PORTICA – in 50 Jahren von einer “kleinen Halle” zur Fulfillment-Größe

Kempen. Im Schatten der Pandemie fast unbemerkt, hat die PORTICA GmbH kürzlich ihren 50. Geburtstag gefeiert. 1971 war das Unternehmen eines der ersten, das die Logistik, Lagerung und Verwaltung von Werbemitteln als Dienstleistung für seine Kunden mit damals 25 Mitarbeitern anbot. Im Laufe seiner Entwicklung ist daraus einer der führenden Fulfillment-Anbieter auf dem deutschen Markt entstanden. Mittlerweile arbeiten bei PORTICA an vier Standorten 160 Menschen.

Zum Zeitpunkt der Gründung befand sich die Marketinglogistik noch in den Kinderschuhen. Dementsprechend startete das Unternehmen mit einer Halle, die rund 3.000 Quadratmeter umfasste. "So entstand auch unser Firmenname, der sich aus der lateinischen Bezeichnung für "kleine Halle" ableitet", erläutert Angela te Neues, Marketing-Managerin bei PORTICA.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Ende der 1970er-Jahre integrierte das Unternehmen Dienstleistungen zu Verkaufsförderungen wie Cashback- und Prämienaktionen sowie Mailings in sein Portfolio. Als drittes Standbein kam Ende der 1980er-Jahre der Versandhaus-Service – heute E-Commerce – dazu. So ist das Unternehmen im Laufe der Zeit kontinuierlich gewachsen.

Weitere Informationen: https://www.portica.de/portica-in-50-jahren-von-einer-kleinen-halle-zur-fulfillment-groesse/

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

PORTICA GmbH Marketing Support

Von-Galen-Str. 35
47906 Kempen
Deutschland
Telefon: + 49 2152 915-180
Homepage: http://www.portica.de

Ansprechpartner(in):
Angela te
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über PORTICA GmbH Marketing Support:

PORTICA ist ein führender Prozessdienstleister auf dem deutschen Markt und optimiert seit mehr als 40 Jahren IT-, Logistik- und Finanz-Prozesse. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und wickelt im E-Commerce, in der Marketing Logistik und in der Verkaufsförderung hunderte von Projekten pro Jahr ab. Der Fokus liegt auf der effizienten Abwicklung von Prozessen durch das Zusammenspiel von Logistik, Information und Finanzmanagement. PORTICA ist Teil des Verbundes te Neues, zu dem auch das IT-Unternehmen GEDAK (http://www.gedak.de) und die te Neues Druckereigesellschaft (http://www.te-neues.de) gehören. PORTICA ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband und Mitglied des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel. Weitere Informationen: http://www.portica.de und http://www.ecommerceservices.de

Informationen sind erhältlich bei:

good news! GmbH
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Bianka@goodnews.de
+49 451 88199-21
http://www.goodnews.de
1 Besucher, davon 1 Aufrufe heute