Thomas Filor über die Vorteile von Gründächern

Immobilien mit Gründächern haben zahlreiche Vorteile, welche Immobilienexperte Thomas Filor diese Woche thematisiert.

Magdeburg, 22.06.2021. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Gründächer. „Solardächer auf Immobilien haben schon sehr viele Vorteile, Gründächer sind eine andere, klimaschonende Variante. Gründächer gehen außerdem mit interessanten Förderungen einher. Jedes Bundesland hat hierzu andere Bestimmung, die man vorher prüfen sollte“, erklärt Thomas Filor. Beispielsweise sei Mauerpfeffer ideal geeignet für Bienen und Hummeln. „Unterschieden wird bei Gründächern zwischen intensiver und extensiver Dachbegrünung. Intensiv sind üppige Dachgärten. Hier besteht ein recht hoher Pflegeaufwand. Diese Art eignet sich aber bei Gewerbebauten mit begehbaren Flachdächern. Auf Wohnhäusern empfehlen Immobilienexperten extensive Begrünung. Diese ist pflegearm, eignen sich also perfekt auch auf Garagen. Doch auch hier gilt: Ein Flachdach sollte es schon sein oder zumindest ein flach geneigtes Dach“, erklärt Immobilienexperte Filor.

„Für Immobilienbesitzerinnen und Immobilienbesitzer haben die Gründächer viele Vorteile. Die dichten, grünen Teppiche sind oft sehr pflegeleicht und werden mit genügend Regenwasser versorgt. Außerdem machen die Dächer optisch wesentlich mehr her, als der graue Beton. Die Artenvielfalt wird gefördert, vor allem in urbanen Räumen. Außerdem schützen Gründächer die Immobilie vor starkem Wind und Niederschlägen. Auch die Dämmung im Winter und der kühlende Effekt im Sommer sprechen absolut für Gründächer“, fügt Thomas Filor hinzu.

Des Weiteren sorgen Gründächer für mehr Ruhe, da sie Geräusche aus der Umgebung auffangen. „Die Dächer können auch Sauerstoff durch die Pflanzen produzieren, sodass Bewohnerinnen und Bewohner auch geschützter vor Feinstaub und Luftverschmutzung sind. Das gesamte Mikroklima der Immobilie verbessert sich. „In vielen deutschen Städten werden Menschen mit Gründach von der Niederschlagswassergebühr auf Anfrage teilweise oder vollständig befreit. Finanzielle Förderleistungen sind nichts ungewöhnliches. Man tut also nicht nur der Umwelt, sondern auch dem Geldbeutel etwas Gutes“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg abschließend.

Veröffentlicht von:

Thomas Filor

Klausenerstraße 16
39112 Magdeburg
Homepage: http://www.thomas-filor-thomasfilor.blogspot.de

Ansprechpartner(in):
Thomas Filor
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Der Immobilienexperte Thomas Filor ist seit rund 20 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig. Schwerpunkt sind denkmalgerechte Sanierungen von Wohnimmobilien. Besonderer Wert wird dabei auf die Erhaltung kulturhistorisch bedeutsamer Immobilien gelegt. Dabei werden bevorzugt Objekte in Magdeburg und Leipzig erworben, die kernsaniert werden müssen. 

Informationen sind erhältlich bei:

Thomas Filor
Klausenerstraße 16


39112 Magdeburg


Telefon: 0391 - 53 64 5-400


E-Mail: presse@eh-filor.de


Internet: http://www.thomas-filor-thomasfilor.blogspot.de

13 Besucher, davon 1 Aufrufe heute