Unerbittlich und unveränderlich – Ein dystopischer Sci-Fi-Roman vom Leben und Überleben

Die Menschheit braucht in Marius Krauters "Unerbittlich und unveränderlich" einen neuen, bewohnbaren Planeten, um zu überleben.

Der Astronaut Ian und seine elfjährige Tochter Viola sehen sich nur wenige Wochen im Jahr. Ian hat die Begeisterung für das All und die Raumfahrt an sein kleines Mädchen weitergegeben. Doch leider stirbt Violas Vater durch einen Unfall. Dieser und weitere familiäre Umstände führen dazu, dass Viola bei ihrer Großmutter Dolores aufwächst und als jüngste und jahrgangsbeste Ingenieurswissenschaftlerin bei derselben Raumfahrtbehörde zu arbeiten beginnt, wie zuvor ihr Vater.

Die Geschichte reicht bis in die 1970er Jahre zurück, in der die NASA und deren Mitarbeiter wie Frank DeLucci oder Dave Clarke mit den Voyager Sonden große Pionierarbeit leisteten. Doch alle Errungenschaften und Erkenntnisse der Menschheitsgeschichte werden vom riesigen Halley’schen Kometen überschattet, der seine Umlaufbahn geändert hat und in naher Zukunft mit der Erde kollidieren wird.

Viola und ihre Kollegen stehen im Verlauf des spannenden Romans "Unerbittlich und unveränderlich" von Marius Krauter vor der Herausforderung, die Menschen von der Erde zu bringen und einen anderen, bewohnbaren Planeten zu finden, ehe ihr Heimatplanet zerstört wird. Während Professor Neustädter an der Kryonisierung von Menschen forscht und zunächst keine Erfolge erzielt, soll eine von Viola erschaffene künstliche Intelligenz helfen, die Menschheit zu retten. Diese stellt die Wissenschaftler jedoch vor neue Herausforderungen, die das Überleben der Menschheit immer wieder in Gefahr bringt.

"Unerbittlich und unveränderlich" von Marius Krauter ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27531-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
3 Besucher, davon 1 Aufrufe heute