SommerKinoFerien 2021 – fünf Sommerfilme aus fünf Ländern für fünf Altersgruppen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Nach 240 Tagen ohne Kinovorstellungen öffnen am 1. Juli 2021 viele Berliner Filmtheater wieder ihre Türen und bieten mit ihren erprobten Hygiene- und Sicherheitskonzepten nicht nur besondere, sondern auch besonders sichere Filmerlebnisse im Kultur- und Sehnsuchtsort Kino.

Nun heißt es wieder „Vorhang auf“ für großes Kino auf großer Leinwand: Mit den SommerKinoFerien im Juli und August in 18 Berliner Bezirkskinos lädt das Kinderkinobüro zu einem Urlaub im Kino ein. 

Auf dem Programm stehen: fünf Sommerfilme aus fünf Ländern für fünf Altersgruppen mit spannenden Geschichten und Abenteuern für die schönste Zeit des Jahres. 

Auf der Leinwand ist alles möglich: Ferien auf einer schwedischen Schäreninsel vor Stockholm, einer beschaulichen Farm in Großbritannien, einer echten Ritterburg in Hessen, im westfinnischen Kokkala oder auf der niederländischen Insel Terschelling…

Weder Reisepass noch besondere Sprachkenntnisse werden für die filmischen Entdeckungsreisen benötigt, sondern vielmehr Neugier, Reiselust und Fantasie. Längere Anfahrtszeiten mit Flugzeug, Bahn oder Schiff entfallen, denn die Filme laufen in 17 Berliner Kinos – unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln und zu familienfreundlichen Preisen.

Eintritt, Termine und Tickets:
Der Eintrittspreis beträgt nur 4,00 € pro Person. Termine sind auf www.kinderkinobuero.de sowie auf der Website der beteiligten Kinos zu finden. Tickets können nur online bei den jeweiligen Filmtheatern (Buchungslink neben jeder Vorführung zu finden) gebucht oder in ausgewählten Kinos reserviert werden. Eine Übersicht der teilnehmenden Kinos mit direkter Kontaktmöglichkeit finden Sie unter https://www.kinderkinobuero.de/kinos/index.php.

Über eine Veröffentlichung würden wir uns sehr freuen. 
Bei Fragen und Materialwünschen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bleiben Sie gesund und freuen Sie sich mit uns auf ein baldiges Wiedersehen
im Kino!

Katya Janho
Projektleitung Kinderkinobüro
janho@jugendlulturservice.de
Tel. 030-23556250

Änderungen vorbehalten!

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln in der jeweils aktuell gültigen Fassung! Gesonderte Hinweise diesbezüglich können telefonisch bei den teilnehmenden Filmtheatern (https://www.kinderkinobuero.de/kinos/index.php) erfragt werden oder sind i.d.R. auch auf deren Webseiten zu finden.

Veröffentlicht von:

Kinderkinobüro der JugendKulturService gGmbH

Obentrautstraße 55
10963 Berlin
DE
Telefon: 030-23556250
Homepage: https://www.kinderkinobuero.de/

Ansprechpartner(in):
Katya Janho
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:

Das Kinderkinobüro des JugendKulturService steht für ein vielseitiges Kinderkinoprogramm und ist kompetenter Ansprechpartner in Sachen Kinderfilm in Berlin. Erkennungszeichen aller Aktivitäten des Kinderkinobüros ist Theo Tintentatze, der Kinderkinolöwe.

Als bundesweit einzigartige Serviceeinrichtung organisieren wir seit 1986 Kinovorstellungen für junge Leute im Alter von 5 bis 18 Jahren. Interessante Filme unterschiedlicher Genres und Kulturkreise jenseits des Mainstreams werden im Kino um die Ecke vorgestellt, und das zu günstigen Eintrittspreisen. Rundherum gibt es Service zu Kinder- und Jugendfilmen mit persönlicher Beratung am Kinderkinotelefon, viermal im Jahr rauschende Filmfeste für Familien und nicht zuletzt bieten wir einen Wunschfilmservice für Schulen an.

Durch unsere monatlich wechselnden Kinderfilmangebote und unsere Serviceleistungen fördern wir auf vielfältige Art die frühzeitige und kontinuierliche Filmbildung. Wir bereiten eine fundierte medienpädagogische Grundlage, auf der weitere und weiterführende Projekte zur Film- und Medienerziehung anknüpfen können.

Mit dem Kinderfilm des Monats für Kinder im Grundschulalter und Kino ab 10 für fortgeschrittene Kinogänger umfasst unser Angebot interessante Filme, die mit ihren Themen, Inhalten, ihrer Gestaltung und Länge auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersgruppen zugeschnitten sind. Mit unseren Kinoangeboten bieten wir Kindern, was für Erwachsene selbstverständlich ist: ein attraktives und abwechslungsreiches Kinoerlebnis. Der Unterschied ist: Hier kostet großes Kino kleines Geld!

Informationen sind erhältlich bei:

Kinderkinobüro des JugendKulturService

Projektleiterin Katya Janho

Obentrautstraße 55

10963 Berlin

Telefon (030) 23 55 62 50

Fax (030) 23 55 62 20

Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr

janho@jugendkulturservice.de

7 Besucher, davon 1 Aufrufe heute