Hengefeld Solutions: Ameropa setzt auf Analyse-Software BenchView

Der Spezialist für Nahziele und Erlebnisreisen Ameropa behält die Marktpreise des Wettbewerbs künftig noch genauer im Blick: mit BenchView von Hengefeld Solutions.

Die webbasierte Anwendung von Hengefeld Solutions ermöglicht Ameropa die Beobachtung von Mitbewerbern in preisorientierten Ergebnislisten. So lässt sich die Positionierung eines Anbieters im Markt tagesaktuell analysieren, um Margen effektiv zu optimieren. "Ameropa ist bestens für die Zeit nach der Pandemie aufgestellt und wir freuen uns darauf, den Veranstalter bei seinem Re-Start mit unserer Analyse-Software BenchView tatkräftig zu unterstützen", erklärt Rudolf Hengefeld, Geschäftsführer von Hengefeld Solutions. Ameropa plant bis zum Sommer 2021 insgesamt rund 2.000 Hotels unter Vertrag zu haben.

Mit mehr Transparenz besser im Markt positioniert

BenchView soll den Reiseveranstalter auf seinem Wachstumskurs dabei unterstützen, sich optimal im Markt zu positionieren. "Schon seit geraumer Zeit waren wir auf der Suche nach einem IT-gestützten Support für unser Yield- und Revenue-Management", so Andreas Zahn, Leiter Sales & Product bei Ameropa. "BenchView stellt für uns eine hochprofessionelle Lösung dar und wir sind davon überzeugt, mit Hengefeld Solutions nun den idealen Partner für die bestmögliche Gestaltung des Pricings unseres umfangreichen Städte- und Urlaubsreisen-Portfolios gefunden zu haben."

E-Business Support & Analyse-Lösungen im Fokus

Hengefeld Solutions ist ein Dienstleister für touristische Unternehmen und die Hotellerie, deren Produkt im deutschsprachigen Raum vertrieben wird. Im Fokus stehen der E-Business-Support sowie Analyse-Lösungen rund um den elektronischen Vertrieb von touristischen Produkten, aber auch Beratung und Projekt-Management. Dazu hat das 2013 gegründete Unternehmen mit Sitz in Schwall (Hunsrück) verschiedene App-basierte Anwendungen entwickelt, die bei der systematischen Analyse des eigenen Hotelbetriebs und auch bei der Prozessoptimierung unterstützen. So beispielsweise "HoPriCo" (Hotel Price Comparison): Das Modul der webbasierten Anwendung "BenchView" ermöglicht Hotels, Reiseveranstaltern, Zielgebietsagenturen und touristischen Dienstleistern die Beobachtung von Mitbewerbern in preissortierten Ergebnislisten. So können die eigene Position im Markt tagesaktuell bestimmt und bewertet, die Preise entsprechend justiert und die Margen optimiert werden. Unternehmensgründer und Geschäftsführer Rudolf Hengefeld war mehr als 20 Jahre in verschiedenen touristischen Unternehmen in leitenden Positionen tätig, seine Expertise in allen Bereichen der touristischen Wertschöpfungskette ist der Grundstein für den Erfolg von Hengefeld Solutions. Aktuell nutzen rund 25 Kunden die Angebote des Dienstleisters.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

PR-Agentur, max.PR e.K.

Am Riedfeld 10
82229 Seefeld
Deutschland
Telefon: +49 (0)8152 917 4416
Homepage: https://max-pr.eu/

Ansprechpartner(in):
Sabine Dächert
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Das Motto bei max.PR: Worte sind unsere Leidenschaft, ungewöhnliche Wege unsere Philosophie und der mediale Erfolg ist unser Ziel. Um dieses zu erreichen, arbeitet die Presseagentur max.PR nach dem Prinzip "Agieren, nicht reagieren". Als inhabergeführte PR-Agentur mit einem kompakten und kompetenten Team ist max.PR ein verantwortungsvoller Partner für Medienerfolg. max.PR sieht sich als externe Abteilung, die immer nah am Geschehen ist und den Blick für das Besondere besitzt. Dabei geht max.PR selbst aktiv vor und entwickelt für Kunden PR-Ideen und -Konzepte.

Informationen sind erhältlich bei:

PR-Agentur, max.PR e.K.
Frau Sabine Dächert
Am Riedfeld 10
82229 Seefeld

fon ..: +49 (0)8152 917 4416
web ..: https://max-pr.eu
email : daechert@max-pr.eu
31 Besucher, davon 1 Aufrufe heute