Markt für wertbasierte Pflege wird bis 2027 weltweit 7,3 Milliarden US-Dollar erreichen |CAGR: 20,3%| UnivDatos-Markteinblicke

Ein umfassender Überblick über den Markt für wertbasierte Pflege wurde kürzlich von UnivDatos Market Insights in seine riesige Datenbank aufgenommen. Der Marktbericht für wertbasierte Pflege wurde aggregiert, indem informative Daten zu verschiedenen Dynamiken wie Markttreibern, Einschränkungen und Chancen gesammelt wurden. Dieser innovative Bericht nutzt mehrere Analysen, um einen genaueren Einblick in den Markt der wertorientierten Pflege zu erhalten. Der Marktbericht für wertbasierte Pflege bietet eine detaillierte Analyse der neuesten Branchenentwicklungen und Trendfaktoren auf dem Markt, die das Marktwachstum beeinflussen. Darüber hinaus untersucht und schätzt dieses statistische Marktforschungsrepository den Markt für wertbasierte Pflege auf globaler und regionaler Ebene. Der globale Markt für wertbasierte Pflege wurde im Jahr 2020 auf 2,03 Milliarden geschätzt und soll bis 2027 mit einer CAGR von 20,3 % wachsen.

Marktübersicht
Value-Based Care ist eine Art von Zahlungsmodell, das Anbieter für die Bereitstellung hochwertiger Pflege zu reduzierten Preisen belohnt. Value-Based Care dient an vorderster Front, um die Zukunft des Gesundheitswesens auf der ganzen Welt zu steuern. Sie zeigt eine deutliche Krümmung der Kostenkurve, da die Kostenträger einen positiven Einfluss der wertorientierten Versorgung auf die Ausweitung der Vergütungsmodelle für die Patientenversorgung feststellen. Laut der Health Payer Intelligence-Umfrage 2018 gaben fast 80 % der Zahler eine Verbesserung der Versorgungsqualität durch die Anbieter bei der Erzielung wertbasierter Abrechnungen an. Darüber hinaus gaben 64 % der Zahler an, die Beziehungen zu den Leistungserbringern zu verbessern, und 73 % der Zahler gaben an, dass sich die Patientenbindung mit den Leistungsempfängern durch den Einsatz einer wertorientierten Versorgung verbessert habe. Auf diese Weise verändert sich der Gesundheitsbetrieb durch die Einführung einer wertebasierten Versorgung und einen Aufschwung seines Marktes.

Value-Based Care-Zahlungsmodelle zielen darauf ab, die Ausgaben zu reduzieren und gleichzeitig die Qualität und Ergebnisse der Gesundheitsversorgung zu verbessern. In wertorientierten Versorgungsmodellen werden Gesundheitsdienstleister auf der Grundlage der den Patienten erbrachten Gesundheitsergebnisse und nicht nur nach erbrachten Dienstleistungen bezahlt. Im Jahr 2020 wurden nach Angaben des Gesundheitsunternehmens „Humana“ 67 % der einzelnen Medicare Advantage-Mitglieder von Erstversorgungsanbietern mit wertbasierten Vereinbarungen versorgt und erzielten bessere Ergebnisse. Außerdem waren im Oktober 2020 rund 85 % der Ärzte des Medicare Advantage-Netzwerks von „Cigna“ in wertbasierten Vergütungsvereinbarungen tätig.

Fordern Sie eine Musterkopie dieses Berichts an @ https://univdatos.com/report/value-based-care-market-current-analysis-and-forecast-2021-2027

Auswirkungen von COVID-19
COVID-19 hat den wertbasierten Pflegeverträgen eine unvorhergesehene Falte aufgeworfen. Die anfänglichen Bedenken der VBC-Anbieter waren, dass COVID-19 die Ansprüche von Auftragnehmern verderben könnte, hauptsächlich aufgrund der Bemühungen von Medicare, mit Anbietern zusammenzuarbeiten, die Abwärtsrisiken eingehen. COVID-19 unterstrich jedoch nur die Anbieter, sich zu diversifizieren, indem sie die Einnahmen aus Gebühren für Service (FFS) mit VBC-Einnahmequellen verbessern. Danach trockneten die Patientenzahlen und FFS-Zahlungen die Leistungsdaten der Anbieter aus, zeigen, dass die Einsparungen pro Fall bei gebündelten Zahlungsprogrammen hoch blieben und die Kapitulationszahlungen konstant blieben. Laut Medical Economics floss vor der Pandemie weniger als 20 % der Medicare-Ausgaben in VBC-Verträge. CMS will außerdem, dass bis 2025 100 % der Medicare-Anbieter in zweiseitige Risikovereinbarungen überführt werden. Ebenso will CMS die Hälfte seiner Medicaid- und kommerziellen Verträge in VBC-Modellen bis 2025 und die meisten gewerblichen Zahler folgten ihrem Beispiel. Auch wenn Medicare bis 2025 keine 100-prozentige Beteiligung erreicht, ist die Dynamikverschiebung klar und die VBC schreitet voran.

Fragen Sie nach Preis und Rabatten @ https://univdatos.com/report/value-based-care-market-current-analysis-and-forecast-2021-2027

Der Global Value-Based Care-Marktbericht wird gründlich mit verschiedenen Aspekten untersucht, die den Stakeholdern helfen würden, ihre Entscheidungen kuratierter zu treffen.

Nach Models unterteilt sich der Markt hauptsächlich in
• Verantwortliche Pflegeorganisation (ACO)
• Patientenzentriertes medizinisches Heim (PCMH)
• Leistung bezahlen (P4P)
• Gebündelte Zahlungen
Das Segment Accountable Care Organization (ACO) erzielte im Jahr 2020 den höchsten Umsatz. Der Markt wird im Prognosezeitraum voraussichtlich erheblich wachsen, da sie den Patienten eine qualitativ hochwertige Versorgung bieten und die Pflegekosten senken konnten.

Nach Bereitstellung ist der Markt hauptsächlich unterteilt in
• Cloud-basiert
• Auf dem Gelände
Bei der Bereitstellung dominierte das Cloud-basierte Segment im Jahr 2020 den Markt. Die Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Abteilungen und sogar Institutionen ist von entscheidender Bedeutung, da sich Gesundheitsorganisationen zu wertbasierten Versorgungsmodellen bewegen. Mediziner können Daten über einen Cloud-Computing-Server austauschen, was die Zusammenarbeit verbessert und zu einer verbesserten Behandlung führt.
Nach Plattform unterteilt sich der Markt hauptsächlich in
• Eigenständige
• Integriert

Der größte Umsatzanteil im Jahr 2020 entfiel auf das Segment Integrierte Plattform. In den kommenden Jahren wird für das Segment ein deutliches Wachstum erwartet. Integrierte Gesundheitsversorgung, oft auch als interprofessionelle Gesundheitsversorgung bezeichnet, ist ein Ansatz, der sich durch ein hohes Maß an Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Angehörigen der Gesundheitsberufe auszeichnet. Integrierte Gesundheitsversorgung ist einzigartig im Austausch von Informationen zwischen Teammitgliedern in Bezug auf die Patientenversorgung und der Erstellung eines umfassenden Behandlungsplans, um die biologischen, psychologischen und sozialen Bedürfnisse des Patienten zu berücksichtigen.

Nach Endbenutzern unterteilt sich der Markt hauptsächlich in
• Anbieter
• Zahler
• Patienten
Im Segment Anbieter wird ein lukratives Wachstum erwartet. Heutzutage erkennen Ärzte zunehmend ihre Rolle bei der Verbesserung der Bezahlbarkeit der Versorgung. Der Anteil der Ärzte, die eine herausragende Rolle bei der Begrenzung unnötiger Behandlungen und Tests befürworten, ist stark gestiegen: 76 % im Jahr 2020 gegenüber 57 % im Jahr 2014.
Die geografische Segmentierung des Marktes für wertbasierte Pflege umfasst:
• Nordamerika (USA, Kanada und übriges Nordamerika)
• Europa (Deutschland, Großbritannien, Italien, Frankreich, Spanien und übriges Europa)
• Asien-Pazifik (China, Japan, Indien, Australien und übriger Asien-Pazifik)
• Rest der Welt
Der Schätzung zufolge stellt Nordamerika einen wichtigen Markt für die Value-Based-Care-Branche dar und erzielte 2020 maximale Einnahmen. Im Jahr 2020, wie auch im Jahr 2018, verließen sich fast alle Ärzte (97%) auf FFS und/oder Gehalt für ihre Vergütung und 36 % bezogen zudem eine Vergütung aus wertorientierten Vergütungen.

Fordern Sie die Anpassung des Berichts an @ https://univdatos.com/report/value-based-care-market-current-analysis-and-forecast-2021-2027

Zu den wichtigsten Akteuren, die auf den Markt ausgerichtet sind, gehören
• Siemens Healthineers
• Nextstep-Lösungen
• Athena-Gesundheit
• NXGN Management, LLC
• McKesson Corporation
• Optum
• Oliver Wyman
• Bäcker Tilly
• Ätna
• Blue Cross Blue Shield Association

Wettbewerbslandschaft
Der Grad des Wettbewerbs zwischen prominenten globalen Unternehmen wurde durch die Analyse mehrerer weltweit tätiger Hauptakteure ermittelt. Das Spezialistenteam von Research-Analysten beleuchtet verschiedene Merkmale wie globalen Marktwettbewerb, Marktanteil, neueste Branchenfortschritte, innovative Produkteinführungen, Partnerschaften, Fusionen oder Übernahmen durch führende Unternehmen auf dem Wertbasierte Pflege-Markt. Die wichtigsten Akteure wurden mithilfe von Forschungsmethoden analysiert, um Einblicke in den globalen Wettbewerb zu erhalten.
Zu den wichtigsten Fragen, die durch diesen analytischen Marktforschungsbericht gelöst werden, gehören:
• Was sind die neuesten Trends, neuen Muster und technologischen Fortschritte auf dem Wertbasierte Pflege-Markt?
• Welche Faktoren beeinflussen den Wertbasierte Pflege Markt im Prognosezeitraum?
• Was sind die globalen Herausforderungen, Bedrohungen und Risiken im Wertbasierte Pflege Markt?
• Welche Faktoren treiben den Wertbasierte Pflege-Markt an und hemmen ihn?
• Was sind die anspruchsvollen globalen Regionen des Wertbasierte Pflege Marktes?
• Wie groß wird der Weltmarkt in den kommenden Jahren sein?
• Was sind die entscheidenden Marktakquisitionsstrategien und -richtlinien, die von globalen Unternehmen angewendet werden?
• Wir verstehen die Anforderungen verschiedener Unternehmen, Regionen und Länder und bieten maßgeschneiderte Berichte gemäß Ihren Anforderungen an Geschäftsart und Geografie. Bitte lassen Sie es uns wissen, wenn Sie kundenspezifische Bedürfnisse haben.

Weitere informative Informationen finden Sie unter https://univdatos.com/report/value-based-care-market-current-analysis-and-forecast-2021-202721

Über UnivDatos Market Insights
UnivDatos Market Insights (UMI) ist ein leidenschaftliches Marktforschungsunternehmen und eine Tochtergesellschaft von Universal Data Solutions. Wir glauben daran, Erkenntnisse durch Market Intelligence-Berichte, maßgeschneiderte Geschäftsforschung und Primärforschung zu liefern. Unsere Forschungsstudien sind auf die ganze Welt verteilt, wir decken Märkte in über 100 Ländern mit intelligenten Forschungstechniken und agilen Methoden ab. Wir bieten eingehende Studien, detaillierte Analysen und maßgeschneiderte Berichte, die helfen, erfolgreiche Geschäftsstrategien für unsere Kunden zu entwickeln.
Kontakt

UnivDatos-Markteinblicke
Pawnendra Pawan
Leiter der Kundenentwicklung
Tel: +91-7838604911
E-Mail: pawnendra@univdatos.com
Website: https://univdatos.com/

Veröffentlicht von:

UnivDatos Market Insights

C80B
201301 Nodia
IN
Telefon: 0120 455 9411
Homepage: https://univdatos.com/

Ansprechpartner(in):
UnivDatos Market Insights
Pressefach öffnen


         

Firmenprofil:

UnivDatos Market Insights (UMI) is a rapidly emerging market research firm that offers the most relevant and effective research solutions. With our unique approach to gathering valuable data and using actionable insights, we help our clients develop winning market strategies, so they can explore market entry and growth opportunities to drive smart decisions. 

Informationen sind erhältlich bei:

UnivDatos Market Insights (UMI)

Email: sales@univdatos.com

Web: https://univdatos.com

Ph: +91 7838604911

Zuletzt veröffentlicht:

Segmente für das Wachstum der Nachfrage nach Beatmungsgeräten nach Chancen, zukünftige Nachfrage - 06.07.2021

MENA Automotive Composites Materials Market Growth Research 2021 – Umfassende Einblicke nach Nachfragestatus, Branchenanteil, Chancenprognose bis 2025 - 05.07.2021

Markt für Intensivpflegegeräte wird bis 2026 weltweit 38 Milliarden US-Dollar erreichen |CAGR: 6 %|UnivDatos Market Insights - 03.07.2021

CPG-Markt für digitales Marketing wird bis 2027 weltweit 60,6 Milliarden US-Dollar erreichen |CAGR: 7,8%|UnivDatos Market Insights - 02.07.2021

Kinderanwesenheitserkennungssystem zur Verhinderung von Todesfällen bei Kindern durch Hitzschlag fördert das Marktwachstum - 01.07.2021

Global Smart Homes Technology Market is expected to foresee significant growth during the forecast period. North America to witness the highest growth - 30.06.2021

Markt für intelligente Gesundheitstechnologien und Produkte wird bis 2027 78,8 Milliarden US-Dollar erreichen |CAGR: 7,15%| UnivDatos-Markteinblicke - 29.06.2021

Markt für Körpertemperaturscanner wird bis 2026 weltweit 1 Milliarde US-Dollar überschreiten |CAGR: 8,8 %|UnivDatos Market Insights - 28.06.2021

Bluetooth Speakers Market is expected to foresee significant growth during the forecast period. North America to witness the highest growth - 17.06.2021

Global Beauty and Personal Care Products Market is anticipated to reach US$ 685 Billion by 2026 - 17.06.2021

15 Besucher, davon 1 Aufrufe heute