Der Fluch des Erbes II – Fortsetzung des romantischen Fantasy-Romans

E.S. Duncan setzt mit "Der Fluch des Erbes II" die spannende Geschichte von der zeitreisenden Protagonistin Mercedes fort.

Mercedes, die im ersten Roman der Reihe ihren 26. Geburtstag feierte und vor den Trümmern ihres Lebens stand, muss sich in dem neusten Band erneut einigen Gefahren stellen. Durch ihr unüberlegtes Handeln befindet sie sich nun in der Gewalt von Alfredo Luggutto und muss mit Erschrecken erkennen, dass seine Magie wesentlich stärker ist als ihre eigene. Es sieht so aus, als sei alles verloren, bevor es begonnen hat. Alfredo kennt nur ein Ziel. Er will sie vernichten, nachdem sie seinen Urenkelsohn zur Welt gebracht hat. Dafür ist ihm jedes Mittel recht. Ihrer eigenen Magie beraubt, ist sie ihm hilflos ausgeliefert. Zu spät wird ihr klar, dass sie durch ihren überstürzten Aufbruch auch Roberto in tödliche Gefahr gebracht hat. Der Vater ihres Kindes wird alles unternehmen, um sie zu befreien. Doch ist Ist er Alfredo Luggutto gewachsen?

Vollkommen überraschend erhält sie im Verlauf des Romans "Der Fluch des Erbes II" von E.S. Duncan Hilfe von einer Person, die sie zunächst schockiert, ihr dann aber neue Hoffnung gibt. Sie setzt alles auf eine Karte, doch die wirkliche Gefahr scheint aus einer Richtung, die sie niemals für möglich gehalten hätte, zu kommen.
Mercedes und die Leser sind schockiert, als sie langsam beginnen, die Zusammenhänge zu erkennen. Es ist zum Verständnis dieses Romans sehr empfehlenswert, das erste Band aus der Reihe bereits gelesen zu haben (bestellbar via tredition unter der ISBN 978-3-347-28010-6).

"Der Fluch des Erbes II" von E.S. Duncan ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-31252-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
5 Besucher, davon 1 Aufrufe heute