Was Kinder brauchen – Kreative Erziehungshilfe

In 30 Gedichten zeigt Roland Greis Eltern in "Was Kinder brauchen" auf was es bei der Erziehung von Kindern wirklich ankommt.

Dieses Buch soll Eltern helfen sich in die Lage ihres Kindes zu versetzen, denn obwohl jeder Mensch logischerweise selbst einmal ein Kind war, vergessen viele Menschen im Erwachsenenalter, was im Kopf und Herz eines Kinds vor sich geht. Das neuste Buch von Roland Greis widmet sich deswegen auf kreative Weise Fragen wie: Was bedeutet es ein Kind zu sein? Was braucht mein Kind? Wann entstehen Nähe und Verständnis zwischen Eltern und Kindern? Unter welchen Bedingungen wird gemeinsames Wachstum möglich? Wie kann ich mein Kind in seinem Forscherdrang und seiner Lernmotivation fördern? Das Besondere an dem Buch ist, dass es sich hierbei nicht um ein trockenes Sachbuch, sondern um einen Ratgeber in Gedichte-Form handelt.

Im Anhang des Bands "Was Kinder brauchen" von Roland Greis wird den Lesern ein ganz besonderer Kindergarten vorgestellt, der 1994 auf Initiative von Eltern und Erziehern gegründet wurde und sich an den Entwicklungsbedürfnissen von Kindern orientiert: Das Projekt "Wilde 9" in Guest bei Greifswald. Die meisten Texte in diesem Buch sind aus der Sichtweise von Kindern verfasst, um deren Bedürfnisse authentisch zu beschreiben. Der Autor hat die Form von Gedichten gewählt, weil sie eine besonders knappe und einprägsame Form der Darstellung ermöglichen.

"Was Kinder brauchen" von Roland Greis ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-24128-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
4 Besucher, davon 1 Aufrufe heute