Tolle Buchtipps für Leseratten

Egal ob Print oder E-Book, hier finden Leseratten ein paar tolle Buchtipps.

Willkommen im Luhg Holiday
Als Familie Kohlmann wegen eines vorausgesagten Schneesturms ganz spontan im Hotel Luhg Holiday einkehrt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwartet. In dem alten unheimlichen Haus scheint nichts mit rechten Dingen zuzugehen und schon bald finden sich die drei Kinder und ihre Eltern im unglaublichsten Abenteuer ihres Lebens wieder.
ASIN : B00SVGYD12

Gefühlslooping
Diese Geschichte gibt einen Einblick in eine psychiatrische Klinik, in der die Patienten mit den Dämonen ihrer Vergangenheit abzurechnen sowie ihren kleinen Verrücktheiten umzugehen lernen.
Unter anderem wird diese Lebensgeschichte erzählt: Was macht eine Mutter, wenn sie nach Hause kommt und diesen "Brief" ihres Kindes vorfindet?
"Ich bin sterben! Such mich nicht! Dir wünsche ich noch ein sorgenfreies Leben."
Nach dem ersten Schock versucht sie das unermessliche Gefühlschaos, das die Borderline-Störung bei ihrer Tochter anrichtet, zu ordnen.
Es folgt ein jahrelanger, zäher Kampf, der bis zur geistigen und körperlichen Erschöpfung reicht.
Am Ende kommt die Mutter zu der unbefriedigenden Erkenntnis, dass sie für ihre Tochter eigentlich nichts weiter tun kann, als selbst die Nerven zu behalten. Das ist jedoch fast unmöglich.
Gewürzt ist die Handlung mit einer Prise ganz normalen Wahnsinns, der so manches Mal nur mit etwas Humor zu ertragen ist.
ISBN-13 : 978-3746706467

Mariella – Macht der Sinne: Fantasyroman
Mariella – Macht der Sinne Band 1 Seit meiner frühesten Kindheit bin ich anders als alle anderen, nur meine Großmutter konnte mich verstehen. Ich sei etwas Besonderes, meinte sie. Sie hat mir das Kartenlegen beigebracht und mich den Umgang mit Pflanzen und Blutegeln gelehrt. Für eine Geisterbeschwörung sei ich zu jung, sagte sie. Meine Eltern waren sehr mit sich beschäftigt, ich musste mich oft selbst behaupten. So auch im Alter von zehn Jahren, als mir ein Junge in der Schule einen Schneeball an der Kopf geworfen hatte, wodurch meine Brille zu Bruch ging und ich im Gesicht blutete. Wütend, wie ich war, wünschte ich dem Jungen den Tod. In dieser Nacht träumte ich, dass ihn ein Auto überfuhr. Ängstlich und erschrocken musste ich am nächsten Tag erfahren, dass er nicht mehr lebte und tatsächlich überfahren worden war. Panik ergriff mich, ich fühlte mich für seinen Tod verantwortlich. Meine Mutter lachte mich aus, als ich ihr davon erzählte, mein Vater dagegen verlor die Farbe im Gesicht und sagte gar nichts. Und Oma meinte, es werde die Zeit kommen, in der ich alles verstehen könne. Nach dem Vorfall schwor ich mir, nie wieder Derartiges zu wünschen. Bis zu dem Tag, an dem meine Oma starb…..
ISBN-13 : 978-1516801374

Ferien – Zeit zum Träumen
Ob Paris im Regen, wie Emma und ihre Freundin Lucie es erleben, oder Randis Tanzkurs mit ihrem Kollegen Alex, der zwei linke Füße hat, im heißen Andalusien oder eine Kur im Teutoburger Wald – mit Schmetterlingen im Bauch lässt sich alles leichter ertragen. Und was quengelnde Kinder an der Ostsee, eine Autopanne im Elsass, ein verschlafenes Nest im Schwarzwald, einem Heiratsschwindler ein Schnippchen zu schlagen und weitere heitere Geschichten rund um die schönste Zeit des Jahres gemein haben, ist, dass man nur gewinnen kann, wenn man das Beste aus allem macht …
ASIN : B07TLDMD7S

Mein Leben mit MS
MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Ängsten aber auch Hoffnungen.
Dieses Buch ist kein Fachbuch oder Ratgeber über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin. Mit einer Portion Humor und Selbstironie erzählt sie wie alles begann, wie sie lernte damit zu leben und es schaffte, trotz dieser bitteren Krankheit auf ihre eigene Kraft zu vertrauen. Sie berichtet von ihrer Angst vor dem, was vielleicht die Zukunft bringen wird. Dennoch strotzt dieses Buch voller Zuversicht und macht Mut. Das Leben ist einfach zu wertvoll, um den Kopf in den Sand zu stecken und zu resignieren.
ISBN-13 : 978-3903056428

Unheimliche Geschichten
Aberglauben hatte stets seinen festen Platz in der menschlichen Gesellschaft. Tief verwurzelt scheint die Angst vor schwarzen Katzen, die von links unseren Weg überqueren, der Zahl 13 sowie Freitag dem Dreizehnten zu sein. Ebenso soll es Unglück bringen, unter einer Leiter hindurchzugehen oder einen Spiegel zu zerbrechen. Daher ist es also kein Zufall, dass dieses Buch genau 13 unheimliche Geschichten, eine schwarze Katze und einen Spiegel enthält. Wirken Flüche wirklich oder nur, wenn man an sie glaubt? Existieren Aliens und Zeittore ausschließlich in unserer Fantasie? Was ist möglich oder unmöglich, Wahrheit oder Fiction? Das müssen Sie, lieber Leser und liebe Leserin, selbst herausfinden. Doch Vorsicht! Verlieren Sie sich nicht zwischen den Zeilen dieses Buches.
ASIN : B07QH1P9M3

Wichtiger Hinweis: Bücher, die bei Amazon derzeit nicht verfügbar sind, mit Versandgebühr oder zu überteuertem Preis von Zwischenhändlern angeboten werden finden Sie oftmals versandkostenfrei bei BoD, buch24.de, Thalia, Weltbild, bücher.de und anderen Anbietern.
Es kostet nichts, außer ein wenig Zeit, sich zu informieren.

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Firmenprofil:

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei. 
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab 
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen. 

Informationen sind erhältlich bei:

Christine Erdic
35050  Izmir 
Tel:0000/000000  
info.christineerdic@yahoo.de
christineerdic.jimdo.com 

34 Besucher, davon 1 Aufrufe heute