DIE BESTEN WEGE, UM MEHR INSTAGRAM-FOLLOWER IM JAHR 2021 ZU BEKOMMEN

Mit über 1 Milliarde monatlichen Nutzern, einem ultra-schlauen Algorithmus und tonnenweise cleveren und kreativen Accounts ist Instagram ein hart umkämpfter Ort, wenn Sie Ihren Account vergrößern und Ihre Followerschaft steigern möchten.

Zum Glück wissen wir genau, wie Sie Ihr Unternehmen hervorheben, Ihre Marke zur Geltung bringen und mehr Follower auf Instagram bekommen können – damit Sie intelligenter arbeiten können, nicht härter.

Wir teilen diese neuen Wege, um Ihre Zielgruppen zu erreichen und mehr Instagram-Followers im Jahr 2021 zu bekommen:

Wie Sie im Jahr 2021 mehr Instagram-Follower bekommen

Ihren Instagram-Account zu vergrößern, ist vielleicht nicht mehr so einfach wie früher. Aber es gibt einige strategische Tipps und Tricks, die Sie ausprobieren können.

Kurz gesagt, hier ist, wie Sie mehr Instagram-Follower bekommen:

  • Nutzen Sie Instagram-Rollen
  • Optimieren Sie Ihr Profil für die Suche
  • Erstellen Sie eine IGTV-Serie
  • Seien Sie inklusiver und vielfältiger
  • Arbeiten Sie mit Mikro-Influencern zusammen
  • Erstellen Sie authentische, teilbare Inhalte
  • Bewerben Sie Instagram-Inhalte auf anderen sozialen Plattformen
  • Schreiben Sie längere Bildunterschriften
  • Experimentieren Sie mit Instagram Lives
  • Erstellen Sie eine virale Instagram-Herausforderung oder ein Spiel
  • Führen Sie einen gebrandeten Hashtag ein
  • Teilen Sie Memes, die bei Ihrer Zielgruppe gut ankommen
  • Erstellen Sie einen eigenen Instagram Stories-Filter
  • Kollaborieren Sie mit fantastischen Marken

#1: Instagram Reels verwenden

Wenn Sie im Jahr 2021 nicht auf Instagram Reels teilen, könnten Sie eine riesige Chance für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen verpassen!

Reels, Instagrams neueste Video-Funktion, die im Mittelpunkt der neuen Hauptnavigationsleiste steht, ist eine Möglichkeit, bis zu 30-sekündige Videoclips mit Musik auf Instagram aufzunehmen.

Mit der Entscheidung von Instagram, Instagram Reels in den Vordergrund von Instagram zu stellen, gibt es im Jahr 2021 einen bedeutenden Push, damit Nutzer Reels häufiger durchsuchen und teilen.

Reels sind in einem eigenen Tab auf den einzelnen Instagram-Profilen zu finden (und auch auf der Instagram Explore-Seite!).

Ähnlich wie bei TikTok-Videos haben Instagram Reels die Chance, ernsthaft viral zu gehen. Anstatt dass Nutzer nur Reels von den Accounts sehen, denen sie folgen, werden sie Reels von allen Accounts sehen. Dies ist eine große Veränderung.

Das Teilen Ihres Reels sowohl in Ihrem Feed als auch auf der Erkundungsseite ist eine unglaubliche Möglichkeit, Ihre Reichweite weit über Ihre Follower hinaus zu erhöhen – und dabei möglicherweise viral zu gehen!

Es gibt so viele kreative Möglichkeiten, wie Sie Instagram Reels für Ihr Unternehmen nutzen können!

Und da Reels eine neue Funktion ist, ist es eine gute Idee, jetzt auf den Zug aufzuspringen, solange die Konkurrenz noch gering ist, zumal Instagram Reels im Hauptfeed der Nutzer und auf der Explore-Seite besonders hervorhebt.

#2: Optimieren Sie Ihr Profil für die Suche

Die Optimierung Ihres Profils für die Suche ist ein viel zu wenig genutzter Instagram-Hack, um Ihre Anhängerschaft zu vergrößern – und einer, den Sie 2021 unbedingt ausprobieren sollten!

Mit einer kürzlichen Ankündigung von Instagram werden englischsprachige Nutzer in 6 Ländern in der Lage sein, Instagram anhand von Schlüsselwörtern zu durchsuchen. Das ist ein riesiger Game-Changer für die App!

Bisher wurden bei der Suche nach "at-home workouts" nur Hashtags oder Accounts mit dem Wort "at-home workout" in ihrem Benutzernamen angezeigt. Jetzt sollten Posts mit Bildunterschriften, Namen oder Bios, die "At-home Workout" beinhalten, in der Suche auftauchen, auch wenn der Hashtag nicht im Post enthalten ist.

Laut einem Instagram-Sprecher via The Verge berücksichtigt das Team "eine Reihe von Faktoren", darunter die "Art des Inhalts, Bildunterschriften, wann er gepostet wurde" und mehr, um relevante Ergebnisse anzuzeigen. Es verwendet auch maschinelles Lernen, um "die hochwertigsten Inhalte zu finden, die für Sie relevant sind." Im Moment werden nur Gitterbeiträge angezeigt."

Wenn Sie sich organisieren und Ihre Instagram-Beschriftungen für die Suche optimieren möchten, können Sie Ihre Instagram-Posts im Voraus mit Later!

Instagram weist darauf hin, dass die Keyword-Suche auf Themen von allgemeinem Interesse und Keywords beschränkt ist, die innerhalb der Community-Richtlinien von Instagram liegen.

Mit dieser Änderung ist es noch wichtiger als je zuvor, Ihren Benutzernamen und Ihre Bio für die Suche zu optimieren.

Die Instagram-Expertin Elise Darma hat Tausenden von Kreativen, Freiberuflern und Unternehmern beigebracht, wie sie ihr Geschäft auf Instagram ausbauen können. Ihre Lieblingsmethode, um in der Instagram-Suche gefunden zu werden, ist die Optimierung Ihres Nutzernamens und Namensfeldes!

Und das Beste daran? Die Wörter, die Sie in Ihr Namensfeld und Ihre Instagram-Bio einfügen, sind auf Instagram tatsächlich durchsuchbar – das macht es zu einer erstklassigen Keyword-Immobilie in Ihrer Bio!

Nutzen Sie die Vorteile Ihrer Bio, indem Sie das Feld "Name" in etwas ändern, das für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen relevant ist. Auf diese Weise verbessern Sie Ihre Chancen, in den Top-Ergebnissen zu erscheinen, wenn jemand nach Ihren Zielkeywords sucht.

#3: Erstellen Sie eine IGTV-Serie

Eine unserer Top-Vorhersagen für das Jahr 2020 war, dass IGTV ein wichtiger Teil von Instagram werden würde – und es sieht nicht so aus, als würde es in nächster Zeit aufhören!

Angesichts der COVID-19-Sperren wenden sich immer mehr Social-Media-Nutzer zur Unterhaltung an Instagram. Und dank der IGTV-Registerkarte auf den Profilen ist es einfach, Ihr Instagram-Publikum mit Ihren IGTV-Inhalten in Einklang zu bringen.

Das Erstellen einer IGTV-Serie ist eine kreative Möglichkeit, sich mit Ihrer Community zu verbinden und gleichzeitig ein größeres Netz auszuwerfen, um neue Zielgruppen zu erreichen.

Wenn Sie noch keinen IGTV-Kanal erstellt haben, ist 2021 ein guter Zeitpunkt, um damit anzufangen. Denken Sie darüber nach, welche längeren Videos Ihr Publikum interessieren würden, und beginnen Sie mit der Erstellung von Inhalten zu diesem Thema!

Außerdem erhalten Videoinhalte in der Regel mehr Aufmerksamkeit in Ihrem Feed – mehr Engagement und Augen auf Ihre Videos könnten zu mehr Followern führen.

#4: Seien Sie inklusiver und vielfältiger

Ein zugänglicher, inklusiver und vielfältiger Instagram-Account ist nicht nur das Richtige, sondern auch ein Weg, um Ihr Engagement und die Anzahl der Follower zu erhöhen und Ihre Community zu stärken.

Es gibt so viele Möglichkeiten, wie Sie einen zugänglichen und inklusiven Instagram-Account erstellen können. Sie müssen nur damit anfangen!

Der erste und einfachste Schritt, den Sie machen können, ist die Einbindung von Untertiteln in Ihren Instagram-Video-Content.

85 % der Videos auf Facebook werden ohne Ton angeschaut, daher ist es eine Selbstverständlichkeit, Ihre Inhalte auch ohne Ton verdaulich zu machen.

Untertitel sind nicht nur großartig für Menschen, die ohne Ton schauen, sondern sie sind auch für Menschen mit Hörproblemen unerlässlich.

Im Jahr 2020 gab es auch eine große Verschiebung mit Marken und Influencern, die die Verantwortung für ihren Mangel an Vielfalt in ihrem Marketing übernahmen. Und im Jahr 2021 wird die Bedeutung der Vielfalt noch größer sein.

Durch die Entscheidung, nicht mit vielfältigeren Inhaltserstellern zusammenzuarbeiten oder Unterstützung für soziale Zwecke zu zeigen, könnten Marken ernsthaft verpassen, ein größeres Publikum zu erreichen, das ihre Marke und Produkte potenziell unterstützen könnte.

Tatsächlich erwarten 74 % der Verbraucher von den Marken, die sie lieben, dass sie zu wichtigen Themen Stellung beziehen. Wenn Sie dies tun, hilft es, Ihre Marke zu vermenschlichen, die Markentreue zu erhöhen und somit Ihre Anhängerschaft zu vergrößern!

#5: Arbeiten Sie mit Micro-Influencern

Wenn Sie im Jahr 2021 neue Zielgruppen erreichen möchten, ist die Zusammenarbeit mit Micro-Influencern eine der besten Möglichkeiten.

Während blaue Schecks und hohe Followerzahlen verlockend sein mögen, sind diese Influencer möglicherweise nicht die beste Wahl für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen.

Laut einer aktuellen Studie von Makerly bieten Micro-Influencer – zwischen 10K und 100K Followern – die beste Kombination aus Engagement und Reichweite. Da Micro-Influencer in einem kleineren Rahmen arbeiten, haben sie tendenziell weniger gesponserte Posts und sind für ein bestimmtes Interesse oder eine Nische bekannt.

#6: Erstellen Sie authentische, teilbare Inhalte

Die Macht der Authentizität auf Instagram für das Wachstum Ihrer Follower ist gewaltig – und wir sagen voraus, dass sie im Jahr 2021 noch mehr wachsen wird.

Eine der besten Möglichkeiten, eine größere Gruppe von Menschen zu erreichen, ist die Erstellung authentischer, teilbarer Inhalte. Auf Instagram sind geteilte Inhalte eine der besten Möglichkeiten, Ihre Botschaft zu verbreiten. Nutzer können Feed-Posts in ihren Instagram Stories oder über Direktnachrichten teilen.

Egal, ob Sie über die Schwierigkeiten sprechen, ein Unternehmen zu führen, oder über Ihre Schritt-für-Schritt-Hautpflegeroutine – wenn Sie offen mit Ihrem Publikum umgehen, spüren Ihre Follower das.

Wenn Sie Ihren Followern das Gefühl geben, Freunde zu sein, fühlen sie sich möglicherweise dazu hingezogen, Ihre Inhalte mit ihrer eigenen Follower-Community zu teilen.

Der Instagram-Algorithmus neigt dazu, Beiträge zu bevorzugen, die viel Engagement erhalten. Wenn Ihre Beiträge also geteilt werden, wird der Beitrag in den Feeds der Nutzer nach oben verschoben. Und wenn ein Beitrag genug Engagement hat, landet er vielleicht sogar auf der Entdeckungsseite. Hallo neue Follower!

Der einfache Akt des Teilens kann einen langen Weg für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen bedeuten – es lohnt sich also, sich die Mühe zu machen, (authentische) teilbare Inhalte zu erstellen.

Wenn Sie einen Beitrag sehen, der Ihnen wirklich gefällt, kommentieren Sie ihn! Außerdem kann Ihr Kommentar angeheftet und leicht von Hunderten von potenziellen neuen Followern gesehen werden.

Wenn Sie mit anderen Konten interagieren, weiß der Instagram-Algorithmus, dass Sie eine "Beziehung" zu ihnen haben. Dies hilft Ihrem Konto, in den Vorschlägen für verwandte und vorgeschlagene Konten aufzutauchen.

Die kreativen Möglichkeiten sind endlos. Sie können Guides teilen, die aus Produkten, Orten oder Beiträgen bestehen. Sie können Geschenkanleitungen, Reiseführer, Inspirationen, Geschichten, Ratschläge oder Anleitungen und so vieles mehr teilen.

#7: Bewerben Sie Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen

Wenn Sie nach neuen Wegen suchen, um Ihre Instagram-Followerschaft zu vergrößern, könnte Cross-Promoting auf anderen Plattformen die Antwort sein.

Für das Jahr 2021 sagen wir voraus, dass TikTok und Pinterest zwei der besten Möglichkeiten sein werden, um Ihre Instagram-Followerschaft außerhalb von Instagram zu vergrößern.

Mit dem einzigartigen Algorithmus von TikTok und dem zunehmenden Referral-Traffic von Pinterest haben viele Creators und Marken einen Anstieg ihrer Instagram-Followerschaft bemerkt, seit sie sich TikTok und Pinterest angeschlossen haben.

Auf TikTok ist eines der ersten Dinge, die Sie tun können, um Instagram-Traffic zu gewährleisten, Ihr Instagram-Konto mit Ihrem TikTok zu verbinden.

Andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Follower vermehren können? Machen Sie einen TikTok, der zeigt, was Sie auf Instagram anbieten, teasen Sie Instagram-Inhalte an und nutzen Sie Ihre TikTok-Bio. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihr TikTok-Publikum in Instagram-Follower umwandeln können.

In ähnlicher Weise bringt das Beanspruchen Ihres Instagram-Kontos auf Pinterest eine Reihe von geladenen Vorteilen mit sich. Indem Sie Ihr Konto beanspruchen und Ihre Instagram-Posts pinnen, können Sie über einen langen Zeitraum mehr Traffic und Engagement für Ihre Instagram-Inhalte erzeugen!

Wenn TikTok und Pinterest nicht in Ihrer Marketing-Strategie enthalten sind, können Sie jederzeit Menschen über Ihre Website, E-Mail-Newsletter, Podcast, Twitter, Facebook und YouTube auf Ihr Instagram verweisen!

#8: Schreiben Sie längere Bildunterschriften

Lange Bildunterschriften waren 2020 groß und werden auch 2021 nicht verschwinden – vor allem mit der neuen Instagram-Schlüsselwortsuche.

Früher ging es bei Instagram vor allem um das Visuelle – eine stimmige Ästhetik, hochwertige Fotografie und markengerechte Bilder waren ein Muss. Aber jetzt möchte das Publikum mehr über Sie, Ihre Marke und Ihre Mission erfahren.

Influencer waren die ersten, die auf diesen Trend aufgesprungen sind – sie teilten lange Bildunterschriften zu ihren Posts, um einen tieferen Einblick in ihre Welt zu geben oder ihre Erkenntnisse zu aktuellen Ereignissen zu teilen.

Aber auch Marken beginnen, sich den Trend zunutze zu machen – vor allem, wenn es darum geht, das Bewusstsein für die Anliegen zu schärfen, die ihnen wichtig sind.

Wenn Sie über Ihre Instagram-Posts mehr mit Ihrem Publikum teilen, bauen Sie eine stärkere und größere Community auf.

Und da Instagram es Nutzern ermöglicht, nach bestimmten Schlüsselwörtern zu suchen, wie z. B. "gesunde Rezepte" und "Goldschmuck", kann das Einfügen von Schlüsselwörtern in Ihre längeren Bildunterschriften Ihnen helfen, mehr organische Augen auf Ihre Inhalte zu lenken.

#9: Gehen Sie live auf Instagram

Video ist die Zukunft von Instagram – und Instagram Live könnte eine der besten Möglichkeiten sein, Videos zu nutzen, um Engagement und Follower im Jahr 2021 zu steigern.

Instagram Live ist ein komplett unbearbeiteter Videostream, an dem Ihre Follower teilnehmen und sich einbringen können – das heißt, Ihr Publikum kann in Echtzeit Kommentare und Fragen stellen.

Viele Marken sind auf den Instagram Live-Zug aufgesprungen, vor allem mit der Verlagerung der Arbeit von zu Hause aus in das Jahr 2020.

Die Inhaltsoptionen für Instagram Lives sind endlos. Sie können wöchentliche Shows, Spiele und Turniere, Online-Webinare, Tutorials und so vieles mehr veranstalten. Und jetzt können Sie sogar Ihre Produkte präsentieren, um den Verkauf zu fördern.

#10: Erstellen Sie eine virale Instagram-Challenge oder ein Spiel

Von #FliptheSwitch bis zur #BathtubChallenge, 2020 war das Jahr der Social Media Challenges und Spiele.

Influencer und Marken haben die Macht viraler Instagram-Challenges und -Spiele erkannt, vor allem um Markenbekanntheit aufzubauen und Ihre Anhängerschaft zu vergrößern.

Ziehen Sie in Erwägung, Ihr Instagram-Spiel in eine gebrandete Serie zu verwandeln, die Sie monatlich, zweiwöchentlich oder sogar wöchentlich durchführen.

Später können Sie mehr Zeit damit verbringen, sich mit Ihrem Publikum zu beschäftigen, indem Sie Ihre Instagram-Challenges und Spiele im Voraus planen.

#11: Kollaborieren Sie mit fantastischen Marken

Die Macht einer Zusammenarbeit oder einer Co-Marketing-Kampagne für Ihr Unternehmen ist enorm – und wird schnell zu einer der beliebtesten Möglichkeiten, um Ihre Anhängerschaft zu vergrößern.

Durch die Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Unternehmen und Marken wird Ihr Profil einem neuen und engagierten Publikum vorgestellt.

Wenn also ein Instagram-Nutzer Ihr Profil durch eine Co-Marketing-Aktion entdeckt, wird er wahrscheinlich den "Folgen"-Button drücken, wenn er ähnliche Interessen hat oder die richtige Zielgruppe für Ihre Marke ist.

Instagram Stories-Takeovers, Giveaways, Wettbewerbe oder Content-Kollaborationen sind allesamt fantastische Möglichkeiten für Ihr Unternehmen, schnell und kostengünstig neue Zielgruppen zu erreichen.

Das Wachsen Ihres Instagram-Kontos kann oft wie eine Herausforderung erscheinen, aber wenn Sie die richtigen Techniken und Strategien befolgen, können Sie im Jahr 2021 definitiv mehr Instagram-Followers bekommen!

Denken Sie daran, dass es eine Kombination aus kreativen Inhalten, der Ansprache der richtigen Zielgruppen und der richtigen Art der Werbung für Ihr Unternehmen ist. Probieren Sie einige dieser Tipps im Jahr 2021 aus und sehen Sie, wie sehr Ihr Konto in diesem Jahr wachsen kann!

10 Besucher, davon 1 Aufrufe heute