Sonnet stellt modulare Thunderbolt™ Erweiterungssysteme für Desktop und Rack-Einbau vor

Die neue Serie DuoModo: Mit kombinierbaren Erweiterungsmodulen und Gehäusen können professionelle Anwender ihre Arbeitsumgebung individuell konfigurieren

Irvine, Kalifornien, im Juni 2021 – Die neue Linie DuoModo von Sonnet besteht aus drei Modulen sowie drei Gehäusen. Anwender können dabei aus einem PCIe®-Kartensystem mit drei Steckplätzen, einem eGPU-Kartensystem und einem Mac mini®-Montagesystem mit integriertem 40Gbps Thunderbolt-Storage-Dock wählen. Diese können sie mit einem der beiden Dual-Modul-Gehäusen (einem Desktop- und einem Rackmount-Gehäuse) kombinieren oder ein Desktop-Gehäuse mit einem Einzelmodul wählen. Alternativ bietet Sonnet vier vorkonfigurierte Systeme mit den gängigsten Kombinationen aus Modulen und Gehäusen an. Alle Module sind mit Thunderbolt 3 und Thunderbolt 4 kompatibel.

Die Funktionsweise der einzelnen Module

DuoModo Echo™ III Modul: Dieses Modul ist das gleiche, das bereits in den Modellen von Sonnet Echo III Desktop und Echo III Rackmount aus 2020 verwendet wird. Es verfügt über einen x16-Steckplatz sowie zwei x8-PCIe-3.0-Steckplätze und nimmt PCIe-Karten in voller Höhe und Länge (bis zu 12,28 Zoll) auf. Ein 0,7 Meter langes Thunderbolt 3 (40Gbps)-Kabel für den Anschluss am Thunderbolt-Port des Computers wird mitgeliefert. Das Modul enthält ein universelles 400-W-Netzteil sowie einen 75-W-Hilfsstromanschluss für Karten (keine Grafikkarten), die zusätzliche Energie benötigen. Das Modul enthält einen Modus-Schalter, der die Verwendung von drei Avid® Pro Tools|HDX PCIe-Karten ermöglicht, sowie Noctua-Lüfter für einen besonders leisen Betrieb.

DuoModo eGPU-Modul: Das Modul unterstützt Grafikkarten in voller Länge und Höhe, passend für 2,5 Zoll-Slots. Es verfügt über zwei temperaturgesteuerte, drehzahlvariable Noctua-Lüfter, welche die installierte Karte effizient und extrem leise kühlen. Sonnet hat dieses Erweiterungsmodul mit einem 800-Watt-Netzteil ausgestattet, das auch leistungshungrige Grafikkarten unterstützt.

DuoModo xMac™ mini Modul: Dieses Modul wurde entwickelt, um damit einen Intel®- oder M1-Mac-mini-Computer in ein Desktop- oder Rackmount-Gehäuse einzubauen. Die Anschlüsse auf der Rückseite bleiben dabei frei zugänglich. Das integrierte Thunderbolt 3 (40Gbps)-Speicherdock des Moduls bietet Anwendern vier Anschlüsse an der Vorderseite, bestehend aus drei 10Gbps-USB-Ports (zwei Typ-C-Ports und ein Typ-A-Port, die jeweils busgespeiste Geräte mit Strom versorgen können) und einem Thunderbolt 3 (40Gbps)-Port. Ein interner USB-Typ-A-Anschluss ist für den Anschluss eines Software-Lizenz-Dongles wie z. B. eines iLok USB-A oder eines Thumb-Laufwerks vorgesehen. Das Dock verfügt außerdem über zwei M.2-NVMe-PCIe-SSD-Steckplätze, sodass Anwender ihr System um bis zu 16 TB schnellen Speicher erweitern können.

DuoModo Desktop- und Rackmount-Gehäuse für zwei Module: Das Desktop-Gehäuse, das zwei beliebige DuoModo-Module aufnehmen kann, misst 6,9 Zoll in der Breite und 16,7 Zoll in der Tiefe sowie 9,1 Zoll in der Höhe. Das 2HE-Rackmount-Gehäuse für zwei Module ist das gleiche, das im Echo III Rackmount-System verwendet wird. Es misst 19 Zoll in der Breite, 16,5 Zoll in der Tiefe und 3,5 Zoll in der Höhe.

DuoModo Einzelmodul-Desktop-Gehäuse: Dieses Gehäuse ist identisch mit dem, welches im Echo III Desktop-System verwendet wird. Es misst 3,5 Zoll in der Breite x 16,7 Zoll in der Tiefe x 9 Zoll in der Höhe und nimmt ein beliebiges DuoModo-Modul auf.

DuoModo Vorkonfigurierte Systeme: Neben den einzelnen Modulen sind vier vorkonfigurierte Systeme erhältlich. Jedes enthält ein xMac mini Modul. Dazu wird entweder ein Echo III Modul oder ein eGPU Modul ergänzt sowie ein Desktop- oder Rackmount-Gehäuse für zwei Module.

Die Vorteile der Lösung
Sonnet entwickelt seit zehn Jahren Thunderbolt-Erweiterungssysteme für PCIe-Karten sowie Einbaulösungen für Computer, um Audio- und Videoprofis bei der Optimierung ihrer Workflows zu unterstützen. Die Möglichkeit, PCIe-Karten an Computern ohne Kartensteckplätze zu verwenden und Mac mini-Computer in Racks einzubauen, haben viele Arbeitsabläufe erst ermöglicht. Mit der Einführung der DuoModo-Linie erfüllt Sonnet jetzt den häufig geäußerten Wunsch seiner Kunden nach modularen Produkten.

Die DuoModo-Linie wurde speziell für Audio-, Video- und Broadcast-Anwendungen entwickelt. Anwender können damit genau das System konfigurieren, das ihren spezifischen Anforderungen entspricht und verschiedene Kombinationen schaffen: So können sie beispielsweise ein System mit zwei Grafikkarten oder mit sechs PCIe-Karten an ihren Computer mit Thunderbolt 3 oder 4 anschließen – oder eine Lösung mit einem Mac mini plus einer Grafikkarte oder drei PCIe-Karten. Weitere Module sind geplant.

Preis und Verfügbarkeit

Die DuoModo-Produktlinie ist ab sofort bei Sonnet und Channel-Partnern zu folgenden empfohlenen Verkaufspreisen erhältlich:

– Sonnet DuoModo xMac mini (Intel & M1) / Echo III Desktop (DM-ZM-E3-D) für 1.679 Euro
– Sonnet DuoModo xMac mini (Intel & M1) / Echo III Rackmount (DM-ZM-E3-R) für 1.739 Euro
– Sonnet DuoModo xMac mini (Intel) / eGPU Desktop (DM-ZM-GPU-D) für 1.553 Euro
– Sonnet DuoModo xMac mini (Intel) / eGPU Rackmount (DM-ZM-GPU-R) für 1.619 Euro
– Sonnet DuoModo xMac mini Module (DM-MOD-ZM) für 621,00 Euro
– Sonnet DuoModo eGPU Module (DM-MOD-GPU) für 745,00 Euro
– Sonnet DuoModo Echo III Module (DM-MOD-E3) für 869,00 Euro
– Sonnet DuoModo Single-Module Desktop Enclosure (DM-ENC-1M-D) für 125 Euro
– Sonnet DuoModo Dual-Module Desktop Enclosure (DM-ENC-2M-D) für 186 Euro
– Sonnet DuoModo Dual-Module Rackmount Enclosure (DM-ENC-2M-R) für 249,00 Euro
Weitere Produktinformationen sind unter folgendem Link abrufbar:
https://www.sonnettech.com/product/duomodo

Deutschsprachige Videos zu Sonnet-Produkten sind auf dem YouTube Channel von Sonnet verfügbar:
https://www.youtube.com/channel/UCVxuPzw_rp-M2M7703VK6ig

####

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 2021_06_Sonnet_DuoModo_final

Download Bildmaterial: Sonnet_DuoModo_Pictures.zip

# # #

Über Sonnet Technologies, Inc
Sonnet Technologies Inc. ist ein führender Anbieter von Thunderbolt 3 PCIe-Erweiterungsprodukten, externen Grafiklösungen (eGFX) für professionelle Anwender und Gamer, Pro-Media-Lesegeräten, Docks und Adaptern sowie Netzwerk-, Speicher- und anderen Schnittstellenkarten für professionelle Audio- Video- und Broadcast-Anwendungen. Die Thunderbolt Erweiterungsprodukte von Sonnet ermöglichen den Einsatz von Pro Audio I/O- und DSP-Karten, Karten für die professionelle Videobearbeitung und Transcodierung, GPU-Karten, Netzwerk- und Speicherschnittstellenkarten und anderen hochleistungsfähigen PCIe-Karten an Computern mit Thunderbolt-Schnittstelle. Seit 30 Jahren bringt Sonnet innovative und preisgekrönte Produkte auf den Markt, die die Leistung und Konnektivität von Macs, Windows-PCs und anderen Computern optimiert. Distributionspartner für Deutschland sind ComLine und Data World (DataWorld auch Österreich) sowie Cropmark in der Schweiz. Weitere Informationen sind verfügbar unter www.sonnettech.com/de

Pressekontakt:

Unternehmen:
Sonnet Technologies, Inc.
Jolanda Blum
International Business Development Manager
Tel. + 1 949 697 08 1
Jolanda.blum@sonnettech.com

PR-Kontakt DACH:

Profil Marketing
Public Relations
Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
D-81369 München
Tel. +49 (0)89 2424 1695
Fax +49 (0)89 22 13 94
a.weinholz@profil-marketing.com

15 Besucher, davon 1 Aufrufe heute