Seinen Horizont erweitern

Egal, wie alt Mensch wird, er lernt immer noch dazu, und das ist auch gut so. Lesen und dabei Wissen in sich aufnehmen ist eine gute Methode, seinen Horizont zu erweitern.
Diese Bücher aus dem Karina-Verlag helfen dem Leser auf spannende Art und Weise dabei. Bestellen Sie jetzt versandkostenfrei direkt beim Verlag.
https://www.karinaverlag.at/

Handwerk in Wien – Vom Wert des Könnens
Ein besonders wertvolles Buch – ebenso wie das Handwerk – das mit Liebe und Sorgfalt in Wien gepfegt und gelebt wird.
Das Werk ist auf hochwertigstem Fotopapier gedruckt und stellt das Wiener Handwerk und die Menschen, die es am Leben erhalten, vor.
VORWORT DER AUTORIN
Wien wächst und entwickelt sich kontinuierlich weiter, doch gleichzeitig gibt es etwas, das der Stadt eine gewisse Beständigkeit verleiht – und zwar abseits viel bestaunter und fotografierter Sehenswürdigkeiten. Dieses, der Stadt Beständigkeit und ebenso Lebendigkeit verleihende Element, ist ein Reichtum an Handwerksbetrieben, deren Werkstätten oft in Seitengassen, an versteckten Plätzen, in Hinterhöfen oder Durchhäusern zu finden sind. Hier werden tagtäglich Produkte hergestellt, die sich ganz klar von Billig- und Massenimportware abheben. Hier wird handwerkliches Können und Wissen lebendig gehalten, gepaart mit Kreativität, Innovation und nicht selten auch Mut. Genau diesem Können ist dieses Buch gewidmet, denn es stellt einen nicht bezahlbaren immateriellen Wert dar. Die im vorliegenden Band präsentierten Betriebe sind Teil der kunsthandwerklichen Vielfalt Wiens, die entscheidend zur Atmosphäre und zum Flair der Stadt beiträgt.
Mit dem Ziel, die Wiener Handwerkskunst mehr ins Licht der Öffentlichkeit zu bringen und die Vielfalt des Kunsthandwerks zu präsentieren, gründete die Wirtschaftskammer Wien eigens die Plattform Wiener Kunsthandwerk mit aktuell 14 Branchen, der auch einige in diesem Buch präsentierten Betriebe angehören.
Werkstätten und Ateliers, in denen durch handwerkliches Können hochwertige Produkte entstehen, prägen nicht nur optisch Straßen und Plätze der Stadt, sondern schaffen durch ihre Tätigkeit und entstandenen Produkte auch Identität im positiven Sinne. Denn eine Gesellschaft, die das Wissen um die Herstellung verschiedenster Gebrauchs-, Schmuck- und Dekorationsartikel verloren hat, ist eine verarmte Gesellschaft. Aus diesem Grunde kann Wien stolz auf den handwerklichen Reichtum im Stadtgebiet sein, der den Lesenden dieses Buches durch besondere Fotos aus den Werkstätten sowie lebendige Texte nähergebracht werden soll. Und wenn nachher das Gefühl vorherrscht, selbst persönlich in den Ateliers gewesen zu sein, oder der Wunsch entstanden ist, dem einen oder anderen bald einen Besuch abzustatten, dann hat dieses Buch sein Ziel erreicht.
Mag. Ulrike Lemmerer

MIT NEPOMUCK AUF WELTREISE
Wie funktioniert eigentlich ein Heißluftballon, und wie leben die Eskimos heute? Was passiert, wenn ein norwegischer Kobold auf einen irischen Leprechaun trifft, und was kann man im Karina-Verlag so alles anstellen? Begleitet den lustigen Kobold Nepomuck auf seinen Reisen durch Europa, Asien, Amerika, Afrika und Australien, lernt Menschen, Tiere und verschiedene Kulturen hautnah kennen.
Folgt ihm auf den Spuren der Hobbits, und werft mit ihm seinen ersten Bumerang.
Die tollsten Abenteuer warten auf euch, denn wo Nepomuck sein Unwesen treibt, da wird es nie langweilig!
Mit farbigen Illustrationen und Bildern zum Ausmalen.

Der Wolf und die sieben Fragen
Begleite mit uns ein Rudel Wölfe und erlebe mit ihnen das Abenteuer Wildnis.
Sind diese Raubtiere wirklich so gefährlich? Oder lässt sich der Mensch durch Ängste aus alten Märchen beeinflussen?
In spannenden Erlebnisgeschichten mit der Wölfin Karu und ihren Welpen erlebst Du die Welt der Wölfe und lernst diese Tiere kennen. Der Mensch muss sich nicht fürchten, wenn er versteht.
Zahlreiche handgezeichnete farbige Illustrationen begleiten die Geschichte.
Dieses Buch ist aus der Reihe der »visuelles Sprachenlernen« in Deutsch/Englisch.
Altersempfehlung: Ab 10 Jahren

WARUM SOLL ICH NICHT FRÖHLICH SEIN
Warum denken Gesunde oft, dass Menschen mit Einschränkungen nicht fröhlich sein können? Warum haben Gesunde Angst vor dem Umgang mit Behinderungen?
Dass solch ein Verhalten unnötig ist, beweist dieses Buch. Vollgefüllt mit lustigen und schönen Erlebnissen aus dem wahren Leben. Begegnungen der witzigen Art, die zum Lachen und zum fröhlich sein einladen.
Die Worte in diesem Werk stehen für ein Miteinander und sollen den Leser nicht nachdenklich machen, sondern einfach nur ein Lächeln herbei zaubern.
Die Geschichten entstanden teils durch Interviewas mit Gästen vom Schloss Freiland, teils durch Beiträge der AutorInnen von "Respekt für Dich".

Kinder dieser Erde
22 Länder, 22 Geschichten über das Leben der Kinder dort. Erlebnisse voll Herzenswärme.
Diese Länder und Geschichten und Autor/innen sind in diesem Band enthalten:
Indien: Magodus Bananenpfad, Karina Pfolz
Afrika: Kianos Freude, Karina Pfolz
Hawaii: Kaia, das Mädchen aus dem Wasser, Wiebke Worm
Australien: Talia und das Wetthüpfen, Wiebke Worm
China: Wings kleines Glück, Wiebke Worm
Sizilien: Lucas Traum, Renate Zawrel
Österreich, Salzburg: Leonie auf Achse, Bernadette Maria Kaufmann
Schweiz: Karin, Theo und Benjamin, Erich Röthlisberger
Tibet: Jinpa und Nima, Manolo Link
Holland: Koningsdag und Kinderdijk, Kristina Plenter
Norwegen: Trolle und Nordlichter, Heike Altpeter
Indonesien: Bejo taucht ab, Michaela Göhr
Deutschland: Die Krachlederne, Rainer Güllich
Belgien: Mit Emma auf Krabbenfang, Renate Zawrel
Grönland: plötzlich erwachsen, Petra Steuer
USA – Texas – Grandpa hat Geburtstag, Marie Luise Strohmenger, Karina Pfolz
Russland – Katinkas gefühltes Leben, Karina Pfolz
Griechenland – Dimitris Olive, Karina Pfolz
Nigeria – James und die Hühner, Bernadette Maria Kaufmann
Japan – Yunas Pflicht, Lisa Lamp
Peru, Titicacasee – Amaya, Manolo Link
Mongolei – Kenans Heimkehr, Dieter R. Fuchs
Gewidmet:
Den Kindern dieser Erde

BEGEGNUNGEN – GESCHICHTEN AUS DER PSYCHIATRIE
1988 beginne ich meine Arbeit als Ergotherapeut in einem psychiatrischen Krankenhaus in einer gerontopsychiatrischen Abteilung. Das Arbeitsfeld ist neu, in der Ausbildung habe ich nicht viel über die Arbeit mit psychisch kranken Menschen erfahren. Die Patienten sind neuen Mitarbeitern skeptisch gegenüber eingestellt. Mit viel Geduld gelingt es mir, ihr Vertrauen zu gewinnen. Trotz der therapeutischen Distanz sind mehr oder wenige nahe Beziehungen entstanden. Immer wieder sind besondere Situationen aufgetreten. Seien sie anrührend, skurril oder auch makaber. Einige der „Begegnungen“ habe ich aufgeschrieben, weil sie sehr bemerkenswert sind.

Abenteuer Jakobsweg – The Way of St. James Adventure
Über den Jakobsweg gibt es zahlreiche literarische Werke, aber bisher noch keines, dass diesen weltberühmten Pilgerpfad auf kindergerechte Art erklärt.
Ein Marienkäfer und ein Löwe wandern gemeinsam auf dem Jakobsweg und erleben so manches Abenteuer.
Auf dem Buchcover findet sich eine Landkarte, damit die kleinen Leserinnen und Leser die Strecke mitverfolgen können.
Das Werk ist ein 2-sprachiges Wendebuch aus der Serie „visuelles Sprachenlernen für Kinder“. Sprachen: Deutsch/Englisch.

VIENNA LIFE, Ein Wienführer für Jugendliche und Erwachsene zum "Mit-erleben"
Wien einmal anders erleben. Dieser Reiseführer bringt den Leserinnen und Lesern diese Stadt näher. Der Weg führt von Geschichtlichem bis zur Jetztzeit, gespickt mit vielen Informationen und Abbildungen. Reichhaltige Erklärungen und so manche Story aus Wien bereichern das Werk. Rätsel und kleine Arbeitsaufgaben machen das Erlebis "Stadt" zum Spiel.
Dieses Buch ist besonders für Jugendliche und junge Erwachsene gemacht.
Der Reiseführer besteht aus über 300 Seiten.
Für Schulen und Schüler/innen bieten wir besondere Konditionen. Bitte bei der Bestellung angeben, wir melden uns dann bei Ihnen. Danke.

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Veröffentlicht von:

Frau Christine Erdiç

115 sok no 30
35050 Izmir
TR
Homepage: https://christineerdic.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Christine Erdic
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei. 
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab 
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen. 

Informationen sind erhältlich bei:

Christine Erdic
35050  Izmir 
Tel:0000/000000  
info.christineerdic@yahoo.de
christineerdic.jimdo.com 

17 Besucher, davon 1 Aufrufe heute