, können sich bei dem Portal registrieren. Auf ihrem Profil lassen sich dann schnell und einfach freie Impftermine eintragen. Sobald der Termin von einem Impfinteressieren bestätigt wurde, wird die Ärztin/der Arzt informiert.

Probando-Co-Gründer und Geschäftsführer Dr. Matthias Ruhri: „Unser Ziel ist es, dass Impfinteressierte schnell und einfach eine übrig gebliebene Impfdosis erhalten, bevor diese verfällt. Zugleich entlasten wir Ärzt*innen und Impfzentren durch die schnelle Terminabwicklung.“

„Die Impfaktion wird von uns pro bono abgewickelt. Dies ist unser Beitrag für einen schnelleren Weg zurück in die Normalität und einer effizienten Durchimpfung der impfwilligen Bevölkerung“, sagt Manuel Leal-Garcia, Probando-Co-Gründer und Geschäftsführer.

– SPERRFRIST Do. 20.5.21, 8 Uhr: Covid-Impf-Initiative geht erst dann online –

Mehr über Probando:
Probando ist ein 2020 gegründetes Start-up, das einen Internetmarktplatz für Studien betreibt, der Forscher und Studienteilnehmer zusammenführt und vernetzt. Grundlage ist eine intelligente, Machine-Learning-basierte Plattform, die mit der smarten Anwendung von Algorithmen effiziente Lösungen erzielt. Forschungseinrichtungen stellen ihre Studie bei Probando ein und finden schnell und einfach ihre Probanden – Gesunde wie Kranke. Dabei stehen Transparenz und Öffentlichkeits-wirksamkeit besonders im Fokus.

Veröffentlicht von:

Probando

Glacisstraße 11
8010 Graz
AT

Ansprechpartner(in):
Diane Riedel
Pressefach öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Diane Riedel
PR & Communications

Tel.Nr.: +49 173 376 78 58
Email: diane.riedel@probando.io

61 Besucher, davon 1 Aufrufe heute