Tödliche Inspiration – Ein norddeutscher Thriller

Ein Autor beginnt in Stefan Ramakers "Tödliche Inspiration" ein Spiel mit dem Feuer, um realistischere Geschichten schreiben zu können.

Daniel hat genug von seinem geistlosen Job als Werbetexter und kündigt. Er plant, ein neues Leben anzufangen, einen Bestseller-Roman zu schreiben und erfolgreicher Autor zu werden. Doch sind Autoren nur dann wirklich gute Erzähler, wenn sie über das, was sie selbst wissen und erlebt haben, schreiben? In Daniels Fall scheint dies so zu sein, denn er bemerkt schnell, dass er besser und realistischer schreibt, wenn er selbst seine Geschichten erlebt. Doch seine Geschichten sind alles andere als kinderfreundlich und es beginnt für ihn eine Reise in eine düstere Welt. Kommissar Weber, ein alter Hase bei der Hamburger Polizei und Hobby-Comedian, versucht Licht ins Dunkel zu bringen. Mit seiner Mischung aus unkonventionellen Methoden und ungewöhnlichem Humor eckt er dabei intern ein ums andere Mal an. Wird der angehende Autor bald zu weit gehen und Erfahrungen machen, auf die er lieber verzichtet hätte?

Der spannende Thriller "Tödliche Inspiration" von Stefan Ramaker entführt die Leser nach Norddeutschland und zeigt, was passiert, wenn ein Autor mit seinen Recherchen ein wenig zu weit geht. Der Autor dieses Romans ist sehr wahrscheinlich nicht von einem Kommissar gejagt worden, auch wenn er einiges mit dem Protagonist gemeinsam hat. Er wurde 1968 in Emden geboren und lebt seit 25 Jahren in Hamburg. Er war als Werbetexter tätig und ist Inhaber einer Internetagentur. Die Liebe zum Schreiben entstand bereits in frühester Jugend. Mit "Real Life Games" hat er via tredition vor Kurzem seinen ersten Roman herausgebracht, einen norddeutschen Zukunftsroman, der seine Vorliebe für ungewöhnliche Geschichten beweist.

"Tödliche Inspiration" von Stefan Ramaker ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-30009-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
4 Besucher, davon 1 Aufrufe heute