Neuer Investor für Click A Tree: Publikumsliebling Chris Kaiser zieht positive Bilanz

Seit der Aufzeichnung von “Die Höhle der Löwen” Anfang 2020 stehen bei Click A Tree alle Zeichen auf Wachstum. Trotz Pandemie konnten laufende Projekte vergrößert und das Kernteam in Deutschland aufgebaut werden. Auch ein neuer Investor ist nach dem geplatzten Löwendeal eingestiegen.

Radolfzell, 23. Juni 2021. Die neunte Staffel “Die Höhle der Löwen” endete mit einer Situation, die es so noch nie gab. Ganze vier der fünf Investoren buhlen um die Gunst des Click A Tree-Gründers Chris Kaiser. Dessen Wahl fällt auf Judith Williams und Carsten Maschmeyer, die ein Angebot machen, das seinesgleichen sucht: 75.000 Euro für 25 Prozent der Firmenanteile, davon sollen zehn Prozent in Mitarbeiteranteile umgewandelt werden. Ferner geben die Löwen an, keinerlei Gewinn aus der Kooperation ziehen zu wollen.

Kaiser, der mit seinem Start-Up Click A Tree Bäume pflanzt und damit den Alltag von Verbrauchern nachhaltiger macht, überzeugt auf ganzer Linie. Mit seinem Ansatz, karitative Arbeit und kapitalistisches Denken eng miteinander zu verknüpfen, prägt er in der Sendung den Begriff “Karitalismus”.

Doch trotz aller Euphorie kommt der Deal aufgrund der Corona-Pandemie im Nachhinein nicht zustande. Dennoch zeigt sich der Gründer mit der Ausstrahlung durchweg zufrieden: “Einerseits, weil uns unglaublich viel mediale Aufmerksamkeit geschenkt wurde und wir in verschiedensten Branchen neue Partner gewinnen konnten: Dachdecker, Fahrschulen, Kosmetikfirmen – sie alle pflanzen jetzt mit uns Bäume. Andererseits konnten wir nach Scheitern der Verhandlungen mit Herrn Maschmeyer und Frau Williams Dr. Paul Blazek als Investor für uns begeistern.”

Der Unternehmer war vorab bereits langjähriger Mentor von Kaiser, kalkulierte mit ihm zusammen den Firmenwert und sicherte sich zu den errechneten Konditionen 7,5% der Firma. Nach umfassender Prüfung und Erfahrung mit dem Gründer und seinen Projekten, gibt es für Dr. Blazek allen Grund, sein Engagement auszuweiten: “Ich bin begeistert von der ganzheitlich nachhaltigen Herangehensweise von Click A Tree. Mehrmals seit 2019 durfte ich mich vor Ort in Länder wie Ghana und Kenia von der Wirksamkeit der Click A Tree-Aktivitäten selbst überzeugen. Die schlüssige Fokussierung auf alle drei Dimensionen der Tripple Bottom Line – Planet, People und Profit – schafft ein immenses Potential für Click A Tree”.

Veröffentlicht von:

Click A Tree GmbH

Erzbergerstraße 5
78315 Radolfzell
DE
Telefon: 0176 5570 3870
Homepage: https://www.clickatree.com

Ansprechpartner(in):
Susanne Brückner
Pressefach öffnen


         

Firmenprofil:

Über Click A Tree 

 

Click A Tree ist eine deutsche Wiederaufforstungsorganisation mit dem Ziel, Bäume pflanzen fest im Alltag zu verankern. Mit dem Reisetool B’n’Tree und bei allen Kooperationen, sowohl mit Einzelpersonen als auch Firmen, legt Click A Tree extrem hohen Wert auf ganzheitliche Nachhaltigkeit. Derzeit unterstützt sie 16 der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.

Informationen sind erhältlich bei:

Susanne Brückner

susanne@clickatree.com 

 

+49 176 5570 3870

10 Besucher, davon 1 Aufrufe heute